Adresse Prüfen Post

Anschriftenprüfung Post

Ihre Kontaktinformationen sind umso wahrscheinlicher sind Probleme beim Versand von Post und Paketen. Adressüberprüfung & globale Adressüberprüfung Auf dieser Website werden so genannte Chips eingesetzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen und den Nutzern gewisse Dienstleistungen und Features zur Verfügung zu stellen. Auf dieser Website werden von Dritten gesetzte Kekse eingesetzt, weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Website werden Tracking-Cookies eingesetzt, weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen darüber, wie diese Website mit Hilfe von Chips und lokaler Speicherung arbeitet, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Indem Sie auf Cookie zulassen oder durch Blättern auf der Website blättern, erteilen Sie dieser Website die Berechtigung, auf Ihrem Endgerät Angaben in Gestalt von Cookie zu hinterlegen. Mit dem Anklicken von Cookie unterbinden lehnen Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookie oder zur Speicherung vor Ort ab. Darüber hinaus werden alle verwendeten Formate und örtlich gespeicherten Dateien entfernt und es kann vorkommen, dass ein Teil der Website nicht mehr richtig funktioniert.

Auf der Website des Beauftragten der Bundesregierung für Datensicherheit und Auskunftspflicht finden Sie weitere Informationen zu den Themen Cookie und lokale Speicherung. Klicke auf das Symbol deines Webbrowsers und folge den Anweisungen, um die Verwendung von Webbrowsern zu unterbinden oder zu verwalten: Standardisierung, Korrektur, Übersetzung und Formatierung von Anschriften aus über 240 verschiedenen Staaten und Gebieten.

Mit der Adressverifizierung, der weltweiten Adressverifizierung, der Adressreinigung und der Adressverifizierung gelangen Ihre Artikel wieder zu Ihren Empfängern auf der ganzen Weltkugel.

SendRight von E2. 84. A2">SendRight?[edit source code]

Postzertifizierungen fungieren als Gütemerkmal von Programmen zur automatisierten Adressüberprüfung. Die von zertifizierter Auslieferungssoftware vergebenen Anschriften erlauben eine korrekte, rasche und automatisierte Verarbeitung durch lokale Lieferdienste. Derzeit gibt es fünf Postunternehmen auf der ganzen Welt, die Adresskorrektursoftware prüfen und zertifizieren: In Australien, den USA und Neuseeland ist eine zugelassene Adressverifikationssoftware eine Grundvoraussetzung für den Versand von Werbe-, Informations- oder Bulk-Mailings zu ermäßigten Portopreisen.

Verlader, die ihre Anschriften mit der entsprechenden Technologie überprüfen, bekommen nicht nur genaue Liefer- und Rechnungsanschriften, sondern die Lieferungen können auch effektiver und termingerechter geliefert werden. Im Jahr 2008 startete die Neuseelandische Post ihr Zertifikationsprogramm SendRight?, um die Zahl der fehlerhaft adressierten Postsendungen und Päckchen in Neuseeland zu verringern.

Für dieses Projekt müssen große Spediteure die Empfängerkonten mit der Postanschriftendatei (PAF) der New Zealand Post abgleichen. Für die Erlangung der Zulassung und des damit einhergehenden Portorabatts muss der Absender einen SOA-Anteil von mind. 85% vorweisen. Unterhalb dieses Prozentsatzes wird der prozentuale Wert von Artikeln mit falschen Anschriften anhand des Standardpreises für Porto errechnet.

Ein Adressvalidierungsprogramm kann für SendRight für SendRight qualifizierten werden, indem es einen klar umrissenen Prozess absolviert, der die Richtigkeit, Güte und Konformität der Adressnormen verifiziert, so dass SaaSs erstellt werden können. An diese Adresse in Neuseeland wurden das Fehlelement "STREET" und der Bezirk "TAWA" hinzugefügt. Beim Verifizieren einer Adresse in Neuseeland im "certified mode" gibt es keine Behebung von falschen Adresselementen.

Die Adresse wird entweder nach dem Lauf überprüft oder nicht. Um ein optimales Resultat zu erzielen, ist es daher ratsam, die Anschriften vorher berichtigen zu lasen. Der DPID (Delivery Point Identifier) für die angezeigte Adresse ist 1058906. Die SNA-Zertifizierung ( "Service National de L'Adresse") bescheinigt, dass die Lösung den strengen Anforderungen der Post La Poste genügt.

Das Programm hat die Straßen- und Wohnungsnummer an dieser Adresse in Frankreich berichtigt, den Namen des Gebäudes, den Bezirk und die PLZ oder CEDEX-Code hinzugefügt. Die USPS stellt einen amtlichen Zulassungsprozess (CASS) für Adressvalidierungssoftware zur Verfügung. Aus diesem Grund kann die Adressbereinigungssoftware, die diese Aufzeichnungen verwendet, im Allgemeinen nicht außerhalb der Vereinigten Staaten verwendet werden. Beim Korrigieren dieser US-Adresse wurde der Straßenname berichtigt, die korrekte "Zimmerart", der Bundesland (WI) und die postalische Anschrift ZIP+4 wurden hinzugefügt.

Das Address Matching Approval System (AMAS®) erfasst die Richtigkeit der Adressvalidierungs- und Korrektursoftware. Firmen, die ihre Anschriften vor dem Versandprozess mit einer zertifizierten Prüfsoftware überprüfen, erhalten Kosteneinsparungen und Portorabatte. Mit der zertifizierten Lösung können über 12 Mio. Anschriften in Australien vollständig, korrekt und korrekt formatiert werden. Dabei kann jede Adresse auch durch eine 8-stellige Zahl erweitert werden, die als Übergabepunktkennung (DPID) bezeichnet wird.

Das DPID stellt sicher, dass die Post in Australien termingerecht und effektiv zugestellt wird. Australia Post's Vorsortier-Briefdienst gewährt auch Portorabatte. Für die AMAS-Zertifizierung muss der DPID-Wert der Adressvalidierungssoftware in der Regel 99,6 Prozentpunkte sein. Beim Korrigieren dieser Adresse aus Australien vereinheitlicht die Anwendung die Eingabe der Nebengebäude/Hausnummer so, dass sie dem amtlichen Schema (mit Unterbautyp) des Gebäudes anspricht.

Das Bundesland ist von der beworbenen Variante bis zur amtlichen Kurzform gleich. In 99% der FÃ?lle geht das Programm fÃ?r die Softwarebewertung und -erkennung (SERP) davon aus, dass die Adressvalidierungssoftware die Anschriften sorgfÃ?ltig als gÃ?ltig oder ungÃ? Das Programm muss in der Lage sein, zumindest 90 Prozent der "korrigierbaren" Angaben mit einer Mindestgenauigkeit von 99 Prozent zu berichtigen.

Darüber hinaus müssen mind. 99% der "nicht korrigierbaren" Angaben abgelehnt werden, ohne zu versuchen, sie zu korrigieren. Das Programm hat die Haus- und PLZ-Nummer dieser Adresse in Kanada hinzugefügt.

Auch interessant

Mehr zum Thema