Coachingacademie

Trainer-Akademie

Die CCA Contextual Coaching Academy gGmbH Es wird oft als sehr zweideutig empfunden, da angenommen wird, dass es den Charakteren stören kann, und es soll auch keinen großen Einfluß auf unsere Glückseligkeit haben, nur um zwei der Missverständnisse aufzugreifen. Sind Menschen mit wenig Kapital besser und schummeln nicht mit Mondschein als Steuersünde? Hier setzt das eigentliche Problemfeld an: Wenn viel Gold den Charaktere verdirbt, aber wenig Gold ihn nicht zu verstärken vermag, was dann?

Die wollen zwar viel Bargeld, aber ansonsten tun sie es nicht. Dies zeigt sich bei den allermeisten Menschen, die nicht wirklich wirtschaftlich ins Grün gehen, aber es ist immer etwas problematisch, auch wenn sie mehr und mehr einnehmen. Wie sieht es mit der gängigen Annahme aus, dass dich Kohle nicht gerade erfreut? Weil die Formel viel verrät: viel Kapital = wenig Glück.

So stellen sie sicher, dass das Kapital immer unsicher ist und hoffen auf ein besseres Gefühl. Der immer wieder in den Massenmedien erhobene Anspruch, dass es viel gibt, das nicht für Bargeld gekauft werden kann, wie zum Beispiel einen Abend bei Sonnenuntergang, führt zu einem weiteren Mangel an Anleihen. Der romantische Abenduntergang deutet nur auf die unerfüllte Sehnsucht nach besseren Malen hin, die man sich nicht gewinnbringend selbst schaffen sollte, vor allem nicht für gutes Essen.

Ja, aber was ist mit der Beziehung? Du kannst Liebesgeschichte nicht für viel bezahlen. Es ist jedoch bemerkenswert, dass der gebräuchlichste Grund für eine Trennung ein Geldkonflikt ist. Selbst wenn man Literatur nicht erkaufen kann, ist ein dauerhafter Mangel an Geldmitteln für eine erfüllte Beziehung sehr nachteilig. Als größtes Geheimniss lehnen die wenigsten ab, dass es sich bei der Gelder um Lieben handelt, die als messbare Ergebnisse der Arbeit angesehen werden können.

sectsundco - sects

Weil die Coaching Academy nicht wirklich eine kirchliche Einrichtung ist, kann man das nicht wirklich einschätzen. Aber die von der Gesellschaft übermittelten Grundwerte sind größtenteils christlicher Natur. Darüber hinaus ist die Coaching Academy ein Konzern und keine Kongregation und hat keine immaterielle Leitpersönlichkeit, wie zum Beispiel Gott im christlichen Leben. Das macht es mehr zu einer Firma mit Psychoterrorismusmethoden.

Das Unternehmen fügt sich in vielerlei Hinsicht in die Begriffsbestimmung ein, aber nicht in allen. Die Coaching Academy fügt sich in die Kultdefinition ein, zum Beispiel in die einfache Problemlösung, die die Unternehmung ihren Klienten anbietet. Ausserdem kannst du dich nicht so rasch von der Coaching Academy austragen und kommst recht rasch rein.

Das alles ähnelt einem Kult. Es gibt aber natürlich auch Stellen, an denen die Coaching Academy nicht in die Begriffsbestimmung paßt, z.B. die Coaching Academy teilt die Lebenswelt nicht in gut und schlecht. Darüber hinaus gibt es keinen Führer in diesem Sinn, sondern nur die beiden Stifter, die die Führer der Gruppe sind.

Sie haben in mehreren Artikeln nachgelesen, dass es zwei Personen gibt, die die Gesellschaft gründeten und die auch heute noch die Führung haben. Wir nennen ihre Vornamen noch einmal: Maria B. Craemer und Stephan G. Craemer. Du kannst auch viel auf der Website nachlesen, aber wenn du dich nicht einloggst, so lange du eingeloggt bist, wirst du nicht wieder rauskommen.

María Craemer: Sie ist Kontext-Coach und Ausbilder sowie Psychologe. Dr. Stephan Creamer: Er ist auch kontextueller Berater und Berater sowie Ethnolog. Wer in einem Unternehmen in einem Training teilnimmt, kann/muss in kleinen Arbeitsgruppen mitarbeiten. Während der Trainings ist eine Kooperation möglich. Ausserhalb der Sektion kannst du nur wenig Verbindung haben (vielleicht hast du unseren letzen Artikel durchgelesen und weißt, wie die Dame war.).

Selbstverständlich ist dies nicht bei jedem der Fall, wenn das Unternehmen die Menschen in Ihrer Umgebung annimmt, können Sie Ihre Partnerschaft fortsetzen. Verbindungen in der Firma sind zulässig, umso mehr, wenn Sie ein Beziehungsproblem mit Ihrem Gesprächspartner haben: Sie kommen nicht mehr so gut miteinander aus, streiten ständig, etc. Du kannst ein Coachingsystem durchführen und du kannst mit deinem/r PartnerIn wieder sehrzufrieden sein.

Wer sich nur in den Kursen oder Coachingsitzungen kennenlernt, kann auch zusammen sein, in diesem Falle diktiert die Gesellschaft nichts über Zusammenhänge. Es ist nicht die Entscheidung der Sekten, ob man schwul sein kann oder nicht. Dazu haben wir beigetragen: Wie gestaltet sich das Dasein in der "Organisation"?

Nachdem wir noch nicht so viel in dieser Hinsicht publiziert haben, möchten wir nun einige unserer bisherigen Erfolge mit der Firma teilen. In den nächsten Tagen sagte die Chefetage der Jungfrau, es sei Zeit für ein Coachingseminar, um ihre Person zu entwickeln und Manager besser auszubilden.

Der Chef hat ihr dafür die Coaching-Akademie empfohlen. Jedenfalls gab ihr die "Organisation" den Befehl, ihre Erziehungsberechtigten zu "verhören". Sie sollte auch alle Details angeben: ihre Konten und die ihrer Familienangehörigen und mehr.... Sie ging nach Haus und erzählte ihren Familien davon und wollte sie danach fragen.

Aber sie wollen nicht, dass diese Firma alles über sie weiß, noch wollen sie die Konten. So hatte sie einen Streit mit ihren Vätern und ging zurück, um es der Firma zu melden. Lange Zeit später bekam sie immer mehr seltsame Dinge aus dem Unternehmen: Sie sollte ihre Freundinnen zurücklassen und sich auf ihre eigentliche Aufgabe ausrichten.

Auch das kam ihr seltsam vor, und sie ging zu ihren Erziehungsberechtigten, um ihnen das zu erzahlen. Doch es war nicht so leicht, wie sie es sich erträumt hatten, sie konnte nicht behaupten, dass ich die Firma verlassen würde. Gefördert wird die Coaching Academy von ihren Klienten, von denen sie eine Menge Kapital mitnehmen.

Ein Wochenend mit Basis-Coaching allein ist mit 545 pro Kopf (!) verbunden. Das Unternehmen oder die Psychogruppe arbeitet in vielen Orten in ganz Deutschland, z.B. in Hamburg, Berlin, Köln, aber auch in Frankfurt, Bremen oder Münster. Es gibt auch einen eigenen Weblog auf der Webseite der Gesellschaft, auf dem mehrere Menschen, darunter auch Maria und Stephan Craemer selbst, regelmässig Artikel über z.B. Freude oder Erfolge aufführen.

Der Psychogrupp "coachingacademie" wurde von Maria und Stephan Craemer aufgesetzt. Inwiefern wir es nicht ganz wissen, aber wir gehen davon aus, dass die Gesellschaft im Jahr 2014 gegrÃ?ndet wurde, da der Ã?lteste Blog-Eintrag auf der Website vom 11. Oktober 2014 ist. Sie sind auch die beiden Coaches für die angebotene Ausbildung. Auf unserer Website - Die Coaching-Akademie - möchten wir auf eine gewisse Sekte oder Gruppe genauer einsteigen.

Im folgenden Artikel werden wir den Versuch unternehmen, Ihnen etwas über die Sekten zu erzählen, z.B. wer der Begründer dieser Vereinigung ist oder wie sich eine solche Vereinigung finanzier. Zurück zur Frage: Ist der Ausdruck "Sekte" jetzt unparteiisch oder nachteilig? Die Bezeichnung Sekt kommt aus dem Latinischen für follow, also "sequi".

Deshalb war der Ausdruck Sekten nicht immer evaluierend, sondern wurde lange Zeit neutrale Verwendung finden. Inwiefern unterscheidet sich das Unternehmen von anderen Religionen und dem christlichen Glauben? Stimmt das Unternehmen mit unserer Begriffsbestimmung eines Kultes überein? Wonach schaut das Dasein in der "Organisation" aus?

Mehr zum Thema