Darknet Linkliste

Liste der Darknet-Links

Der AlphaBay-Markt | Darknet-Markt-Links | Darknet-Adressen. Zu den 50 besten Zwiebel-Dunkelknet-Links Auf dieser Seite findest du eine Gesamtübersicht der 50 Top .onion Darknet Links. Auf alle . onion Darknet-Links kann nur über den Tor-Browser und das Tor-Netzwerk zugegriffen werden.

In Darknet ist nicht alles gut, aber auch nicht alles ist schlecht. Das Verzeichnis hat nur informativen Charakter, wir haften nicht für die Offerten in Darknet und haben keinen Hinweis auf die aufgeführten Standorte.

In der Zwischenzeit gibt es viele große Handelsplattformen in Darknet, wo Hunderte von Tausenden von Nutzern untereinander Handel treiben. Angefangen bei Software-Kopien über Account-Informationen bis hin zum Rauschgifthandel kann man alles finden. Nach Alphabay und Hansa ist Dream Market derzeit der grösste Darknet-Marktplatz, den es gibt. Bereits seit 5 Jahren ist die Website im Internet verfügbar.

Der Wall Street Market ist ein anderer großer Darknet-Marktplatz neben dem Dream Market. Das Angebot reicht auch hier von der reinen Programmgestaltung bis hin zur Anleitung, wie man mit Medikamenten viel Umsatz machen kann. Point / Tochka ist ein kleiner Markt, der stetig zunimmt. In unserer Auflistung finden Sie bewusst keine Verknüpfungen zu verbotenen Pornografie, Waffenläden und Auftragsmördern - diese sind leicht zu finden, aber wir wollen ihnen keine eigene Website bereitstellen.

The 10 Best .onion Darknet Links 2018

Es gibt mehrere verbotene Märkte, Geschäfte und Unterkünfte. Bei den hier aufgelisteten Verweisen handelt es sich um reine Informationszwecke, z.B. für Journalistinnen und Journalistinnen, Hochschulen und Forscherinnen. Sie distanziert sich von jeglichen Seiteninhalten und rät allen unseren Nutzern, diese nicht zu besuchen und immer zu berücksichtigen, dass die Kriminalität im Netz nicht weniger schwerwiegend ist als in der Realität.

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller verfügbaren Darknet-Seiten.

Viele Sagen und Geschichten weben sich um das Darknet. Matt Traudt selbst bezeichnet seine Auswahlliste als "den größten und am wenigsten nützlichen Zwiebelindex der ganzen Galaxie". In der Auflistung sind nicht nur Dunkelknetadressen aufgeführt, die wirklich zu einer aktuellen Page fÃ?hren, sondern auch solche, die - jedenfalls im Moment - gar nicht verwendet werden.

In der Tat bestehen die überwiegende Mehrzahl der Anschriften aus einer beliebigen Kombination von Buchstaben und Zahlen, die zu nichts führt. Die Gesamtzahl der Listen umfasst 1.208.925.819.614.614.629.174.706.176 Verknüpfungen. Wir haben nicht geprüft, wie viele der Anschriften zu einer wirklich arbeitsfähigen Webseite durchlaufen. Selbstverständlich sollten Benutzer diese überfließende Auswahlliste nicht zu ernst genommen werden. Auch Traudt selbst hebt hervor, dass er sie an nur einem einzigen Tag zusammengesetzt hat.

Das ist nicht falsch", schreibt Traudt in einer E-Mail an ein Mainboard. "â??Es ist tatsÃ?chlich zwecklos, eine Reihe von Zwiebeldiensten zu erstellen, da viele von ihnen eine ganze Woch nur 12 Std. am Tag im Netz sind und dann wieder verschwindenâ??, so die Forscherin weiter. Nichtsdestotrotz kann man vom Darknet-Listenprojekt viel erlernen.

"â??Die AufzÃ??hlung bestÃ?tigt eine altbekannte Weisheit: ObskuritÃ?t schÃ?tzt Sie auch nichtâ??, sagte der Security-Forscher Alec Muffett, der bereits an mehreren Beispielen mit dem Online-Browser mitarbeitet. Trauds Auflistung klärt vor allem einen der persistentesten Legenden um Darknet auf: In Deepweb ist es nicht leichter, große Secrets oder unheimliche Informationen zu finden als in einem gewöhnlichen Netzwerk", erläutert Traudt.

Mehr zum Thema