Domain und Email Adresse

Domäne und E-Mail-Adresse

basierend auf der E-Mail-Adresse oder der E-Mail-Domäne des E-Mail-Absenders. Wenn Sie sich an den Verantwortlichen der Domain wenden müssen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. So richten Sie die E-Mail-Weiterleitung an eine bestehende E-Mail-Adresse ein EMail-Adressen mit neuen Domain-Endungen, wie z.B. test@domainname.

berlin, werden vom modifizierten System abgelehnt. Die E-Mail-Adresse besteht immer aus der Adresse selbst (z.B. ihrname@ihredomain.de) und einem Verweis auf ein E-Mail-Postfach.

Darf ich eine E-Mail senden an

Auch ich bin in den vergangenen Wochen mit dieser Problematik in Berührung gekommen. Es gibt immer noch Menschen da draußen, für die das Netz ein wirklich neues Terrain ist. Deshalb antworte ich heute auf diese Fragen. Ich habe eine E-Mail-Adresse, die lautet: Max.Mustermann.bern@die-geilste-domain-der-welt.ch. Aber jetzt ist mir diese E-Mail-Adresse zu lang, kann ich sie im E-Mail-Programm auf max@domain.ch verkürzen?

In der sehr sehr kurzen Antwortmöglichkeit heißt es: NEIN - Sie können im E-Mail-Programm nichts abändern. Damit Sie die E-Mail-Adresse jedoch nicht gleich verkürzen können, können Sie sich aber eine weitere E-Mail-Adresse wie z. B.: max@die-geilste-domain-der-welt.ch. einrichten. Alle Elemente vor dem Zeichen können beliebig verkürzt werden.

Die Domain selbst kann jedoch nicht gekürzt werden. Aber du kannst eine neue Domain bekommen. Gehen Sie zu Ihrem Registrator und prüfen Sie, ob Ihre Wunschdomain kostenlos ist. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Domain.ch (in diesem Beispiel) kostenlos ist, sehr gering. Sie kaufen entweder für viel Aufwand die Wunschdomain beim derzeitigen Besitzer, oder Sie suchen eine neue, noch freie Domain. z.B. dgddw.ch.

Sie haben bereits Ihre sehr kleine Domain.

Längere Domain-Erweiterung gültig unter der E-Mail-Adresse des Kunden, wie man ? in Fehlern oder Fehlfunktionen ändert.

E-Mail-Adresse mit neuen Domänenerweiterungen, wie z.B. test@domainname.berlin, werden vom geänderten System abgewiesen. Ein Wechsel im Kundenaccount führt zu der Meldung: "Ungültige E-Mail-Adresse". Dasselbe geschieht, wenn ich die Adresse im Administrator-Backend wechseln möchte. Dies ist besonders unerfreulich, wenn potenzielle neue Kunden, die sich bereits die Arbeit machen, ein Benutzerkonto zu eröffnen, hier keine Möglichkeit haben, ein Benutzerkonto zu errichten.

Laut Ausgabe 2.0 wurde der E-Mail-Check auch für die neue TLD revidiert - aber ich weiss nicht, was notwendig war. Ersetze den alte regulären Sex durch diesen: $regex = "/^[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{|}~-]+(?:\.[a-z0-9!#$%&'*+\/=?^_`{||}~-]+)*@(?:[a-z0-9](?:[a-z0-9-]*[a-z0-0-0-9])?\.)+(?:[a-?

Die Vorzüge des Spam Score Filter Level 6:

Generelle Hinweise zu Spam-Score Filtern findest du hier. Vorteil des Spam Score Filters Level 6: Sehr hohe Spam-Erkennungsrate von weit über 90 vH. Einrichten des Spam Score Filters Level 6: Generelle Hinweise zu Spam Score Filtern hier. Gehen Sie dann zum Menüeintrag "E-Mail" und rufen Sie die für den Fehlerfilter bereitgestellte Mailbox auf. Öffne nun die Registerkarte "Mailfilter", aktiviere das Kontrollkästchen für "Mailfilter" und wähle in der Dropdown-Box "Von Regelvorlage: Spam Level 6 " und bestätige deine Wahl mit "Add".

Schließe die Eingabemaske mit "Speichern" und speichere dann die Einstellung deiner E-Mail-Adresse. Das Regelmuster Spam Level Filter Level 6 ist nun für Ihre E-Mail-Adresse konfiguriert.

Mehr zum Thema