Akquisebüro

Beschaffungsstelle

Konzentrieren Sie sich entspannt auf Ihr Tagesgeschäft, wir gewinnen zuverlässig Ihre Neukunden. in Ihrem Akquisebüro. Welche Voraussetzungen muss eine gute Akquisitionsagentur erfüllen können? - Innere und äußere Kommunikation des Unternehmens

Welche Aufgaben muss eine gute Akquisitionsagentur erfüllen können? Nach meinem Wissen und meiner Erfahrung bis heute unterscheidet sich ein Call Center von einem Professional Acquisition Office wie folgt: In einem Call Center wird mit einem ausgeklügelten Telefonscript gearbeitet, das der Kunde vorher angelegt hat. Sollte der von Ihnen eingeschlagene Weg - laut MB die Akquisitionspositionierung - einfach nicht ausreichen, um das Interessen des potenziellen Käufers zu erwecken, wird der Kunde darüber aufklärt.

Eine Akquisitionsabteilung entwickelt zusammen mit dem Klienten den ersten Skriptentwurf für ein Telefonscript. Auf der Grundlage der durchgeführten Gesprächstermine mit potenziellen Käufern wird dieses erste Drehbuch von der Akquisestelle laufend erweitert und aufbereitet. Eine Akquisitionsagentur ist nach dieser von mir ausgewählten Begriffsbestimmung deutlich agiler in der Diskussionsführung, erlernt auf der Grundlage der durchgeführten Diskussionen immer besser, wo die Engpässe, Wünsche der potenziellen Kundschaft sind und opti-miert dabei selbstständig das Verfahren.

Ziel für ein Call Center ist dann die Performance pro bezahlte Wohneinheit, das Ziel für ein Akquisitionsbüro ist mehr Effekt, also z.B. so viel Terminkontrakt oder die Ansprache von Entscheidungsträgern mit anschließender quali fter Dokumentierung der durchgeführten Gesprächstermine. Was ist das aus professioneller Sichtensicht? Welche schlechten und guten Erlebnisse haben andere Kunden mit der Übertragung dieser Aufgabe gemacht?

Akquisitionsabteilung Castaldo

Eine direkte persönliche Rückmeldung zu Ihrem Leistungsangebot hebt die telefonische Akquisition von anderen Akquisitionsformen zur Neukundengewinnung ab. Viele Menschen assoziieren dies mit aufdringlichen Gesprächen mit mechanischen Mustern, die dazu gedacht sind, potenzielle Käufer anzusprechen. Aber die telefonische Kundenwerbung muss nicht so sein: Gerade kleine Unternehmen sollten daher diese Akquisitionsmöglichkeit nutzen können, um die Kapazitätsauslastung schnell zu sichern, den Folgeumsatz zu steigern, die Fristen für Monteure oder Handelsberater zu verkürzen, den Absatz zu beschleunigen oder die Bestände zu reduzieren.

Dies alles kann mit der telefonischen Erfassung erreicht werden. Wir sind ein zeitgemäßes, zukunftorientiertes Haus und ein verlässlicher und fachkundiger Ansprechpartner in allen Fragen des Telemarketings. Mit unserer langjährigen Berufserfahrung im Cashmanagement sind wir der ideale Ausweg. Vor allem im Finanz- und Versicherungsbereich bringt man weitere Erfahrungen mit ein. Dabei stehen für uns vor allem die Entwicklung einer engen und dauerhaften Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern und Mitarbeitenden im Mittelpunkt.

Du arbeitest vor ort beim Auftraggeber, wir kümmern uns um den Hintergrund.

Auch interessant

Mehr zum Thema