Air Berlin Kantine

Kantine Air Berlin

Luft Berlin Kritik " des Unternehmens ". Air Berlin geht auch nach dem Stichtag 31. Dezember so weiter - Economy - News about companies & markets

Die Air Berlin nimmt Ende September den eigenen Betrieb auf. Berlin. Nun ist es offiziell: Air Berlin ist ab dem spätesten Zeitpunkt des Jahres vorbei, es wird keine Flugzeuge unter der Abkürzung AB mehr gibt, weil der zahlungsunfähigen Airline das Budget ausläuft, wie ein Schreiben von Unternehmenschef Thomas Winkelmann und Generalvertreter Frank Kebekus zeigt.

Bislang hatte Air Berlin es versäumt, einen genauen Endtermin zu benennen. Aber wer bei Air Berlin bucht, wird wahrscheinlich wenig davon haben. Wie es für die Mitarbeitenden aussehen mag, ist ebenfalls ungeklärt. Die Air Berlin wird gegenwärtig durch ein Darlehen des Bundes in Höhe von 150 Mio. EUR in der Schwebe gehalten. Der Bund hat ein solches Darlehen gewährt.

Die Mittel werden bis spaetestens Freitag, den 29. Okt. aufgebraucht sein. Air Berlin wird die Flugstrecken dann im Namen der Kunden betreiben, bis die Kartellbehörde die Transaktion genehmigt hat. Air Berlin wird noch bis kommenden Dienstag ausschließlich mit der Lufthansa und der englischen Low-Cost-Airline Easy-Jet verhandeln. Kommt Air Berlin mit den beiden Vorzugsbietern nicht zu einer Einigung, könnte auch einer der anderen Anbieter gewinnen.

Dies ist nach Ansicht von Fachleuten nicht wahrscheinlich - zumal die Lufthansa seit Wochen mit Air Berlin unterhält. Es ist nicht klar, wie die 8000 Air Berlin-Mitarbeiter weiterarbeiten werden. Für die 900 Angestellten von Niki und die 400 von LGW ist es am leichtesten - sie werden beim Einkauf von Niki mitgenommen.

Dies führt zu der skurrilen Konstellation, dass sich die Crews der für EUROWING fliegenden Air Berlin-Flugzeuge um diese Arbeitsplätze bemühen müssen, wenn sie verkauft werden sollen, so die IG Verdi, die die Zölle für AIR BERLIN aushandelt hat. Mindestens diesen Donnerstag und Donnerstag haben mehrere Firmen neue Arbeitsplätze in der Kantine der Air Berlin angeboten - das Chemieunternehmen BASF, die DB, der Eisenbahnhersteller Stadler Pankow, die Firma Zenando und Ewings.

Das Bundesland Berlin will auch Flugpersonal beschäftigen. Auch die Sozialplan-Gespräche zwischen dem Vorstand und der Firma Vermdi haben am kommenden Wochenende begonnen. Air Berlin-Tickets für Flugreisen nach dem Stichtag 31. Dezember sind nicht mehr gültig. Die Rückerstattung erfolgt nur, wenn die Flugreisen nach dem Tag der Zahlungsunfähigkeit, dem Tag der Zahlungsunfähigkeit, nach dem 16. September, über ein Reisebüro durchgeführt oder erworben werden.

In der ersten Variante übernimmt Air Berlin, die das Geldbetrag auf einem treuhänderischen Konto eingezogen hat, die Standardversicherung des Maklers. Wenn Sie vor dem 16. September 2008 gebuchte Plätze in Anspruch nehmen, müssen Sie sich an den zuständigen Konkursverwalter als einen der Kreditgeber vor dem Gericht werden. Es ist jedoch nicht wahrscheinlich, dass es genug von der Konkursmasse geben wird, um den Fahrgästen das Ticketgeld zu erstatten.

Mehr zum Thema