Adler Werbegeschenke

Eagle Werbegeschenke

Die Adler Vertriebs & Co. Werbegeschenke KG ist der richtige Arbeitgeber für Sie?

Die Adler Sales & Co. advertisinggeschenke KG als Arbeitgeber: Gehälter, Laufbahn, Sozialleistungen

Mit genau ausgesuchten Werbeträgern, die sich an den Kundenbotschaften orientieren. ADLER hat sich dieser Firmenphilosophie als Fachmann für hochqualitative und individuelle Werbegeschenke unterworfen. ADLER Werbegeschenke unterstützt den Verbraucher bei der Suche nach einzelnen Produktideen und Lösungen. Die Marketingberater unserer Firma schlagen unseren Kundinnen und Verbrauchern für jeden Einsatzzweck das passende Produkt vor.

Großartiges Aussehen und sinnvolle Funktionen sind uns bei unseren Artikeln besonders augenfällig. Da wir von unseren Erzeugnissen absolut überzeugend sind, haben wir eine 100%ige Zufriedenheitsgarantie. Eigene, geschulte Marketingberater wissen, wie man mit unseren Werbegeschenken die Aufmerksamkeit auf sich zieht - und sie werden bei Werbeaussagen, Neuigkeiten, Angeboten und Bestellungen unterstützt. Die ADLER Werbegeschenke ist ein weltweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit internationalen Auftraggebern.

Durch die Vielseitigkeit unserer Arbeitskräfte wird unter anderem sichergestellt, dass unsere Kundinnen und Servicekunden optimal in der lokalen Sprache betreut und beraten werden. Mit der Unterzeichnung der Diversity Charter wollen wir das Bewußtsein für Diversität und den damit einhergehenden Nutzen stärken - für unsere Mitarbeitenden, aber auch als Signal an die Bevölkerung.

Mir ist es sehr am Herzen gelegen, dass die mit der Vielfältigkeit verknüpften Wertvorstellungen in unserem täglichen Umgang verankert sind", sagt Dirk Heß, geschäftsführender Gesellschafter der ADLER Werbegeschenke. "Viele Angestellte genießen ihre Mittagspausen am Kickertisch. Die ADLER hat die Charter of Diversity unterschrieben. Aufgrund unseres Standortes in Saarbrücken ist es möglich, in Frankreich zu leben: Hier sieht man weitere Vorzüge, die das Saarland als Wohn- und Arbeitsstandort hat.

Sie besteht aus externen Beratern und eigenen Mitarbeitern, die die verschiedenen Abteilungen von ADLER vertreten. "Seit 2011 bin ich Coach bei ADLER. Genau das mag ich an meiner Tätigkeit bei ADLER besonders", Edith Klock, Ausbilderin, auf dem Bild vorhin. Unsere Lage ist sowohl mit dem PKW als auch mit den Öffentlichen Transportmitteln gut erreichbar.

Darüber hinaus gibt es für unsere Mitarbeiterinnen und Herren genügend freie Parkmöglichkeiten. Wir machen unsere Kundinnen und Servicekunden und Mitarbeiter zufrieden - mit individueller..... Auf dieser Seite findest du Jobangebote im Vertriebsbereich sowie freie Positionen für die verschiedenen Bereiche in unserer europäischen Zentrale in Saarbrücken. Was für Einsatzmöglichkeiten hat ADLER für mich? Training bei ADLER - Kann ich nur 3 Jahre lang Kaffeekochen?

Nein. Bei ADLER gibt es nur Automaten, die den Kaffe zubereiten. Bei ADLER geht es darum, selbständige, teamorientierte und engagierte Menschen auszubilden, die ihre Aufgabe mit großem Engagement und Kreativität meistern. Das Besondere daran, für uns zu sein? Die ADLER Werbegeschenke mit regionaler Verankerung in Saarbrücken tragen und übernehmen natürlich eine Eigenverantwortung für ihre Mitwirkenden.

Vielfalt ist auch ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenswerte von ADLER. Dazu gehört die Qualifikation und Weiterentwicklung - zum Beispiel durch die eigene Fachabteilung "Training & Entwicklung", Sprachtrainings, drei-wöchige Einführungsprogramme für Mitarbeitende im Telemarketing und persönliche Einführungsprogramme für Mitarbeitende in kommerziellen Abteilungen. Unter anderem können DEUTSCHE Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unentgeltlich an AOK-Gesundheitskursen und multilingualen Verbandskursen teilhaben, bekommen Rabatte von namhaften Dienstleistern für ihre Angebote und Leistungen sowie für verschiedene Events und Freizeitaktivitäten.

Es freut uns immer, wenn sich die Antragsteller vorab über ADLER und unser Unternehmensmodell sowie unsere Angebote informieren. Es würde uns besonders interessieren, wenn wir feststellen würden, dass Sie an einer Mitarbeit bei ADLER Interesse haben und dass Sie weitere Informationen benötigen. Weshalb haben Sie sich für diese Position bei ADLERbewertet? Verschaffen auch Sie sich einen ersten Überblick über ADLER und das Arbeitsklima.

Dies erleichtert Ihnen die Entscheidung, ob Sie mit uns zusammenarbeiten oder nicht. Nicht zuletzt: In unseren Bewerbungsgesprächen und Bewerbungstagen wollen wir uns auch als Unternehmer darstellen und Sie von uns mitnehmen. Die Kommunikation mit unseren Bewerberinnen und Bewerber erfolgt immer auf gleicher Höhe. Erkundigen Sie sich vorab über unseren Kurs.

Welches ist der Sitz der Registrierung von ADLER? Existieren auf meinem Weg zu ADLER derzeit Stilllegungen oder Aufbaustellen? Ist ADLER auch mit den Öffentlichen Transportmitteln erreichbar? Über neue Stellenangebote bei ADLER werden Sie umgehend per E-Mail entsprechend den von Ihnen festgelegten Kriterien benachrichtigt. In unserem Arbeitsbereich sind wir der Diversität verpflichtet und begrüßen die Bewerbung aller Begabungen, ungeachtet von Lebensalter, Alter, Geschlecht, ethnischer bzw. interkultureller Abstammung, Religionszugehörigkeit oder Glauben, sexueller Ausrichtung, Identitäts- oder Behindertensituation.

Aus diesem Grund hat ADLER Werbegeschenke die Charter of Diversity unterfertigt. Häufig werden Arbeitnehmer sehr zeitnah oder ohne vorherige Absprache entlassen, wenn etwas nicht so gut geht. Denn wir wissen, dass die schnelle und unkomplizierte Informationsweitergabe zum Erfolg einer erfolgreichen Kooperation zwischen unseren Executives und ihren Mitarbeitern beizutragen.

Andernfalls haben wir einen konkreten und gut durchdachten Coaching und Feedback-Ansatz, der es unseren Mitarbeiterinnen und Mitar- beitern erlaubt, sich bei Adler gut zurechtzufinden und weiter zu entwickeln. So kann in der Regel jeder Mitarbeitende beurteilen, wie gut es für ihn gelaufen ist und vor allem Hilfe erhalten, die er für seine weitere Entwicklung einsetzen kann oder nicht.

Dennoch nimmt man Ihre Ausführungen sehr ernst und muss sich immer wieder fragen, ob nicht mehr für die Mitarbeiterbindung unternommen werden kann, denn auch wir sind nicht immun gegen Fehlurteile. Es sind wahrscheinlich nicht die Angestellten, sondern das Unternehmen! Wir hatten im Monat April eine Startgruppe von 6 Teilnehmern, anfangs Sept. eine weitere von 9 Teilnehmern, und von beiden sind auch heute noch mit dabei.

Weil wir durch unsere 3-wöchige Starterausbildung und unser Weitercoaching viel in neue Mitarbeitende investiert haben, ganz zu schweigen von Rekrutierungskosten, verursachen vorzeitige oder unbefristete Entlassungen immense Aufwendungen, die wir gern verhindern würden. Dennoch sprechen Sie etwas an, das wir derzeit genauer prüfen und für das wir nach Lösungsansätzen Ausschau halten, denn auch die Schwankung bei neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist für unsere Konditionen zu hoch.

Um unsere neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Weiterentwicklung einzubeziehen, haben wir bereits einen eigenen Einführungsprozess mit vorprogrammiertem Coaching und Feedback. Arbeitsrecht und Arbeitnehmerrat sind bei ADLER Fremdwörter und verboten. Das Unternehmen sieht sich trotz Unterzeichnung eines Arbeitsvertrages in der Position, den Anstellungsvertrag nicht einhalten zu müssen und verschiebt die Beschäftigten, ihren Aufgabenbereich nach Belieben zu vergrößern, ohne dafür bezahlen zu wollen.

Wir wollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht nur in arbeitsrechtlicher, sondern auch in menschlicher Hinsicht ein faire Partnerschaft sein. Daher stehen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbei-tern stets im Gespräch, die Tore sind offen und wir messen der Reaktionsfähigkeit unserer Manager und HR-Mitarbeiter große Bedeutung bei.

Mehr zum Thema