Arvato az Direct

Die Arvato az Direct

Die arvato-AZ Direct GmbH hat ihren Sitz in Wien, Österreich. Maßgeschneiderter Erfolg im Online-Marketing. arvato - AZ Direct bietet umfassende Beratungs- und Umsetzungsstärke im Online-Marketing.

Absprache zwischen AZ Direct und WTB abgeschlossen

Hintergründe sind eine Zusammenarbeit mit der Redaktionsgruppe Welttbild, die es erlaubt, 30 verschiedene Zielpublikationen von Welttbild anzusprechen, wie "junge Familien", "Sammler", "Gesundheit + Fitness" und andere Anforderungen. Die Zielgruppe ist ein großer Vorteil für uns und unsere Kunden." weil wir im Buch- und Mediamarkt eine führende Position einnehmen", erklärt sie.

AZ Direct gewinnt neue Kunden und nutzt das volle Potenzial seiner Kundenbasis durch ganzheitliches Multi-Channel-Marketing und zentralem und lokalem Kampagnen-Management. Die mehrkanalige Buchhandlung steht für Topaktualität und günstige Konditionen. Sie ist im Netz zu finden und in jeder Branche ab rund drei Mio. Exemplaren liefern wir Ihnen das Büchlein Worldtbild kostenlos zu.

Die AZ Direct schliesst ein exklusives Datengeschäft mit Yellow Pages ab.

Die Firma für Demomarketing und Teil der Bertelsmann-Tochter Arvato, AZ Direct, arbeitet nun mit der Gelben Seite Marketing-Gesellschaft auf dem Gebiet der Datenübertragung für individualisiertes Display und mobile Werbung zusammen. In Zukunft werden die aus den Einkaufsabsichten der Internetnutzer gewonnenen Informationen ausschließlich als Managed Service über den Handelsschalter von AZ Direct zur Verfügung gestellt.

Die Datengrundlage umfasst über 130 Mio. Web-Suchanfragen pro Jahr. Laut Unternehmen kann der eigene Trading Desk von AZ Direct Display und mobile Werbung auf dem Bildschirm des Suchers in Realzeit, d.h. noch während der Suche auf den Gelben Seiten, abspielen. Hinzu kommen die nach den Bedürfnissen des werbenden Betriebes einzeln erzeugten Kundengruppen.

Für Stephan Theiß, Managing Director von Gebe Pages Online Marketing, ist die Transaktion eine Win-Win-Situation: "Neben der Steigerung der Attraktivität unseres Suchangebots durch Display-Werbung werden dem Suchenden nur die für ihn zu diesem Zeitpunkt relevanten Offerten unmittelbar und einzeln gezeigt. Laut den Branchenbüchern nutzen zwischen Oktober 2015 und 2016 10,7 Mio. Menschen den Online-Service.

4,6 Mio. (3,1 Mio. App-Downloads) nutzten den mobilen Dienst.

Die AZ Direct ist offizieller Partner der Publikumsmanagementplattform adquare - Arvato AG

Mit dem Ziel, diesen Sender so bequem und zielorientiert wie möglich zu vermarkten, hat das weltweit tätige Dienstleistungsunternehmen adquare eine eigenständige Plattform für das Publikumsmanagement eingerichtet. Neben der Adquare-Plattform gibt es mehrere namhafte Dienstleister, die sowohl die Messdaten als auch die Marktwerbung für mobile Apps bereitstellen. Adquare ist auch unmittelbar mit dem Ökosystem der Display-Werbung, d.h. mit der Angebots- und Nachfrageplattform für die Display-Werbefläche verbunden.

Für den beispielhaften Datenumgang wurde die von adquare verwendete Technik mit dem Gütesiegel für den beispielhaften Datenumgang prämiert. Dieses Know-how überzeugte den in Gütersloh ansässigen Spezialist für Multi-Channel-Marketing, Data and Systems, AZ Direct - eine Tochtergesellschaft des Bereichs Digital Marketing der arvato AG -, sich diesem einmaligen Netz als Datapartner anzuschließen. AZ Direct Targeting Informationen für In-App Mobile Advertising können nun auch über die Adsquare-Plattform im Angebot "Audiences Live!" genutzt werden.

Die bei AZ Direct erhältlichen Personen-, Haushalts- und Gebäudeinformationen wurden für "Audiences Live!" mit Hilfe bewährter statistischer Methoden auf den 50 x 50 Meter großen Gitterzellen von adsquare zusammengefasst. Diese bietet im Gegensatz zu anderen Providern nicht nur umfassende soziodemografische Merkmale, sondern auch komprimierte Bewegungsdaten und wichtige Interessensgebiete aus dem AZ Direct Publikumszielsystem AZ DIAS für ein wirksames feinräumliches Zielpublikum im Bereich der mobilen Werbung.

Dazu Dirk Kemmerer, Managing Director von AZ Direct und CEO von arvato Digital Marketing: "Wir sind hocherfreut, die Angebote von adsquare mit unseren Targeting-Daten von AZ DIAS weiter aufwerten zu können und setzen das adquare Handy-Targeting auch selbst im eigenen Handelsdesk mit Leidenschaft ein. "Der CEO und Co-Gründer von adsquare, Tom Laband, ergänzt: "Wir ermöglichen Werbekunden und Werbeagenturen über unsere Audience-Management-Plattform den Zugang zu einer großen Anzahl von Premium-Datenanbietern.

Wir freuen uns sehr, dass wir AZ Direct als einen bedeutenden Kooperationspartner für Haushaltdaten und CRM-Targeting gewonnen haben. "AZ Direct Die AZ Direct, eine Tochtergesellschaft des Geschäftsbereichs Digitales Marketing der arvato AG, ist der Kooperationspartner für das erfolgreiche datengesteuerte Multi-Channel-Marketing mit Anschriften, Informationen und Systemlösungen für die Bereiche: Mit Deutschlands größter crossmedialer Präsenz kann AZ Direct auf diesen Wegen rund 58 Mio. Verbraucher anlocken.

Grundlage dafür ist das weltweit einmalige Publikumszielgerät AZ DIAS mit einer Vielzahl von Funktionen zur Auswahl leistungsstarker Kundengruppen für die Neukundenakquise und noch tiefere Kundeneinblicke in bestehende Kunden. compadsquare Werbefläche mbH stellt eine Publikumsverwaltungsplattform für mobiles programmgesteuertes Werben dar, die den Zugang zu lokalen Informationen mit weltweiter Verbreitung bereitstellt. Das Self-Service-Portal gibt Werbekunden und Werbeagenturen die vollständige und transparente Steuerung bei der Schaffung von Zielgruppensystemen und erlaubt die unmittelbare Integration in ihren bevorzugten DSP.

Dazu bereichert die Technologieplattform millionenfach die Ausschreibungen von Verlagen und global agierenden Dienstleistern wie MoPub, Sergej, New York, New Zealand oder Appexus in Realzeit. Durch eigens entwickelte Onboarding-Algorithmen können Offline-, Online- und Mobildaten von Werbekunden und ausgesuchten Datenlieferanten freigeschaltet und für Mobilfunkkampagnen genutzt werden. Sie unterteilt die Erde in mehrere tausend "Quadrate" und ermittelt in Realzeit den örtlichen Zusammenhang und das Nutzungs-verhalten von anonymen Nutzern.

Das Verfahren funktioniert ohne Cookie und wurde für den exemplarischen Datenhandling mit dem elektronischen Datenschutzsiegel der Firma Privacyseal prämiert.

Mehr zum Thema