Cloud Based call Center

Call Center auf Cloud-Basis

basierte Contact Center Lösungen In der Tat haben wir festgestellt, dass die meisten unserer Kundinnen und Servicemitarbeiter ein Contact Center benötigen, auch wenn sie kein Open-Plan-Büro haben. Ob Sie ein verteiltes Service- oder Vertriebsteam oder eine Empfangsperson haben, die Gespräche an Ihre Firmenzentrale leitet, die Contact Center-Funktionalität könnte die Lösung sein. Unterstützt werden sowohl Firmen mit ein bis zwei Niederlassungen als auch globale Einzelhändler mit mehreren tausend Beschäftigten in vielen Jahren.

Senken Sie Ihre Gesprächskosten, indem Sie den Anrufern die Kontrolle darüber überlassen, wohin sie gehen. Dank der automatischen Stimmerkennung (ASR) und Text-to-Speech (TTS) können Anrufer ohne menschliche Mediatoren ihre Gespräche an das gewünschte Zielland leiten, und zwar nur auf der Grundlage der von Ihnen gewählten Frage. Dank der integrierten Rufsteuerung werden Call Center-Anrufe an den zuständigen Sachbearbeiter weitergeleitet, der über das notwendige Know-how verfügt, um die Anruferfragen zu bearbeiten.

Mit Hilfe der Predictive Analytics können Sie die passenden Personen zur rechten Zeit einsetzen. Nicht nur, dass Sie wissen, wie viele Personen zu welchem Zeitpunkt benötigt werden, Sie wissen auch, welche Fähigkeiten benötigt werden, um die Anforderungen der Kundschaft rechtzeitig zu befriedigen. Bieten Sie Ihrem Call Center Management Team die Tools, die es benötigt, um das Beste aus Ihren Angestellten und Geschäftspartnern herauszuholen.

Zentrum für Effizienz. Die Benutzerfreundlichkeit ist unkompliziert, die Systemplattform ist intuitiv und die Integration von Drittanbieterprodukten ist problemlos möglich. So wird jedes GesprÃ?ch besser, jeder einzelne Mitarbeitende ertragreicher.

Gehostetes oder Cloud Call Center

Es ist ein Missverständnis über die Begriffe "gehostet" und "Cloud", wenn es um Call Center und Contact Center-Systeme geht. Um die Sicherheit zu gewährleisten, werden Provider, die behaupten, "Cloud"-Dienste anzubieten, oft sogar als gehostete Versionen einer bestehenden On-Premise-Lösung angeboten. Die Dienste von Hosted und Cloud-Diensten wählen zwei sehr unterschiedliche Dinge.

Quelle: Was ist der Unterschied zwischen der Cloud und gehosteten Call Centern? Eine einfach zu bedienende Cloud-Computing-Lösung hat zwei wesentliche Eigenschaften: Die vier gehosteten Call Center-Anbieter hosten in der Regel die physischen Server, auf denen die Logik der Rechenzentren oder eines Rechenzentrums eines Drittanbieters läuft. Diese Lösungen werden in der Regel von traditionellen Anbietern erstellt, beziehen sich aber nur auf das erste der beiden Attribute der Cloud, das Abrechnungsmodell.

Bien, die den Aufwand an internen IT-Ressourcen für Kunden im Vergleich zur Wartung ihrer eigenen bestehenden Systeme vor Ort deutlich reduziert, bietet Ihnen jedoch nicht alle Vorteile einer echten Cloud-Computing-Lösung. Eine Lösung, die gehostet wird, wurde modifiziert, um zu versuchen, die Software als Service Provider -Modell anzupassen, anstatt die inhärente Vernetzung zu haben, die die Cloud bietet.

Die Umgebungen von Contact Centern ändern sich schnell, Kundenanforderungen und -verhalten ändern sich ständig, was zu Innovationen führt. Eine Version eines bestehenden Callcenter-Systems wird nie mehr sein als ein Spiegelbild der Funktionalität, aus der das Betriebssystem vor Ort besteht. Die Zentren sind viel weniger flexibel und letztlich teurer, und der Zugriff auf wichtige neue Funktionen wird länger dauern.

Die Cloud ist eine bessere Wahl für Contact Center. Die Modelle auf Cloud-Basis hingegen verfügen über eine mandantenfähige Architektur, die nur für die sichere und effiziente Bereitstellung von webbasierten Anwendungen mit integrierter Interkonnektivität von Anfang an konzipiert ist. Das Zentrum für Cloud Call Center konzentriert sich auf eine schnelle Bereitstellung und niedrige Betriebskosten durch Shared Services.

Die Leistungen und Einsparungen sind hoch dank der sofortigen Skalierung der Ressourcen, was bedeutet, dass ein Kunde in der Lage sein sollte, die Kapazität bei Bedarf zu erhöhen, aber auch zu reduzieren, um sie an saisonale Spitzen und Täler anzupassen. Die großen Vorteile von Cloud-Computing-Lösungen im Allgemeinen sind die Möglichkeit, neue Funktionen und Möglichkeiten schnell und einfach ohne Ausfallzeiten, Kosten oder zusätzliche IT-Ressourcen bereitzustellen.

Die Tatsache, dass bestehende Plattformen nicht so schnell reagieren können, ist ein entscheidender und wichtiger Faktor bei der Einführung von Cloud Call Centern. In den letzten Jahren waren es oft kleine Call Center, die zuerst Cloud Contact Center-Lösungen einsetzten. Mais. Aber heute ist es nicht ungewöhnlich, dass große Unternehmenskontaktzentren mit Hunderten oder Tausenden von Agenten in die Cloud wechseln.

Unsere Forschung hat die Entscheidungsträger von Contact Centern befragt und herausgefunden, wo sie im Hinblick auf die Akzeptanz von Cloud Computing stehen. Nach dem Stand der Untersuchung der wichtigsten Treiber für die Migration in die Cloud gaben 41% der Befragten an, dass "die Notwendigkeit, den Multi-Channel-Kunden besser zu bedienen", und für 33% von ihnen war die Fähigkeit, neue Funktionen schnell bereitzustellen, ein Schlüsselfaktor.

Es ist das Wichtigste, damit moderne Contact Center erfolgreich sein können, ist es, schnell auf Kundenanfragen reagieren zu können, und es ist wichtig, sich in Richtung Kundensupport über alle Kanäle und von jedem Gerät aus zu bewegen. Es ist eine unglaubliche Herausforderung mit einem "gehosteten" Call Center und einer der Hauptgründe, warum sich heute so viele Menschen für eine echte Cloud Computing-Lösung für ihr Contact Center entscheiden.

Mit viel Liebe zum Detail können Sie den Forschungsbericht über Cloud Contact Center herunterladen.

Mehr zum Thema