Anrufer Sperren Festnetz

Rufsperre Festnetz

Blockieren von Anrufen aus dem Festnetz. Abwehr von Werbeanrufen: So sperren Sie eine Telefonnummer. Guten Tag, ich möchte eingehende Anrufe zu bestimmten Nummern auf meiner Festnetznummer blockieren.

Sperren von Anrufen aus dem Festnetz

Werden Sie von Telefonaten belästigt oder bedroht und wissen nicht, wie Sie diese unterbinden sollen? Es ist zwar nahezu nicht möglich, unerwünschte Gespräche zu unterbinden, aber sie können reduziert werden. Verwenden Sie die Anrufer-ID. Sie können den Anrufer vor der Annahme des Telefons erkennen, und wenn es sich um einen ungewollten Ruf handelt, auflegen oder den Ruf an den AB gehen lassen.

Nahezu alle Telekommunikationsunternehmen haben Wege, Telefonate von gewissen Rufnummern aus zu blockieren. Bei einem Snap werden ankommende Rufe auf das eigentliche Ziel zurückgeführt (nicht auf die fiktive Trackinginformation, die als Anrufer-ID automatische Rufe verwendet) und können in der Zukunft blockiert werden. Abfangschaltungen werden heute von Privatunternehmen und vielen Telekommunikationsunternehmen offeriert.

Obwohl viele Menschen mit der nationalen "Do not Call "-Liste vertraut sind, sind auch Privatunternehmen dazu angehalten, jeden, der dies wünscht, aus den Ruflisten zu streichen. Wenden Sie sich an den Belästigungssupport Ihrer Telekommunikationsunternehmen. Falls Ihre Sprechfirma Sie nicht vor ungewollten Telefonaten beschützen konnte, werden Sie beim nÃ??chsten Mal, wenn Sie mit einem Angestellten sprechen, an die Belagerungsabteilung weiter geleitet.

Viele Unternehmen haben eine solche besondere Zielgruppe und diese haben meist im Grunde genommen mit lästigen Telefonaten zu tun. Das hindert Unternehmen, mit denen Sie gerade zu tun haben (einschließlich Finanz- und Energieunternehmen) nicht daran, sich gegenseitig oder gemeinnützige Unternehmen anzurufen. Allerdings, wenn Sie von Telefonverkäufern schikaniert werden, wird dies Ihre Telefonate erheblich reduzieren.

Haben Sie Ihre Firma, anonymen Anrufen abzulehnen. Bei den meisten Telekommunikationsunternehmen können Sie nun alle Gespräche sperren, die keine Anrufer-ID übertragen oder als "Keine Nummer" dargestellt werden. Weisen Sie allen Ihren Kontaktpersonen einen spezifischen Rufton zu. Manche Mobiltelefone verfügen über eine Möglichkeit, einer Rufnummer einen speziellen Rufton zuzuordnen.

Sie müssen also nicht mit ihnen reden (oder Sie können den Telefonanrufbeantworter dies tun lassen). Sie können auch ein Handy für Hörgeschädigte kaufen, das stummschaltbar ist und blinkend ist, um Sie über Telefonate zu informieren. Telefonverzeichnisse sind etwas überholt, aber es gibt noch immer Telefonlisten im Netz und die Unternehmen registrieren so viele wie möglich.

Vielmehr sollte es sich um eine unveröffentlichte Privatnummer handeln, die nicht einmal vom Auskunftsdienst zurückverfolgt werden kann. Mithilfe der meisten Telefone können Sie ganz leicht festlegen, dass Anrufer blockiert werden, und es können weitere Anwendungen heruntergeladen werden, mit denen Sie Anrufe von außerhalb Ihres Adressbuches auf direktem Weg an Ihre E-Mail-Adresse senden können.

Vor allem aber blockiert die Regierung die Verwendung von automatisierten Wähldiensten (die von der überwiegenden Mehrzahl der Telemarketingunternehmen verwendeten Geräte) für Gespräche mit Mobiltelefonen.

Auch interessant

Mehr zum Thema