Creditreform Bochum

Kreditreform Bochum

Mit der Creditreform Bochum Böhme KG wird ein Unternehmen gegründet, das dafür sorgt, dass Geschäfte sicherer abgewickelt werden können. Unternehmensprofil und Adresse der Creditreform Bochum in Bochum. Debitorenmanagement und Inkassoschnittstelle der Creditreform Bochum Böhme KG.

Die CrefoZert - Das Zertifkat für Ihre Finanzmitteilungen

Die Creditreform Bonitätsanalyse wurde 1984 auf den Markt gebracht und ist seither der Kern der Creditreform Kreditberichte und anderer Informationsformate zur Beurteilung der Unternehmensrentabilität auf einer Skala von 0 bis 600 Zählern. Alle Firmen in Deutschland und Österreich erhalten von Creditreform eine zweistellige Zahl - die "CrefoNumber". Die Creditreform-Mitglieder können im Schuldnerregister Deutschland (DRD) kostenlos Zahlerfahrungen zur Liquiditätsbeurteilung austauschen.

Creditreform Bochum Bratislava KG: Exzellenter Dienst>

Mit der Creditreform Bochum Mit der Creditreform Bochum Böhme KG wird ein Betrieb geschaffen, der dafür Sorge trägt, dass das Geschäft sicher abgewickelt werden kann. Creditreform sieht sich als Dienstleistungsunternehmen für Unternehmenskunden, von der Suche nach neuen, solventen Kunden bis hin zur Verwertung notleidender Kredite. Sollten trotzdem Schulden entstehen, kann Creditreform als Dienstleistungsunternehmen das gesamte Debitorenmanagement vom aussergerichtlichen über gerichtliches Mahnwesen bis zur Zwangsversteigerung übernehmen.

Die Creditreform Bochum legt großen Wert darauf, das Debitorenmanagement so zu gestalten, dass das Image des Kunden erhalten bleibt und das Image geschont wird. Mit hoher Entscheidungsfreiheit, Transparenz, Wertschätzung und Lösungsorientierung handeln die Mitarbeiterinnen und Mitwirkenden. Innerhalb der Creditreform Gruppe, die 130 Gesellschaften mit rund 4000 Beschäftigten umfasst, ist das Unterneh-men juristisch und ökonomisch unabhängig, aber national und national sowie grenzüberschreitend vernetzbar.

Der Aufbau von Creditreform berücksichtigt eine räumliche Ausrichtung der einzelnen Niederlassungen. Die Creditreform Bochum ist im geografischen Einzugsbereich auf die Metropolen Bochum, Herne und den Landkreis Rezklinghausen fokussiert. Hier ist das Unter-nehmen der erste Anlaufpunkt für alle Belange des Forderungs- und Risikomanagement "von der Handelsware bis zum Geldeingang". Jeder, der das Haus der Creditreform Bochum Röhm KG betreten hat, erlebt zunächst einmal etwas von der Technik.

Bei Philipp Böhmes Ankunft im Sekretariat begegnet man nicht nur einem sympathisch energischen Entrepreneur, sondern auch einem 100 Kilogramm schweren Nilpferd aus Beton, das einen knallroten Appel in seinem offenen Mund präsentiert. Die Malerei ist voller Tatkraft und Lebenslust - wie ihr Eigentümer, der seit 2015 Alleineigentümer des Unternehmens ist.

Seine Zivildienstleistung im Spital hat ihn geprägt: Der Kontakt mit Menschen in Hilfsbedürftigkeit und die Auseinandersetzung mit dem Tode haben Philipp Böhmes Lebensweg weitgehend ins rechte Licht gerückt. Bei Creditreform in Bielefeld begann er nach seinem alternativen Zivileinsatz. Nachdem sein Grossvater bereits nach dem Zweiten Weltkrieg zur Creditreform Bochum gekommen war und sich das Familienunternehmen seitdem in Privatbesitz befand, traf Philipp Böhmes Entscheidung zunächst eine bewusste Entscheidung, in einem anderen Creditreform-Unternehmen auszubilden.

Damals von seinen Vorgesetzten herausgefordert und befördert, schloss er die Berufsausbildung mit der Besoldungsgruppe I ab, was für die Firma Böhmes eine wichtige Berufserfahrung war und heute dem Grundsatz folgt, seine Mitarbeiter zu "fordern" und zu "fördern". Gleichzeitig war er bei Creditreform in Herford tätig. Nur im Jahr 2004 erfolgte der Wechsel in das Familienunternehmen.

Für Philipp Böhmes war das die Gelegenheit, sich zu bewähren, und für Thomas Glatzel die Möglichkeit, den Kurs zu ändern, wenn es mit seinem Enkel nicht klappte. Mit seinem Einsatz hat Philipp Böhmes Großvater überzeugt, der ihm dann die Anteile an der Firma verkauft hat. Mit dem Seminar "UnternehmerEnergie" im Jahr 2014 wurde Philipp Böhmes Vorliebe für die vollständige Unternehmensübernahme mit flacher Hierarchie geweckt.

Bei der Creditreform Bochum ist es selbstverständlich, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kraftorientiert arbeiten. Der Vater von zwei Familien betrachtet jeden einzelnen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als maßgeblichen Erfolg. Mit der Arbeit an der Vision hat das ganze Unternehmen der Creditreform Bochum Böhm es KG einen weiteren Weg zur Spitzenleistung des Konzerns eingeschlagen.

Wir bei Creditreform Bochum reden hier über das "Zielgruppenerlebnis". Diese besteht aus der Produkt-Service-Qualität, der Prozess-Service-Qualität und der individuellen Service-Qualität unserer Mitabeiter. Anerkennung ist die Basis jeder Wertsteigerung - Anerkennung für sich selbst, aber auch für Kolleginnen und Kollegen, für das Unternehmertum, die Umgebung und den Alltag.

Sämtliche Mitarbeitenden müssen nahezu magisch miteinander vernetzt sein, dann entfalten wir auch bei unseren Kundinnen und bei unseren Kundinnen einen bestimmten Magneten oder Erfolgsfaktor. Was müssen die Bedingungen in einem Betrieb erfüllt sein, damit es aus Ihrer Perspektive ausgezeichnet ist? Für Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Veränderungsprozesse und auch für quer denkende Menschen muss das Untenehmen offen sein.

Solche Spitzenleistungen funktionieren nicht in patriarchalisch verwalteten Betrieben, sondern manifestieren sich am besten in ständig wechselnden "partizipativen Organisationen". Dabei muss jeder individuelle Mitarbeitende das Gefühl haben, ein ausgezeichneter Teil eines ausgezeichneten Gesamtkonzerns zu sein. Vor allem aber muss sich jeder Mitarbeitende mit eigenen Vorstellungen, Aktivitäten und Herzen ("Kopf, Kern und Hand") dem gemeinsamen Anliegen verpflichten.

Inwiefern ist Ihrer Meinung nach die Implementierungsstärke in einem ausgezeichneten Betrieb von Bedeutung? Hervorragende Firmen sind mit Speedbooten zu vergleichbar. Sehr geehrter Kollege und Kollege der Firma Böhmes, Sie messen der Dienstleistungsqualität in Ihrem Betrieb einen hohen Rang bei. Dabei sind wir ein Dienstleistungsunternehmen für hochkomplexe und konsularintensive Dienstleistungen. Wir haben in den vergangenen Jahren größten Wert auf die Dienstleistungsqualität unseres Hauses gelegt, denn gerade diese Qualität unterscheidet uns von unseren Wettbewerbern auf dem Markt, nach dem Motto: "Angenehm anders als alle anderen".

Für uns hat Dienstleistungsqualität viel mit der gelebten Anerkennung im eigenen Haus zu tun. Weil eine authentische Dienstleistungsqualität nur erreicht werden kann, wenn der Dienst auch innerbetrieblich gelebt wird. Darüber hinaus hat Dienstleistungsqualität immer mit der Ausschließlichkeit zu tun. Das Servicekonzept mit individueller Betreuung und hochqualitativen Sonderlösungen für Firmen, Industrien oder ganze Regionen. Die Creditreform Bochum Söhme KG: "Hier steckt Wissen" "Hier liegt Wissen" - diese durch den " Blue Schair " verkörpert wird auf allen Unternehmensebenen durchlebt.

Creditreform Bochum sieht sich nicht nur als Kreditinstitut und Dienstleistungserbringer für einen vertrauenswürdigen Umgang mit Kunden, sondern schützt seine Mitarbeiter auch vor unlauteren Wettbewerbspraktiken und betreut sie im Zuge ihres Dienstleistungsprozesses in allen Fragen des Forderungs- und Risikomanagement. Selbständigkeit und Entscheidungsfreiraum sowie die nötige wirtschaftliche Selbständigkeit sind Philipp Böhmes besondere Bedeutung für sein Unternehmens.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Creditreform sind in einem sympathischen und respektvollen Umgang miteinander sehr erfolgreich und engagiert. Den Mitarbeitern gefällt die harmonische Zusammengehörigkeit ebenso wie die Freiheiten bei der Ausübung ihrer Tätigkeit. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sie mit viel Liebe zu dem Betrieb reden, in dem sie gerne mitarbeiten.

Creditreform positionierte sich am Gesamtmarkt als Leistungs- und QualitÃ?tsleader mit einem guten Ruf. In erster Linie heißt das, dass das ununterbrochene Angebot und die Erbringung hochwertiger und in jeder Beziehung preiswerter Leistungen das gleiche ist. Voraussetzungen für Höchstleistungen sind in erster Linie leistungsorientierte, gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die über ein interessantes Aus- und Weiterbildungsangebot verfügen, ein ansprechendes Arbeitsklima und die Leistungen eines Familienunternehmens mit flacher Hierarchie und schnellen Entscheidungsmöglichkeiten haben.

Es ist für jeden Mitarbeitenden eine selbstverständliche Aufgabe, immer bindend und zuvorkommend gegenüber dem Auftraggeber zu sein und alle Dienstleistungen fachkundig und sachlich, rechtskonform, verlässlich und pünktlich zu erweisen. Konsistenz ist dem Untenehmen ein wichtiges Anliegen und heißt, dass die Mitarbeitenden auf die Tradition zurückgreifen und auf der Grundlage ihrer Erfahrung etwas Neuartiges schaffen können.

Der Creditreform Bochum hat sich die Creditreform Bochum Gelsenkirchen GmbH ihrer gesellschaftlichen Verpflichtung nach Innen und Aussen angenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema