Briefkastenservice

Postfachdienst

Jetzt können Sie auch unseren neuen Mailbox-Service nutzen. Business Idee Mailbox Service Die Firma Earth Class Mail aus Seattle (USA) realisiert eine außergewöhnliche Geschäftidee. Sie akzeptiert die Briefsendungen der Benutzer, aber mit einem viel fortschrittlicheren Dienst. Nachdem der Briefkasten geleert wurde, wird zunächst die Anzeige sortiert, dann werden die restlichen Buchstaben gescannt und per E-Mail an den Adressaten geschickt. Wenn er sich entscheidet, sie wegzuwerfen, kann die Mail auf Anfrage auch zerkleinert werden.

Nicht nur durch ihre Schlichtheit überzeugt die Business-Idee - auch der Kostenvoranschlag ist in Ordnung: 9,95 US-Dollar, d.h. das Äquivalent von 6,80 EUR, kosten den Briefkastendienst. Die Earth Class Mail hat bereits 19 Niederlassungen in den USA und zählt neben Firmen auch Privatpersonen zu ihren Abnehmern. Der Firmenchef Ron Wiener begründete den Geschäftserfolg seiner Idee damit, dass Earth Class Mail dem Zeitgeist entspricht - der Kunde kann seine Post an jedem Ort einsehen und aufbereiten.

Das, was bei den Mobilgeräten seit langem gängige Verfahren ist, wird nur auf die Briefsendung überführt. Unbefugte Neugier hat keine Chancen auf das Unternehmen: Earth Class Mail sichert Vertraulichkeit in der Postbearbeitung durch ständige Kameraüberwachung und unverschlüsselte Ausrüstungen. Die Rauchfangkehrer können mit der Abschaffung des Teilzeitverbots auch einen größeren Betrieb mit einer entsprechenden Fortbildung errichten.

Der Gründer eines Unternehmens muss eine Unternehmensidee haben. Sie verbindet Schornsteinkehrer kundennäher und gibt zugleich die Möglichkeit, sich nicht nur auf den Beruf des Schornsteinkehrers zu konzentrieren..... In Deutschland hatte bisher das Pauschalmonopol gegriffen: Das heißt, der Kaminfeger, der die Kontrolle von Haus- und Wohnungsbesitzern vornimmt, wurde vom Staat durchgesetzt. Der Brandschutz war bisher dem Kaminkehrer überlassen.

In vielen Häusern, insbesondere bei Hunden, sind Tiere heute Teil des täglichen Lebens. Weil viele dieser Hundehalter aber auch berufstätig sind, ergibt sich oft die Fragestellung, was mit.....

Postfach

Unseren Münchener Kundinnen und Servicekunden bietet sich dieser praktische Dienst an: Wir entleeren Ihren Posteingang während Ihrer Abwesenheiten und übernehmen auf Kundenwunsch Ihre Briefsendung (Weiterleiten und/oder Digitalisieren). Für Privatpersonen und Selbständige mit wichtigen Deadline-Sendungen, die keine Postweiterleitung bestellen wollen, aber auch keinen überfüllten Mailbox. Einmal pro Woche entleeren unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ihren Posteingang und bewahren die Briefe auf. Sie können sie in unserem Münchener Postlager auf.

Wir liefern Ihnen nach Ihrer Rückgabe Ihre komplette Mail entweder direkt an Sie oder an eine andere Anschrift. Wöchentlich werden Ihre bereits offenen Briefstücke auf Anfrage gescannt, archiviert und Sie über wichtige Sendungen umgehend informiert.

Mehr zum Thema