Außenwerbung Beispiele

Beispiele für Außenwerbung

Erleben Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Außenwerbung. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für erfolgreiche Out-of-Home-Kampagnen:. Als Beispiele für mobile Werbeträger seien genannt: Erfahren Sie hier, wie Sie einen Popup-Shop eröffnen und lernen Sie Beispiele kennen. Außenwerbeformen - Fahrzeugwerbung. Ein Beispiel sind Werbeflächen in Restaurants, Schwimmbädern oder Fitnessstudios.

Best-Practice - Die erfolgreichsten Out-of-Home Kampagnen

Entdecke die verschiedenen Möglichkeiten der Außenwerbung. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für erfolgreiche Out-of-Home-Kampagnen: Achtung Jungfernstieg: Class Ostson aus Schweden einziehen! Die erste Filiale von La Château de la Crème de la Crème in Deutschland wird im Monat April 2016 eroeffnet. Das schwedische Haushaltsgeschäft steht für pfiffige Alltagslösungen und liefert Waren in guter Verarbeitung und skandinavischem Designer.

Die erste Filiale am Virgenstieg wird eingeweiht - hier sind alle schon gut durchdacht. Durch die kreative Dominanz des Bahnhofs des Jungfernstiegs wird bereits an jeder Kurve im skandinavischen Stil gearbeitet. Beispielsweise sehr praxisnah am Bahnhof: Google macht mit innovativer und umfangreicher "Offline-Werbung" auf seine Produkte aufmerksam. Für die Umsetzung der Ideen und Ideen.

Jeder, der die Auszeichnung erhält, kann mitreden - nicht nur im Internet, sondern auch auf öffentlichen Videowänden im Fernbahnhof Berlin, die in einen digitalen Touchscreen umgestaltet wurden. Neben einem vor Ort präsenten Promotion-Team wird das Abstimmungsergebnis auch durch City Light-Poster am Sender sowie Werbespots auf dem Bahnhofsvideo und Info-Screen beworben.

Das Stair Branding PLUS in Hannover war als kreativer Höhepunkt mit kreativem Bezug zur Touchpoint-Station ein ganz besonderes Hingucker. "Xsuits offeriert maßgeschneiderte Kleidung für Herren und will für seine Kundschaft ein ständiger "Anzugplaner" sein. Mit der Eröffnung von XPuits in Düsseldorf im Oktober 2013 kam eine Megalight Select-Kampagne als qualitativ hochstehende und ganztägige Begleitmaßnahme für die Zielgruppen in die City.

Durch die Auswahl von innerstädtischen Lagen und Bereichen an Ein- und Ausfahrten werden Wartezeiten während der Hauptverkehrszeiten optimal genutzt. Auch die beleuchteten und glasierten Werbeträger konnten den Managing Director Dr. Peter Henssen überzeugen: "Unsere Vorstellungen von Öffentlichkeit und einem positiven Erscheinungsbild wurden vollständig umgesetzt. Mit der Außenwerbung sind wir weiterhin auf dem Vormarsch. Alfred Ritter macht Lust auf farbenfrohe Schokoladenfelder: mit Hintergrundbeleuchtung am Münchner HB.

Das hinterleuchtete Banner mit einer Fläche von je 60 Quadratmetern bietet eine permanente Anwesenheit in einem hochbelasteten Ambiente - rund 450.000 Fahrgäste und Gäste kommen jeden Tag am Münchener Bahnhof vorbei. Außerdem ist er an anderen großen Stationen mit Hintergrundbeleuchtung vertreten. Der Clou: Die Werbebotschaften sind auf die jeweilige Innenstadt abgestimmt und geben so ein weiteres Lidschlag.

Das beweist das Untenehmen am Koelner HB. Bildwerbung mit Stadtbezug - optimal für den BH.

Auch interessant

Mehr zum Thema