Centermanager

Zentralleiterin

Sie sind als Centermanager für die Verwaltung und das Management eines großen Einkaufszentrums verantwortlich. Wieviel verdient ein Center Manager in Ihrer Region? Managerin Sie sind als Centermanager für die Administration und das Managen eines großen Shoppingcenters zuständig. Damit werden alle Konzept-, Verwaltungs- und Managementaufgaben in einem Shoppingcenter übernommen. Damit hat der Centermanager eine Lehre oder, besser noch, ein betriebswirtschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studienfach durchlaufen.

Sie als Centermanager finden Ihren Einsatz in großen Shopping Malls, in Liegenschaften, in denen mehrere Mieter leben oder in Wohnkomplexen.

Dies bedeutet z.B., dass Sie in einem Shoppingcenter für die Anmietung der Einzelgeschäfte verantwortlich sind. Ebenso müssen die Pfade zwischen den Einzelgeschäften so gestaltet sein, dass ein gutes und ausgeglichenes Einkaufserlebnis möglich ist. Überflüssige Pfade müssen geschont und Behinderte ebenfalls mit geeigneter Ausrüstung ausgestattet werden. Sie gestalten auch das Bild der Mitte.

Dies bedeutet, dass er für das Gesamtkonzept mitverantwortlich ist und z.B. Schwerpunkte oder Topics vorgibt. Darüber hinaus ist der Centermanager für die Bereiche Vermarktung und Werbung verantworlich. Dazu gehören z.B. Aktionen und Erlebniswochen, die das ganze Zentrum erfassen. In regelmäßigen Abständen wird die Kundenzufriedenheit, aber auch die der individuellen Eigentümer der Läden ermittelt.

Er hat sich auch um die Erhaltung des Hauses und der Einzelabteilungen sowie um das einwandfreie Funktionieren der Technologie, der Reinheit und Ordnung zu kümmern.

Center-Managerin

Sie führen als Centermanager ein Einkaufszentrum mit bis zu 200 Filialen. Du planst und steuerst Marketingmassnahmen zur Centerpositionierung und kümmerst dich um alle Fragen rund um dein Zentrum, vor allem um die Bereiche Gebäudesteuerung und Reporting. Zudem haben sie ein Auge für die passende Industriestruktur im Zentrum und den richtigen Mandantenmix und schaffen eine vertrauenswürdige Kundenbindung zu den Mandanten.

Sie sind in einem fachübergreifenden Umfeld ein bedeutender Gesprächspartner, wenn es um die persönlichen Bedürfnisse des Zentrums vor Ort geht. Dazu bedarf es eines Organisationstalents, Führungsstils, einer ausgeprägten Handelsaffinität, eines Interesses an den Bereichen Vermarktung, Immobilien- und Asset-Management sowie einschlägiger Erfahrung in diesem Umfeld. Zum Profil eines Center-Managers gehören auch ein hohes Maß an Beweglichkeit und Einsatzbereitschaft.

Mehr über diesen aufregenden Job erfährst du im Videointerview: Center Managers. In unserem Traineeprogramm "Center Management" werden wir Sie über einen Zeitrahmen von rund drei Jahren auf das Betreiben eines Shoppingcenters vorbereiten. Mit allen weiteren Informationen und der Moeglichkeit, sich 2 Wochen im Vorraus auf unserer Stellenbörse (Center Management) zu bewerb.

Sie werden als Praktikant speziell darauf geschult, den ordnungsgemäßen Verlauf aller Punkte für die Positionierung des Zentrums im Wettbewerb zu gewährleisten. Die dafür notwendige Theorieausrüstung erhältst du im entsprechenden Center Manager College (6 mal á drei Tage in Hamburg). Sie sind Diplom-Kaufmann (BWL/Handel/Marketing/Immobilien), haben erste einschlägige Erfahrung im Handel sammeln können, interessieren sich für Fragen aus den Bereichen Vertrieb, Detailhandel, Facility und Asset Management und sind sehr flexibel, dann sind Sie bei uns richtig. Dann bewerben Sie sich!

Mehr zum Thema