Call Center Preise Inbound

Callcenter-Preise Inbound

Dein Inbound-Callcenter ohne monatliche Gebühr. Ausgehend: Preis für den Agenten pro Stunde ca. Eingehendes Call Center - Telefon- und Sekretariatsservices Für Betriebe, die mit ihren Sekretariatsgebühren etwas sparen möchten, gibt es einen flexiblen Fernsprecher.

Für die Annahme des Anrufs ist keine Monatsgrundgebühr zu zahlen. Die Akzeptanz des Gesprächs ermöglicht ein ungestörtes Agieren. Das Inbound Call Center ist sehr komfortabel und unproblematisch in den Büroalltag zu integrieren. Auf diese Weise teilen wir Ihren Anrufern Ihre Abwesenheiten mit und vermerken den Grund für Ihre Abwesendheit, den Namen des Anrufers in Verbindung mit einer Rückrufnummer.

Unverzüglich nach der Anrufbehandlung benachrichtigen Sie unsere Sekretärinnen umgehend per E-Mail, SMS oder per Telefax über den erhaltenen Gespräch. Nach Feierabend können Sie eine kostenfreie Übersicht über alle Aufrufe im PDF-Format mitnehmen. Sie können dieses Service Upgrade für eine kleine Monatsgebühr von nur 19,50 EUR Nettoerlösen. Die Sekretärinnen werden dann entweder jeden Call oder nur ausgewählte Prominente an Sie weiterleiten.

Wenn Sie den Ruf nicht entgegennehmen können oder wollen, zeichnen wir eine Gesprächsnotiz für Sie auf. Falls Sie in Ihrem Unternehmen Arbeitnehmer haben, können Sie diese in unserer freien Personalverwaltung eintragen. Die Sekretärinnen wissen ganz klar, wer für welche Tätigkeiten in Ihrem Unternehmen verantwortlich ist. Damit kann jeder Kollege auch gleich über einen Call dafür benachrichtigt werden, Sie sind immer auf der richtigen Seite: Flatrate-Konto pro Call, gleichgültig wie lange der Call anhält.

Die Berechnungsbeispiel ist ganz einfach: Bei 20 Gesprächen pro Kalendermonat bezahlen Sie lediglich 20 x 1,50 EUR = 30,00 EUR netto. Für Sie gibt es keine verborgenen oder unberechenbaren Mehrkosten! In diesem Fall sind unsere CALL PACKAGES für Sie das Richtige! Mit einer fixen Bestellmenge bezahlen Sie pro Kalendermonat statt 1,50 EUR rein netto nur 1,20 EUR rein pro Telefonat.

Sie können die Rufpakete in 50er-Schritten buchbar machen (50 Rufe, 100 Rufe, 150 Rufe, ....). Wir weisen darauf hin, dass ungenutzte Gespräche am Ende des Monates ablaufen und nicht auf den folgenden Monat übertragen werden können. Sollten Sie mehr als die gebuchten Gespräche konsumieren, werden alle darüber hinausgehenden Gespräche mit 1,50 EUR Netto berechnet.

ohne Setup-Gebühr paketabhängige Monatsgrundgebühr nur 0,00 Euro pro Gesprächsannahme 2) 3) 0,00 Euro pro Gesprächsminute1) 0,00 Euro/Anrufnotiz Benachrichtigung per E-Mail 1) Zuschlag 0800 Tarif: 0,05 Euro/Minute aus dem deutschen dt. Fi xpunkt; 0,25 Euro/Minute aus dem deutschen Fi |....

Auch interessant

Mehr zum Thema