Clarity Telefon

Klarheit Telefon

In der Call Center World in Berlin: Telefonsoftware von Clarity zum Visitenkartenpreis. Wenn Sie Ihre Geschäftskarte dabei haben, können Sie auch eine voll ausgestattete Software-Lösung mit 10 Workstations mitnehmen. "Unified Communications" ist das große Schlagwort in der Telekommunikationsbranche. Die Grundlage dafür bildet bei Clarity das "Clarity Kommunikationszentrum". Als einer der wenigen Dienstleister passt Clarity telefonspezifische Services auf einer einzelnen, End-to-End-orientierten, softwarebasierten Lösung an.

Das Spektrum reicht von der Fernsprechanlage bis zum Sprechdialog. Jeder, der das Potenzial des Clarity Communications Centers in der Realität nutzen möchte, hat vom 24. Januar bis 11. Januar in der Berlin Call Center World die Möglichkeit dazu: Clarity verschenkt eine voll ausgestattete Software-Lösung mit 10 Telefonarbeitsplätzen an alle, die mit ihrer Business Card in den Wettbewerb gehen.

Eine Verlosungsbox wird am Clarity-Stand in Halle 4, Standnummer G 10, zur Verfügung stehen. Das Gewinnerunternehmen erhält eine komplette Installation der angepassten Softwares und wird darüber hinaus in schriftlicher Form informiert.

Klarheit & Erfolg: Reparieren - App

Mit der App können Schmuckschaffende Reparaturarbeiten mit Bildern, Quittungen für Reparaturarbeiten (Bestellschein und Abholschein) sowie den Stand bereits erfasster Reparaturarbeiten über die Suche nach z. B. Kundendienstdaten oder Reperaturnummern ausdrucken. Bei der Neuanlage einer Instandsetzung ist es möglich, einen neuen Servicekunden zu registrieren, die Instandsetzung auf diesen Servicekunden zu sichern oder vorhandene Servicedaten aus der Datenbasis der Saflier Management Systeme zu übernehmen und neue Servicekunden die Datenschutzbestimmungen zu unterzeichnen.

Zur möglichst genauen Erfassung der Reparaturdokumentation können mit der eingebauten Fachkamera des Endgeräts mehrere Aufnahmen gemacht und für die Instandsetzung abgespeichert werden. Ist eine neue Instandsetzung erstellt worden, kann der Auftraggeber den Instandsetzungsauftrag unmittelbar mit dem eigenen Stift auf dem Berührungsbildschirm unterzeichnen. Durch die Kommunikation mit dem Hauptcomputer über WLAN oder das Intranet kann die Anwendung problemlos an das vorhandene CLARITY & SUCCESS Warenträgersystem angebunden werden.

Nach erfolgreicher Verbindung der Applikation über den Webdienst können neue Reparaturarbeiten hinzugefügt und der Stand vorhandener Bestellungen abgerufen werden.

Mehr zum Thema