Boniversum

Bon-Universum

Erfahrung mit der Firma Boniversum Bonreform Boniversum in Deutschland? Häufig geht es um Negativeingaben oder falsch gespeicherte Angaben. Einige der Kalkulationen von Schufa, Creditreform Boniversum und Co. sind für die Betroffenen schwer verständlich. Gerne können Sie uns auch Ihre Erfahrung mit den Wirtschaftsauskunfteien weitergeben.

Zuerst einmal wollen wir kurz das Geschäft und die Arbeitsweise von Wirtschaftsauskunfteien im Allgemeinen beschreiben.

Wirtschaftsauskunfteien wie die Kreditreform Boniversum Gesellschaft für Wirtschaftsprüfung mbH oder die Firma SCHUFFA haben ein großes Eigeninteresse daran, nur korrekte und aktualisierte Angaben zu sammeln. Für viele der Betroffenen ist es, als wären die Wirtschaftsauskunfteien ihre "Feinde". Oftmals sind es nicht die Wirtschaftsauskunfteien, die die Buchungen machen, sondern die Kreditgeber, die sie machen, die Irrtümer machen oder kaum entgegenkommen.

Schließlich möchte die Kreditreform Boniversum GesmbH zum Beispiel nicht, dass unrichtige Angaben über Sie gesammelt werden oder dass Sie über unangenehme Ereignisse im Netz oder anderswo informieren. Es ist daher sinnvoll zu wissen, dass die Wirtschaftsauskunfteien nicht feindselig gegenüber den dort registrierten sind, sondern versuchen, Fakten zu klären.

Gerne und umfassend tauschen unsere Kunden ihre Erfahrungswerte mit den Wirtschaftsauskunfteien mit uns aus. Ähnlich sind die Erlebnisse, egal ob es sich um die Kreditreform Boniversum GesmbH, die Firma SCHUFFA oder eine andere Kreditanstalt handelt. Telefongespräche mit den Kreditbüros führen manchmal zu guten, manchmal zu schlechten Erlebnis. Nach unserer bisherigen Praxis haben die Konsumenten immer noch die beste Lösung, wenn es darum geht, einfach die freie Selbstdeklaration zu erhalten.

Nach unserem besten Wissen ist dies keine "übergreifende" Informationsagentur, sondern sendet die Datendarstellung mit allen wesentlichen Angaben zeitnah. Obwohl die Kreditreform Boniversum die Verbraucherbeschwerden untersucht, steht sie bei Streitigkeiten oft auf der Kreditorenseite - nach den Erfahrungen unserer Kunden und den uns erreichten Mailings.

Das ist z.B. der Fall, wenn der Betreffende vorgibt, nie erinnert worden zu sein, der Kreditor dies aber erneut abweist. Die Erfahrungen mit der Firma Boniversum sind nicht gerade von Nachteil. Wir bei der Kreditreform Boniversum haben unsere Bedenken immer ernst genommen. Wenn sich die von unserem Kunden zur Verfügung gestellten Informationen und die von dem registrierenden Kreditor gemachten Informationen widersprechen, haben wir auch die Erfahrung gemacht, dass die Firma Boniversum im Zweifelsfall dem Kreditor glaubt.

Das ist nicht verwunderlich, denn der Kreditgeber ist schließlich Geschäftspartner der Firma Boniversum ist. Erfahrungsgemäß machen viele Konsumenten auch falsche Angaben "ins Blaue". Falls Sie unangenehme Erlebnisse mit der Kreditreform Boniversum oder einer anderen Kreditanstalt haben, können Sie uns dies gerne mitteilen.

Wir sind auch bemüht, Ihnen so weit wie möglich bei der Lösung Ihrer Schwierigkeiten mit der Kreditauskunftei zu unter-stützen.

Auch interessant

Mehr zum Thema