Eigene Email Adresse Erstellen Kostenlos

Erstellen Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse Kostenlos

Weshalb solltest du deine eigene E-Mail-Adresse über ein kostenloses Konto wählen? Die meisten Menschen verwenden eine kostenlose E-Mail-Adresse bei Google, Hotmail, Yahoo!, etc. Direkt nach der Bestellung können Sie Ihre eigene Homepage starten und erstellen. Ihre eigene E-Mail-Adresse durch E-Mail-Hosting.

kann es sein, meine eigenen individuellen E-Mail-Adressen zu haben.

Anschrift anlegen

Lernen Sie, wie Sie Ihre eigene freie E-Mail-Adresse mit einem kostenlosen E-Mail-Programm wie Hotmail, Google Mail, Yahoo oder Google Mail erstellen können. Meiner Ansicht nach besteht der erste Schritte beim Betreten des Internets darin, eine E-Mail-Adresse einzurichten. Bei Anfängern ist eine freie E-Mail-Adresse von Hotmail, Yahoo! Mail, Google Mail oder Google Mail die beste Wahl, da es sich um Dienstleistungen handelt, die sehr einfach zu nutzen und meist kostenlos sind.

Daher wird hier von einem sogenannten Free Mailer gesprochen. Nur wenn Sie sich für "Premium-Pakete" entschieden haben, auf die Sie vor allem als Einsteiger gerne auskommen. E-Mail-Versand. So bietet z. B. Hotmail oder Google Mail solche Dienstleistungen nicht selbst an. Mit GMX haben Sie ein monatlich kostenloses Kontingent an Gratis-SMS oder -MMS je nach Preis (auch kostenlos).

Mit Freenet können Sie drei SMS und drei Faxe pro Kalendermonat kostenlos verschicken. Der Versand von E-Mails ist bei allen Services kostenlos! Meistens unterscheidet sich die Dienstleistung durch den angebotenen Massenspeicher. Mit dem Start von Google Mail im September 2005 mit 1 GB Arbeitsspeicher (seit Januar 2007 kann sich jeder anmelden; Google verfügt aktuell über mehr als 10 GB Arbeitsspeicher für E-Mails) haben alle anderen Services wiederum ihre Speicherkapazitäten erweitert.

Auf jeden Falle gibt es hier Yahoo! mit 1000 GB Speicherkapazität. Mit der aktuellen Weiterentwicklung wird erwartet, dass die meisten Services den zur Verfügung stehenden Storageplatz aufstocken werden. Sie können sich auch dieses Videofilm über die Erstellung einer freien E-Mail-Adresse bei Google Mail anschauen. Auch ist es vorstellbar, dass Microsoft in absehbarer Zeit nur noch Hotmail an dieser Adresse betreibt.

Danach müssen Sie nur noch den Hinweisen nachgehen ( "Persönliche Daten" wie z.B. Ihre Wunsch-E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihre Anschrift eingeben). Hinweis: Mit Hotmail müssen Sie sich alle 30 Tage anmelden, sonst wird Ihr Konto gesperrt. Mit Google Mail müssen Sie sich mindestens 1 Mal in einem Quartal eines Jahres anmelden, sonst kann die Löschung des Kontos erfolgen.

Welche sind Free-E-Mailer? Häufig werden aber auch entgeltliche Zusatzleistungen (z.B. Premium-Accounts mit mehr Stauraum oder zusätzliche kostenlose SMS, MMS oder Faxe) angeboten, die Ihnen bei der Wahl eines Providers helfen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema