Assessment Center call Center

Callcenter des Assessment Centers

Konferenzgespräch: Assessment Center im Call Center Österreich (pts046/11.03.2008/16:20) - Einer der Erfolgfaktoren im Umfeld des Interactive Customer Relationship Management sind die Mitwirkenden. Gerade im Call Center, wo oft der erste Kontakt mit dem Kunden zum Untenehmen erfolgt, ist die Fachkompetenz der Mitarbeitenden von grosser Bedeutung. "â?

?Die AnsprÃ?che an ServicequalitÃ?t, Qualifikationen und Spezialwissen steigen, denn auch die Anforderungen, die Call Center heute an sich ziehen, werden immer komplexerâ??, ist Georg Mack, PrÃ?sident von call-center-forum.at, Ã?berzeugt.

Die Suche nach diesen Mitarbeitern ist jedoch einfacher gesagt als bei Firmen. Kaum ein anderes Unter-nehmen kann auf ein kompetentes Assessment Center für die Personalbeschaffung verzichten, um die Weizenspreu vom Stroh zu scheiden. Das Planen, Organisieren und Implementieren eines Assessment Centers ist zeit- und kostenaufwändig. Je fachkundiger die Personalauswahl jedoch getroffen wird, desto geringer sind die Folgekosten zu kalkulieren und desto rascher kann der Mitarbeitende erfolgreich eingesetzt werden.

Deshalb organisiert call-center-forum.at zu Fragestellungen rund um die Veranstaltung, den Arbeitsablauf und die Leistungsfaktoren eines Assessment Centers sowie die Voraussetzungen an die Call Center-Mitarbeiter ein Expert Talks in Gestalt einer telefonischen Konferenz mit Mag. Thomas Herzlinger, geschäftsführender Gesellschafter von phonetastic! Die Diskussion, die am Donnerstag, den 11. Mai 2008 von 14.00 bis 14.30 Uhr stattfinden wird, wird von Georg Mack, Leiter des call-center-forum.at, geleitet.

Wenn Sie am Expertentalk teilnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Daten an redaktion@callcenteraktuell.at . Einladungen zum Expert Talk: Rufnummer für die Beteiligung - Hörfunktion - an der Telefonkonferenz: callcenterforum.at ist eine Interessengemeinschaft mit der Aufgabenstellung, die Belange von Call- und Contact Centern und damit auch die unmittelbare Kommunikation mit dem Kunden zu vermitteln.

Dem Verband gehören zurzeit 50 Unternehmen an, die zusammen einen Jahresumsatz von rund 5 Mrd. EUR erzielen und rund 20.000 Menschen mitarbeiten.

Assessment-Center: Musterfragen

Außergewöhnliche Fragestellungen im Assessment Center. Die Assessoren wollen wissen, ob Sie ein zurückhaltender oder offener Mensch sind. Hinweis: Bei solchen entweder-oder Fragestellungen müssen Sie sich entschließen, aber viel mehr als die Beantwortung ist der Grund. "Wenn Sie mit Ja antworten, dann werden Sie als ziemlich zurückhaltend, konsistent und sicherheitsbewusst klassifiziert.

Das Achterbahnfahren steht für die Bereitschaft zum Risiko, den Willen zu Veränderungen und Unabhängigkeit. Antwortmöglichkeit: "Ich ziehe die Gondelbahn vor, aber geh da nicht allein rein. "Es ist nicht deine Sittlichkeit, die hier geprüft wird, sondern vielmehr, ob du misstrauisch und misstrauisch, kritisch oder vertrauensvoll und geduldig bist. Antwortmöglichkeit: "Grundsätzlich sollten Sanktionen auch eine Abschreckungswirkung haben.

"Wenn Sie diese Fragen mit "Ja" beantworten, könnten Sie als empfindlich eingestuft werden. Wenn du jedoch "nein" sagst, kannst du als robuster, vor allem als grober Mensch dargestellt werden. Sie kann sowohl von der aktuellen Einstellung als auch vom Arbeitsplatz abhängig gemacht werden. Zum Beispiel, um die Bevorzugung des Gewehrs bei Ingenieurarbeiten auszudrücken und sich für das Poem bei Marketingarbeiten auszusprechen.

Derjenige, der die Diskussion mit den anderen Reisenden anstrebt, wird jedoch als aktiver und selbstbewusster Mensch eingeschätzt. Antwortmöglichkeit: "Ich rede gern, aber ich bestimme das je nach Situation. Wenn du dagegen mit Freunden weggehst, zeigt das deinen Teamgeist und deine Geselligkeit.

Mehr zum Thema