Creditreform Wien

Kreditreform Wien

Kreditreform Wirtschaftsauskunftei Kubicki KG in Vienna. Kreditreform credit agency Kubicki KG, 19th district / Döbling, Vienna Die Creditreform wurde 1879 in Mainz und 1889 in Österreich gegründet: Wie viele Personen sind für das Haus mit dabei? Im Inland sind rund 115 Beschäftigte in 8 Niederlassungen vertreten. Dabei sind wir in den Bereichen Österreich und International aktiv. Creditreform ist in Europa das grösste in diesem Bereich.

Unsere Erfolgsfaktoren: Bei uns profitieren Sie von den Vorteilen eines global tätigen Konzerns in Verbindung mit einer ausgeprägten Dezentralität, die es uns erlaubt, direkt bei unseren Abnehmern zu sein - ob in Moskau oder Luxemburg.

In diesem Falle wird eine mögliche Streichung der Auswertung untersucht.

Kreditreform Stellenangebote in Wien| derzeit 1 offen

Neukundengewinnung sowie Pflege und Erweiterung Ihres bestehenden Kundenportfolios im Land Wien, Entwicklung von kundenindividuellen Offerten inklusive Vertrags- und Preiskalkulationen, professionelle..... Ihre Aufgaben: Auswertung und Berichterstattung der betrieblichen Vertriebsleistung, Planungsunterstützung, Abweichungsrechnung und Strategieumsetzung, Koordinierung und Begleitung der Finanzplanung..... Ihre Aufgaben: Begleitung des Managements im täglichen Geschäft in allen verwaltungstechnischen und planerischen Belangen, Organisation und Koordinierung von Terminvereinbarungen, Dienstreisen und Besprechungen.....

Unabhängige Inkassoabwicklung (schriftlich und telefonisch) Sie schliessen Zahlungsverträge mit Debitoren ab, unabhängige Antwort auf eingehende Nachfragen,..... Unabhängige Inkassoabwicklung (schriftlich und telefonisch) Sie schliessen Zahlungsverträge mit Debitoren ab, unabhängige Antwort auf eingehende Nachfragen,..... Unabhängige Inkassoabwicklung (schriftlich und telefonisch) Sie schliessen Zahlungsverträge mit Debitoren ab, unabhängige Antwort auf eingehende Nachfragen,..... Ihre Aufgabengebiete: Posteingangspost, Dateisystem, Datenbeschaffung, Korrespondenz mit Anwaltskanzleien, Betreuung des Leiters der Kanzlei Anforderungsprofil: Abitur oder kaufmännische Ausbildung, Unterricht, Korrektheit, Unabhängigkeit.....

Ihre Aufgabengebiete: Aktenerstellung, Datenbeschaffung, Korrespondenz mit Anwaltskanzleien, Begleitung des Leiters der Kanzlei Anforderungsprofil: HAK/HASCH-Abschluss oder kaufmännisch, Ihr Aufgabengebiet: Aktiver Vertrieb sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden, unabhängige telefonische und schriftliche Be- und Verarbeitung von Geschäftskunden Umfassender Service für unsere Mandanten..... Ihre Aufgabengebiete: Aktiver Vertrieb für Neu- und Bestandskunden, unabhängige telefonische und schriftliche Beratungs- und Unterstützungsleistungen für Geschäftskunden Umfassender Service für unsere Kundinnen und Servicekunden.....

Die Creditreform Wirtschaftsauskunft Kubicki KG als Arbeitgeberin

Die Creditreform wurde 1879 (1889 in Österreich) in Mainz mit dem Ziel ins Leben gerufen, Firmen vor Inkassos zu bewahren. Die rund 4.500 Beschäftigten sind als grösste Auskunftei und Kreditschutzorganisation Europas in über 180 Niederlassungen in 21 mittel- und osteuropäischen Staaten sowie in der Türkei und China mit 165.000 Kundinnen und Endkunden tätig. Creditreform ist in ganz Österreich mit acht Niederlassungen präsent.

Die in der Regel recht große Bevölkerungsdichte - nicht nur in Österreich, sondern auch im restlichen Europa - ermöglicht den ständigen Kontakt zu Firmen und Behörden. Mit unserer 125-jährigen Geschichte und unserer profunden Kenntnis der jeweiligen nationalen Rechtsordnung und Firmenkultur können wir die Bonität und Solvenz von Unternehmern direkt beurteilen und so dazu beitragen, unternehmerische Risiken zu minimieren.

Creditreform hat durch den Merger von Creditreform mit namhaften nationalen und internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zum Business Information Group Network (BIGNet) Zugang zu über 23 Mio. Kreditberichten aus 23 verschiedenen europÃ? Sämtliche erfassten Daten werden in der von Creditreform betriebenen Zentraldatenbank gesammelt, auf die Sie bei Bedarf auch im Internet zugreifen können. Er vertritt die Gläubigerinteressen im Insolvenzverfahren: Forderungsanmeldung, Streitigkeiten, Teilnahme an den Sitzungen, laufende Berichterstattung, Abstimmungen über Restrukturierungspläne, Kontingentkontrolle und vieles mehr.

Über 135 Jahre Erfahrung - Creditreform!

Auch interessant

Mehr zum Thema