Autohandel Selbstständig machen

Kfz-Händler Gründung eines eigenen Unternehmens

Gründung eines eigenen Unternehmens bei einem Autohaus. Gründung eines eigenen Unternehmens mit einem Autohaus Du willst ein eigenes Unternehmen mit einem Autohaus eröffnen? Selbststaendigkeit. de hilft Ihnen dabei. Kostenloser Test: Sie wollen ein eigenes Unternehmen eröffnen und mit der Idee der Gründung eines Autohauses mitspielen?

Weil auch mit dem Betreiben eines Autohauses oder eines Gebrauchtwagenhändlers Gewinn erzielt werden kann, sonst können Sie bald wieder zumachen. Sie können hier alle Fragestellungen zu folgenden Bereichen beantworten: I. Unternehmensidee und Geschäftsmodell, II. Vermarktung, III. Unternehmen und Unternehmensform, IV. Ort, VI. Finanzierung und Steuer.

Natürlich sollten Sie sich im Vorfeld informieren, was Sie bei der Unternehmensgründung berücksichtigen müssen! Achtung: Wenn Sie über keine eigenen finanziellen Mittel verfügen, brauchen Sie ein Darlehen. Brauchen Sie weitere Informationen zum Themenbereich "Businessplan"?

Handels-AutoHandel

zuerst kleine und dann bauen oder tun es auf dem Weg. leichter zu tauschen, zu kauft und zu veräußern. Als "Startkapital", um ein kleines zu beginnen, würde ich 13 000 von diesem Mitglied der Familie bekommen. Nachdem wir über die ganze Sache gesprochen hatten, stießen wir auf Automobile..... Nun kommt in meinen Ohren das ABER: ständiger Kauf und Verkauf von Fahrzeugen (zuerst nur mit 1 bis 3 und später mehr Autos) muss man sich als Gewerk eintragen. Ich hielt es für einen kleinen Handels.

Falls nicht, kannst du es auch mit einem Familienmitglied durchführen oder was muss ich tun, um mich zu registrieren? Deshalb frage ich, bevor ich etwas Falsches tue und wäre sehr glücklich und dankbar über ernsthafte Anworten und vor allem Abklärungen. Wenn Sie noch weitere Informationen haben, schreiben Sie nur.

Zum einen spielt es keine Rolle, ob Sie den Handel als sogenanntes "Kleingewerbe" beim Gewerbesteueramt registrieren wollen, es gibt nur einen Gewerbeberechtigun. Wenn Sie sich registriert haben (Kosten ca. 25,- Euro), wird die verantwortliche Stelle Ihre Verlässlichkeit sofort danach überprüfen. Für Sie heißt das, dass Sie beim Einwohneramt Ihrer Gemeinde eine Bescheinigung über die gute Führung sowie einen Handelsregisterauszug anfordern müssen.

Wenn es keine Anhaltspunkte für ein Handelsverbot gibt (z.B. mangelnde Zuverlässigkeit durch Unterschlagung in der Vergangenheit), steht es Ihnen frei, einen Handel wie jeden anderen Staatsbürger, der nicht nach 1 der Gewerbeordnung beleidigt ist, zu registrieren. Kleiner Hinweis: Auf den ersten Blick klingt es nach viel, aber es wird sich recht rasch in Luft aufgelöst, besonders in einem Autohaus.

Wir hoffen, dass ich Ihnen helfen konnte und wünschen Ihnen viel Glück in Ihrem Geschäft. Es ist nicht ohne Gründe, dass die meisten Autohäuser kleine schmutzige Geschäfte in unbeheizten Behältern sind. Du bekommst diesen guten Namen nicht, wenn es ein gutes Geschäft ist. Natürlich brauchen Sie das nicht zwangsläufig, aber wie wollen Sie Marktpreise festsetzen, wenn Ihnen ein Auto angeboten wird?

Wer keine technischen Kenntnisse und keine Erfahrung mit dem Auto hat (was ich jetzt schlichtweg annehme), muss in der Lage sein, diese durch weit reichende andere Erlebnisse zu kompensieren. Deine 13.000 EUR sind in kürzester Zeit weg und du hast gewaltige Zahlungsverpflichtungen, die dir einen ständig steigenden Verschuldungsberg bringen können; denke auch an die nötigen Versicherungspolicen und ein (rotes) Testkennzeichen, das du auch als kleiner Dealer benötigst und das nicht gerade preiswert zu haben ist.

An dieser Stelle würde ich Sie lieber weiterempfehlen, wenn Sie bereits absolut in dieses Handwerk einsteigen wollen, probieren Sie sich doch zunächst einmal als Mitarbeiter bei einem Automobilhändler oder einem Dealer. Vor allem aber haben sie diese nahezu nicht kalkulierbaren Gefahren nicht, die einen Berufseinstieg in die Selbstständigkeit und ein schnelles Ende nach sich ziehen können.

Wenn Sie als Mitarbeiter mehr über diese Industrie wissen und trotzdem den Wunsch haben, ein eigenes Unternehmen zu gründen, kann es einfacher und vor allem weniger riskant sein, viel Geld zu verlier. Auch dein Familienmitglied, das dich zu diesem Gedanke geführt hat, erscheint mir sehr blaue Augen und weiß nicht viel über das "echte Leben" (zumindest das eines Autohauses).

Möglicherweise sieht man in einem Autohaus wirklich nur einen gut bekleideten Gentleman, meistens mit Lederjacke und Lederkappe, der immer großartige Autos fahren kann und der alle Fahrzeuge günstig entgegennimmt und mit viel Profit ausgibt. an meine verbundenen..... wer hat mich nicht so weit auf die Idee gebracht.... bisher bin ich angekommen... der grundlegende Dank in etwas einfacheren Formen war nur von ihm angesprochen worden.... der hat es zum Stillstand bringen lassen schco und shäffelt ***********e Steinkohle ^^^ nur Stillstand nicht mit Autos...... und

Allerdings ist der Vollzähligkeit halber eine Korrektur des Artikels durch steffen_bs erforderlich: Ein Gutachten und ein Handelsregisterauszug sind für den Autohandel nicht erforderlich. 38 Abs. 1 Nr. 1b) Gewerbeordnung: Beim Kauf und Verkauf der Kfz-Branche muss die verantwortliche Stelle die Glaubwürdigkeit des Unternehmers unmittelbar nach der Handelsregistrierung oder der Handelsregistrierung gemäß 14 nachweisen.

Dazu hat der Unternehmer umgehend eine Bescheinigung über das ordnungsgemäße Verhalten nach 30 Abs. 5 BZRG und Informationen aus dem BZR nach 150 Abs. 5 bei der zuständigen Stelle zu ersuchen. Hello steffen_bs, entschuldigen Sie mich, ich habe völlig vergessen, es ist auch ein recht umfassender Korpus dieses lizenzpflichtigen Geschäfts.

Auch interessant

Mehr zum Thema