Call Center Karriere

Callcenter Karriere

Bewerben Sie sich jetzt für Call Center-Jobs in ganz Deutschland! Karrieremöglichkeiten bietet das CCC in Berlin, Bratislava, Bukarest, Danzig, Dortmund, Dresden, Essen, Istanbul, Izmir, Leipzig, Paris, Wien und Zürich. DieStandard. at/Karriere gibt einen Einblick in das Tätigkeitsfeld von Sascha, Call Center Agent bei UPC.

Call Center Jobs für Sie | derzeit 100+ offen

  • Hochwertige Betreuung und Unterstützung unserer Kundinnen und Servicekunden bei fachlichen Fragestellungen zu unseren Produkten/Dienstleistungen etc. sowie Heimnetzwerkunterstützung (LAN / W-LAN etc.) -..... Gesucht wird ein Call Center Mitarbeiter m/w (IT/EDP) (Job-ID: 5579) Standort: Kärnten / 9020 Klagenfurt JETZT ONLINE ANWENDUNG Über uns: Seit über 35 Jahren ist Büroring im Vermittlungsgeschäft tätig..... Stellenangebot: 63767 Call Center Agents m/w Arbeitsort: Süd von Wien Telefonanrufe und Kundenservice sind für Sie einfach?

Dein Aufgabenbereich: Kompetente Ansprechpartnerin für unsere Kundinnen und Servicekunden im Schicht- und Wochenendbetrieb, Unterstützung, Rat und Auswertung von Kundinnen anfragen, schnelle Problemlösung bei Technikproblemen, dein Bedarfsprofil..... Der Personaldienstleister APS Group, der sich auf die Besetzung von kommerziellen und technologischen Stellen spezialisiert hat, baut sein Angebot aus..... Ihre Aufgabengebiete: Telefonische Unterstützung unserer Privat- und Geschäftskunden, Bearbeitung schriftlicher Anfragen, Erledigung verschiedener Organisationsaufgaben Ihr Profil: Mehrere Jahre.....

Gesucht wird ein Call Center Mitarbeiter m/w (Job-ID: 5429) Standort: Styria / Graz JETZT ONLINE APPLY Über uns: Seit mehr als 35 Jahren ist Büroring bei der Vermittlung von Zeitarbeitern in der Schweiz tätig..... Führen von Verkaufs- und Beratungsverhandlungen am Handy für Privat- und Geschäftskunden, erster Kontakt person für den Endkunden, Begabung im Kontakt mit schwierigen Endkundengesprächen..... Vertretung unseres Hauses bei der Erstkontaktpflege, telefonischer und schriftlicher Kundenberatung, Suche und Akquisition von neuen Kontakten, Terminvereinbarungen für.....

Telephonische und textliche Abwicklung von fachlichen Anfragen von Privatpersonen, Umsetzung von komplexen Sachverhalten in eine leicht verständliche Sprache, Support..... Ihre Aufgaben: Qualitäts- und Kundenbefragung am Telephon, Telephonieren von Outbound-Kampagnen, Erstellen und Auswerten von Telefonkampagnen, Telefonsupport von Kundinnen und Kundinnen, Datenerhaltung Ihrer Qualifikationen.....

Swiss Study: Ist Call-Center-Arbeit in einem CV ein Karrierekiller?

Zielsetzung der Studie: Besseres Verständnis der Berufsperspektiven von Jugendlichen beim Wechsel von Bildung in den Beruf auf den verschiedenen einzelstaatlichen Arbeitsmärkten. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Berufsaussichten von Jugendlichen auf den verschiedenen einzelstaatlichen Märkten zu ergründen. Hauptergebnis im Vorfeld: Wer als Jugendlicher in einem anderen Beruf oder in einem anderen Beruf tätig ist, reduziert seine Bewerbungschancen. Daher können sich daher Massnahmen zur schnellstmöglichen, unspezifischen und vorübergehenden Wiederbeschäftigung der Arbeitslosen negativ auswirkt.

Hier kommen die Call Center ins Spiel. Für Sie ist es wichtig. "â??Erste Auswertungen der Schweizer Zahlen zeigen, dass die Wichtigkeit der Erwerbslosigkeit in der Debatte um die Chancen auf dem Arbeitsmarkt Ã?berschÃ?tzt wirdâ??, sagt Dr. Christian Imdorf, einer der beiden Studiendirektoren. Vielmehr empfinden die Arbeitsvermittler ganz andere Arten der Arbeitsplatzunsicherheit als schwierig, "z.B. ungelernte Tätigkeiten in einem Call Center oder häufige Arbeitsplatzwechsel".

Ebenfalls "ungünstig" sind Nichterwerbszeiten, wenn Gesundheitsgründe vorliegen oder wenn Erwerbslose an einem Arbeitsprogramm teilhaben. Die Studienergebnisse waren trotz der verschiedenen Arbeitsmarktsituationen in den vier befragten Staaten teilweise vergleichbar. Die Resultate sind für die Schweiz besonders bedeutsam für die Bewertung von arbeitsmarktpolitischen Massnahmen, sagt Studiendirektor Imdorf: "Massnahmen zur schnellstmöglichen Integration von Erwerbslosen mit Berufsabschluss in den Arbeitmarkt können ihr langfristiges Etappenziel nicht erreichen.

Vor allem Zeitarbeitsplätze, die nichts mit der Ausbildung zu tun haben, können für die Betreffenden zu "beruflichen Engpässen" werden.

Mehr zum Thema