Email Hoster

E-Mail-Hoster

Small Hoster & Affiliate Partner, Large Hoster. für Betreiber, die E-Mail-Server der Öffentlichkeit zur Nutzung anbieten (Web-Hoster).

Postumzug

Diese kann vom Anwender in wenigen Arbeitsschritten über eine Website komfortabel gesteuert werden und ermöglicht so die Verlagerung der bestehenden E-Mails an Host Europe. Der Benutzer kann den Verlauf des Zuges auf einer Statuseite auswerten. Wenn Sie verschieben, werden alle Verzeichnisse und E-Mails in den gleichen Status wie im Ursprungskonto übertragen, als Sie den Vorgang gestartet haben.

Sämtliche Nachrichten werden während des Umzugs mit SSL-Verschlüsselung versehen und dadurch geschützt übermittelt. "Viele unserer Geschäftskunden wollten ihre vorhandenen Gratispostfächer aus historischer Sicht längst auf die professionelle E-Mail-Lösung des Unternehmens umstellen. Durch das innovative Werkzeug von auditriga ist dies nun in kürzester Zeit, unkompliziert und zuverlässig möglich. Darüber hinaus ermöglicht uns das Werkzeug, unsere neuen Kunden bei ihrem Wechsel zum Hosting-Provider zu unterstützen."

email

Deshalb stellen wir Ihnen im Rahmen des Webmailers ein Verwaltungssystem zur Verfügung, mit dem Sie Ihre E-Mail-Postfächer optimal organisieren können. Subaccounts, Rechte und Lagerplatz verwalten Sie selbst. Sie können Ihre E-Mail-Posteingänge so persönlich verwalten, wie Sie Ihren Arbeitsalltag organisieren. Entscheide dich für jedes P.O. Box separat: Instant Messaging oder Microsoft Exchange. Alle Benutzer der E-Mail-Posteingänge können schwarze und weiße Listen erstellen.

Deshalb stellen wir Ihnen im Rahmen des Webmailers ein Verwaltungssystem zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Mailboxen optimal organisieren können. Subaccounts, Rechte und Lagerplatz verwalten Sie selbst. Sie können Ihre E-Mail-Posteingänge so persönlich verwalten, wie Sie Ihren Arbeitsalltag organisieren. Entscheide dich für jedes P.O. Box separat: Instant Messaging oder Microsoft Exchanges. Sie können Kosten einsparen und nur die Exchange-Postfächer bedienen, bei denen Sie die Funktionen wirklich brauchen.

Mit unserem innovativen Management-System ermöglichen wir den Parallelbetrieb von Austausch und IMAP. Sie bestimmen für jedes P.O.-Gebäude einzeln und profitieren so von maximaler Anpassungsfähigkeit. Mit unserem Verwaltungssystem können Sie Ihre Mailboxen unkompliziert und komfortabel in unserem Shop administrieren. Um es noch persönlicher zu machen, können Sie Ihre eigenen weißen und schwarzen Listen erstellen.

Wir sind der erste Hoster in Deutschland, der eine umfassende Schnittstelle für unsere Kunden anbietet.

Verschieben Sie Webseiten und Anwendungen stressfrei: Hosting Umzug leicht gemacht | Seitlich 2

Wenn Sie Ihre Domain behalten wollen und sie bei Ihrem bisherigen Anbieter angemeldet haben, müssen Sie sie übertragen. Zuerst müssen Sie die Domain bei Ihrem derzeitigen Anbieter stornieren und einen Authorisierungscode (oft "Auth-Code" oder "Auth-Info" genannt) beantragen. Falls die Domain nicht übertragen werden muss, müssen nur die zugehörigen DNS-Einstellungen bearbeitet werden, damit die Domain mit dem neuen Datenserver verknüpft wird.

Wenn man E-Mail-Boxen verschiebt, wird die Sache ein wenig umständlicher. Für die Migration von E-Mails vom vorherigen Dienstleister auf einen IMAP-Server beim neuen Dienstleister sind zunächst gängige E-Mail-Clients wie z. B. Thrunderbird, Microsoft Outlook oder Apple Mail geeignet. Sie können per Drag-and-Drop die alte Nachricht ganz unkompliziert in den Eingang des neuen IMAP-Kontos einfügen.

Wenn Sie Ihre E-Mails auf einen POP3-Server verschieben wollen, können Sie einen sogenannten Inkassodienst nutzen, der von vielen Anbietern angeboten wird. Hier beim neuen Hoster gibt der Benutzer die E-Mail-Adresse und Zugangsdaten des bisherigen Providers ein und die dort gespeicherten Meldungen werden automatisiert abgerufen. Firmen, die sich keine Sorgen machen wollen, ihre E-Mails oder Websites zu verschieben, können die Vorteile der von vielen Hosting-Providern angebotenen Relocation-Services nutzen.

Durch den Relocation-Service mit dem Hosting-Spezialisten Mittwald erfolgt die Verlagerung von Webseite, Hauptdomain und E-Mail ohne großen Zeitaufwand. Die Hoster benötigen nur die dazugehörigen Zugriffsdaten und übernehmen dann den gesamten Standortwechsel. Das Verschieben einer Geschäftsanwendung ist für Systemadministratoren ein entscheidender Schritt. Beim Verschieben von komplexen Webanwendungen gibt es in der Realität viele Risiken.

Mit zunehmender Komplexität der Applikationsinfrastruktur ist es schwierig, Änderungen vorzunehmen. Wird eine Serverinstanz hinter einem Load-Balancer ausgeführt und die Datenbasis auf mehreren Rechnern verteilt, ist der Vorgang natürlich zeitaufwendiger als bei einer simplen Applikation, die auf einem einzelnen Rechner abläuft.

Mehr zum Thema