Druckerei Werbeartikel

Werbeartikel für Druckereien

Drucken & Werben Wenn sich 15 namhafte Werbeartikelprofis zusammenschließen, profitiert man als Konsument zweifach. Das gebündelte Werbemittelvolumen entspricht gebündeltem Know-how und....

In Ingolstadt gründen die Gebrüder Franz und Joachim Tengler zu einer Zeit, als der Hochdruck noch vorherrschte, eine Druckerei, die ausschliesslich mit Offsetdruckmaschinen ausgestattet ist.

Der damals neuartige Offsettechniker, der von namhaften Druckern verspottet wurde. Dank der neuen Offset-Technologie konnten Druckerzeugnisse wie Briefköpfe, Geschäftskarten, Vordrucke, Durchschreibe-Sets, Flyer, Broschüren, Poster, ID-Karten und Verpakkungen wesentlich kostengünstiger produziert werden als im konventionellen Hochdruck. Die ersten Erfolge haben uns jedoch bestätigt, dass der Bogenoffsetdruck ein vielversprechendes Herstellungsverfahren für die Zukunft ist.

Schon nach wenigen Jahren wurden die gemieteten Räumlichkeiten für die Druckerei zu eng. In Ingolstadt, 2 Min. von der Autobahnabfahrt München-Nürnberg entfernt, wurde im Städtischen Park Nord-Ost eine neue Druckerei gebaut, um Druckerzeugnisse besser produzieren zu können. Um die gesamte Drucksachenarbeit von der Design-, Film- und Druckplattenproduktion für den späteren Ausdruck im Haus effizient und zeitnah durchführen zu können, wurde von Beginn an eine vollständige Vorstufe aufgebaut.

Im Gegensatz zum damals üblichen Trend der Fachrichtung hielten wir es für erforderlich, alle Arbeitsschritte von der Bestellannahme über die Diskussion und Betreuung eines Druckauftrags, den Druck und die Veredelung im Interesse unserer Druck- und Anzeigenkunden bis hin zur Schnelligkeit der Reaktionszeit selbst zu übernehmen, um unsere Printkunden rasch bedienen zu können. DEUTSCHLAND Heute fertigen wir nicht nur mit Offsetdruckmaschinen, sondern auch mit digitalen Druckmaschinen.

Wir betrachten den digitalen Druck als optimale ErgÃ?nzung zum Bogenoffsetdruck, insbesondere bei kleinen AuftrÃ??gen. Die Vorteile des Digitaldrucks liegen vor allem darin, dass Druckerzeugnisse wie Briefköpfe (mit anschließender Bedruckung mit Tintenstrahl- oder Punktmatrixdrucker, teilweise auch mit Laserdrucker), Geschäftskarten, Flyer, Brochüren, Overhead-Folien, Poster, Vordrucke, Prospekte, Prospekte, Clubbücher, Prospekte, Kalendern... ohne Druckfolien und/oder Klischees aufgedruckt werden können.

Schnelles Werben kann mit dem digitalen Drucken realisiert werden. Heute stellen wir unter anderem Offset- und/oder Datendruck her: Geschäftskarten, Briefköpfe, Flyer, Prospekte, Hefte, Bücher, Poster, selbstvervielfältigende Formblätter, fortlaufende Briefköpfe, Diplom- und Dissertationsarbeiten, Sticker, Labels und vieles mehr. DRUCKEN MIT LAUFZEUG drucken mit laufzeug - laser-grabben für die bewerbung von artikeln Mit einem lasermotor wird das zu bedruckende werbeanbringung Motiv in die beschaffenheit des werbeträgers eingelenkt.

Werbungsvertrag - Werbeträger - Werbegeschenke - GIVEAWAYS Jahrzehntelange Erfahrungen in all diesen Printprozessen (Offsetdruck, Tampon-, Tampon-, Siebdruck, Lasergravur ) einschließlich des damit einhergehenden Know-hows bei der Erstellung von Druckdaten ermöglichen es uns, alle Werbeartikel und Giveaways im Haus - in unserer Druckerei - zu drucken. Als unser Auftraggeber nutzen Sie diese Erfahrungen in allen Belangen, von der Konsultation bis zur Lieferung, für Ihre perfekte Werbebotschaft.

Optimale Werbeträger für Dentallabore, Zahnmediziner und alle, die einen "FRISCH" verkörperten "Umweltaschenbecher" wünschen. Eine erstklassige Werbeidee!

Auch interessant

Mehr zum Thema