Email App Samsung

E-Mail-App Samsung

Mit der vorinstallierten Samsung Email App kann ich meine E-Mails (von gmx.de und web.de Konto) abrufen. Guten Tag zusammen, ich würde gerne wissen, ob Sie die vorinstallierte Samsung Mail-App verwenden oder nicht.

Emails von Samsung

Diese Lösung ist verfügbar für Samsung Mobile mit Android 7.0 und höher. Die Samsung Email ermöglicht es Benutzern, mehrere persönliche und professionelle E-Mail-Konten nahtlos zu verwalten. Die Samsung Email bietet auch EAS-Integration für Unternehmen, Verschlüsselung mit S/MIME zur Datensicherung und benutzerfreundliche Funktionen wie aufschlussreiche Benachrichtigungen und SPAM-Management. Die Berechtigungen für den Anwendungsdienst sind wie folgt erforderlich.

Für optionale Berechtigungen ist die Standardfunktionalität des Dienstes aktiviert, aber nicht erlaubt.

Erledigt:: Weshalb wird die Samsung E-Mail-App nur gelegentlich aktualisiert?

Die Samsung E-Mail-App auf meiner Galerie S8+ kann aus irgendeinem Grunde nur gelegentlich synchronisieren. Zum Beispiel heute, Synchronisation um 7:30 Uhr, um 8:30 Uhr. Ich habe das Gebäude verlassen. Dann hatte ich bis 08:45 Uhr mobilen Internetzugang und von 08:45 bis 17:30 Uhr ein W-LAN zur Zeit. Die Periode wurde nicht abgeglichen.

Einerseits gab es keine Nachrichten und andererseits war die letzte Synchronisationszeit "7:30 Uhr" in der App. Wenn ich um 17:45 Uhr wieder zu Haus war, gab es eine weitere Synchronisierung. Wird die App nur synchronisiert, wenn ich mit dem "Home WLAN" verbunden bin? Es kann auch reiner Glücksfall sein, aber es fällt schon jetzt auf, dass die Nachrichten nur zu Haus abgeholt werden.

So richten Sie ein E-Mail-Konto auf meinem Galaxy-Smartphone ein?

Wenn Sie E-Mails auf Ihrem Galaxy-Smartphone senden wollen, können Sie ein Emailkonto erstellen. Automatische Einrichtung und manuelle Einrichtung. Anmerkung für Sie: Wenn Sie nicht auf Weiter oder Manuelles Setup tippen können, entsprechen die von Ihnen angegebenen Angaben nicht dem des Formats einer Standard-E-Mail-Adresse. Die Fehlermeldung "Authentifizierungsfehler" oder "Konto kann nicht eingerichtet werden" besagt, dass Ihre Anmeldeinformationen falsch sind.

Prüfen Sie die Angaben und erneuern Sie die Registrierung. Achtung: Wenn es immer noch nicht klappt, erkundigen Sie sich bei Ihrem E-Mail-Kontoanbieter, ob Sie ein eigenes E-Mail-Passwort benötigen (Sie können dies auf der Website des E-Mail-Kontoanbieters einrichten). Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingegeben haben, klicken Sie auf Einloggen oder Weiter und Ihr Handy wird Ihr Benutzerkonto im Handumdrehen aufstellen.

Gelingt dies, wechseln Sie zu den Einstellmöglichkeiten für die Synchronisierung und die Kontonamensvergabe (siehe Einzelne Einstellmöglichkeiten für das E-Mail-Konto). Wenn die Installation nicht erfolgreich war, werden Sie zur Bearbeitung der Daten aufgefordert. In diesem Fall müssen Sie die Daten ändern. Das kann passieren, wenn entweder Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Kennwort falsch ist oder die Serverdaten Ihres E-Mail-Anbieters nicht mehr richtig sind.

Auf Detailbearbeitung und dann ( "je nach Modell") auf Manuelle Einrichtung oder Manuelle Einrichtung und befolgen Sie die Anweisungen im nachfolgenden Teil dieser FAQ "Manuelle Einrichtung". Nachdem Sie Ihre Anschrift und Ihr Passwort eingegeben haben, tippt auf Manuelle Einrichtung oder Manuelle Einrichtung und wählt zwischen Pop3-Konto, IMAP-Konto und Microsoft Exchange ActiveSync.

Bei der manuellen Konfiguration benötigen Sie folgende Angaben Ihres E-Mail-Anbieters: Sobald alle Angaben gemacht sind, gehen Sie zu Weiter. Jetzt überprüft Ihr Handy, ob die erfassten Werte richtig sind und geht zum nächstfolgenden Einstellschritt, dem Quellserver. Wenn der Prozess fehlgeschlagen ist, wird Ihnen eine entsprechende Meldung angezeigt, z. B. Authentisierungsfehler, keine Serverreaktion oder das Anlegen eines Kontos ist nicht möglich.

Das heißt, die erfassten Werte sind falsch. Anschließend können Sie die Angaben noch einmal prüfen, indem Sie Detailbearbeitung wählen. Falls Sie sich vergewissern, dass Sie alle Angaben richtig gemacht haben, kontaktieren Sie in diesem Fall am besten Ihren E-Mail-Anbieter oder Admin. Nachdem Sie die Einstellung für den ausgehenden Server erreicht haben, tragen Sie die erforderlichen Angaben ein und klicken Sie auf Weiter.

Jetzt werden die Angaben automatisch noch einmal überprüft und Sie werden dann zu den Einstellmöglichkeiten für das Synchronisationsverhalten geführt oder werden aufgefordert, die erfassten Angaben erneut zu überprüfen. Nach der Einrichtung des E-Mail-Kontos können Sie das Synchronisationsverhalten einrichten. Nachdem Sie dies angegeben haben, wird das Benutzerkonto erstellt und Ihre E-Mails werden wiederhergestellt.

So fügen Sie ein weiteres E-Postfach hinzu? Wenn Sie ein weiteres Emailkonto anlegen möchten, rufen Sie das Email-Programm und Ihren Postfach auf. Tippe auf das +, auf Add account oder auf Manage accounts (abhängig vom verfügbaren Punkt) und dann auf das +.

Mehr zum Thema