Defacto call Center Gmbh

Die Defacto Call Center GmbH

Erfahren Sie, wen Sie bei der defacto Call Center & Dialog GmbH kennen, nutzen Sie Ihr professionelles Netzwerk und finden Sie einen Job in diesem Unternehmen. mw-headline" id="Ehemalige_Gesellschaften">Ehemalige Gesellschaften[Edit | < bearbeiten Quelltext]

Mit der defacto.gruppe wurde die größte[3] eigentümergeführte Dialogmarketing-Werbeagentur Deutschlands und einer der größten CRM-Dienstleister in Europa gewählt. In der 1989 gegründeten defacto.gruppe sind folgende Unternehmen unter einem gemeinsamen Namen vereint: defacto research & consulting GmbH, aok.teleservice defacto gmbh, verantwortlich für die Kunden- und Mitgliedsbetreuung verschiedener staatlicher AOKs, mit den Aufgaben der quantitativen und qualitativen Markforschung sowie der strategischen und operativen Marketingumsetzungsberatung und dem Fokus auf "Einsatz von Empfehlungsmarketing".

Dazu kamen die ausbildende davero. akademie und die defacto. stiftung, die Kinderhilfsprojekte unterstützt.

depacto call center erweitert Managementteam

Die 39-jährige Jutta Burzer, Leiterin Call Center und CO, wird im September zur Geschäftsführerin der defacto call center GmbH bestellt. Birker ist seit über 10 Jahren bei defacto und seit Jahren im Vorstand. Der 33-jährige Kai Sievers, 8 Jahre bei defacto, wird im September die Funktion des "Managing Director Sales" übernehmen.

Zuvor war der studierte Diplom-Kaufmann bei Siemens im Bereich Strategischer Beschaffung tätig und startete seine berufliche Laufbahn de facto als Vorstandsassistent. Er ist seit 5 Jahren im Verkauf von defacto tätig - ein Jahr lang als Manager. defacto call center GmbH ist der deutsche Qualitätsführer für anspruchsvolle Call Center-Produkte und steht für modernstes technisches Equipment, optimierte Abläufe, sorgfältige Personalbeschaffung und eine ausgeklügelte Lohnpolitik für Call Center-Mitarbeiter mit überdurchschnittlicher Qualifikation.

Die defacto übernimmt alle Call Center Aufgaben wie In-bound-, Outbound- und E-Mail-Management in 12 verschiedenen Sprachversionen sowie Call Center Consulting. defacto Call Center - Ihr Ansprechpartner für werthaltige Gespräche. defacto Call Center GmbH ist ein mittelständisches Untenehmen der defacto Group - ein Full-Service-Anbieter für anspruchsvolle Kommunikations- und Dialoglösungen. Die 1989 gegründete Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Erlangen beschäftigt heute 725 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Erlangen (D), Nürnberg (D) und Istanbul (TR).

Im Jahr 2004 erzielte defacto einen Umsatz von rund 35 Millionen EUR. Die defacto Group umfasst defacto Call Center, defacto Marketing, defacto Creative, defacto Research, defacto Software und danova Card Systeme. Die defacto Group include AOK Bayern, Allianz Krankenversicherungs AG, BW-Landesbank, DAS, E-Plus, Esprit, FAZ, Hochtief Gebäudemanagement, Karstadt Warenhaus AG, Karstadt Quelle Versicherungsgesellschaften, KATAG Textilverband, Motorola, OBI, Portta Mö

Mehr zum Thema