Akquirieren von Neukunden

Gewinnung von Neukunden

Daher sollte die Gewinnung von Neukunden ein fester Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit sein - auch wenn Ihr Unternehmen keine Wachstumsziele verfolgt. Erwerb - Müssen oder wollen Sie? Neukundengewinnung - 10 Verkaufstipps Für jedes Unternehmertum ist die Gewinnung von Neukunden unerlässlich, denn die ständige Gewinnung von Neukunden stellt die langfristige Finanzbasis sicher. Die Erfahrung zeigt, dass im Schnitt jedes Jahr rund fünf Prozentpunkte ihrer Kundschaft verloren gehen. Deshalb sollte die Aufgabe "Neukundengewinnung" auf jeder To-Do-Liste sein.

¿Wie können Sie neue Kundschaft akquirieren, wenn Sie sie nicht von Ihren Vorteilen überzeugt haben?

Egal, wie Sie neue Kunden gewinnen, ob per E-Mail, telefonisch oder im Inbound-Marketing: Heben Sie die Vorteile hervor, die Ihr Betrieb mitbringt! Wenn Sie den richtigen Gesprächspartner gefunden haben, kann das günstigste Akquisitionsgespräch vergeblich auslaufen. Beispielsweise ist es Ihnen nicht hilfreich, neue Kunden zu gewinnen, wenn Sie mit dem Kaufmann oder der Kauffrau für Bürokommunikation reden.

Besonders bei telefonischen Kaltakquisen bitten Sie darum, mit einer für Ihr Problem zuständigen Person zu kommunizieren. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Ihre Anfragen auf dem Weg über mehrere Bereiche oder Kontaktpersonen hinweg verloren gehen und nicht die wichtigsten Menschen erreichen. Hinweis: Telefonische Kaltanrufe im Bereich 2. Klasse sind untersagt. Daher muss ein faktischer Bezug zwischen Ihrem Produkt/Dienstleistung und dem beauftragten Betrieb hergestellt werden.

Sie müssen hier nicht unbedingt selbst nach neuen Kunden recherchieren, sondern sorgen durch Inbound-Marketing dafür, dass Ihr Werbeangebot von der angesprochenen Personengruppe im Internet auffindbar ist. So werden potenzielle Neukunden nicht durch einen Cold Call "gestört", sondern von Ihnen auf ihrer Kundenreise "abgeholt". Bei der Gewinnung von Neukunden ist es wichtig, die Anliegen und Anforderungen der Zielgruppen und damit der Zielgruppen zu verstehen.

Gleichzeitig können Sie auch gezielt auf Kundenwünsche und Kundenbedürfnisse eingehen und bei der Akquisition per E-Mail oder telefonisch Lösungsansätze unterbreiten. Damit wird die Erfolgsrate bei der Gewinnung von Neukunden signifikant erhöht. Es kann z.B. bei der telefonischen Akquisition sehr nützlich sein, wenn Sie sich vorab über die Firma Ihres Gesprächspartners unterrichten.

Der Bereich Vermarktung kennt die notwendigen Werkzeuge, um die Konsumenten zielgerichtet zu adressieren. Auf diese Weise können Ihre Marketingmassnahmen noch effektiver gemacht werden und Ihr Aussendienst gewinnt neue Reichweiten für die Akquisition von Neukunden. Sie werden also in der Akquisition und Kaltakquisition sehr erfolgreich sein! Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie, wie Sie die Akquisition von Neukunden konsequent angehen können. Für viele Vertriebsmitarbeiter ist es oft enttäuschend, neue Kundschaft zu gewinnen, denn es wird nie zu 100-prozentigen Erfolgen kommen.

Vielmehr wird die Erfolgsrate, insbesondere bei der Kaltakquisition, die 10-Prozent-Marke kaum durchbrechen. Die Gewinnung von Neukunden kann sehr erfolgsversprechend sein, wenn Sie bereits bestehende Netze nutzen. Fachmessen oder Business-Events sind eine sehr gute Gelegenheit, erste Gespräche mit potenziellen Neukunden zu führen. Mit zunehmender Komplexität Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistungen wird es umso mehr Zeit in Anspruch nehmen, potenzielle Käufer zu potenziellen Käufern zu machen.

Eine einmalige Telefonkonferenz oder E-Mail reicht in der Praxis in der Praxis nicht aus, um Ihren Kundenkreis zu vergrößern. Natürlich sollten Sie darauf achten, Ihre potenziellen Neukunden nicht mit Nachfragen zu " beschimpfen ". Das Gewinnen von Neukunden sollte ein integraler Teil der täglichen Arbeitsabläufe oder der Ihres Verkaufsteams sein. Sensibilisieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter dafür, wie wertvoll die Gewinnung von Neukunden für den nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens ist.

Setzen Sie sich dann z. B. eine gewisse Zahl von Neukunden, die Sie pro Kalendermonat, pro Kalenderquartal oder pro Jahr akquirieren möchten. Jeder, der neue Kunden akquirieren möchte, sollte systematisch und geplant ablaufen. Erstellen Sie sich eine Auflistung aller Ansprechpartner und der Betriebe und/oder Partner, die Sie noch erreichen möchten.

Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie regelmässig nachfragen und die Kontakthäufigkeit nicht zu störend wird, wenn Sie nein sagen. Genauso bedeutsam wie die Akquisition von Neukunden ist, sollten Sie an Ihre bestehenden Kunden zurückdenken. Möchten Sie wissen, welche fünf grössten Irrtümer bei der Kundengewinnung gemacht werden? Sie und Ihre Mitarbeiter können mit gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erfolgreich neue Kunden gewinnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema