Erfolgreiche Kaltakquise

Gelungene Kaltakquisition

Auf diese Weise funktioniert der Folgeanruf für Kaltakquise. Die 10 besten Tips für ein erfolgreiches Kaltakquise am Handy - Teil 10 Erfolge bei der Kaltakquise sind mathematisch! "Die Verkaufszahlen sind mathematisch." Die Aussagen eines früheren Oberen in meiner Vertriebskarriere haben mich stark beeinflusst. Dieses Jordanien hat, wie im letzten Moment des Films, eine riesige Handelsmaschine aufgebaut, von der 99% auf Kaltakquise am Handy beruhten.

Für den Juniorverkäufer galt es, die Entscheider am Handy zu erreichen und sie dann mit dem Senior Sales zu verknüpfen.

Jede dieser Juniorverkäufe machte 400 (vierhundert!) Wahlversuche am Handy - pro Tag. Ich bin jedoch sehr stark von der Prozedur der Kaltakquise begeistert! Besonders beeindruckend finde ich die Beharrlichkeit und Beständigkeit, mit der die Vertriebsmitarbeiter das Handy als Leitung zu potenziellen Käufern nutzten. Es ist nicht meine Absicht, Sie als Vertriebsleiter oder Gruppenleiter zu ermutigen, diese Nummer Ihren Händlern als Standard mitzuteilen (die Welle der Stornierungen wäre vorprogrammiert).

Ich möchte eher zeigen, dass der Fortschritt beim Kaltakquise am Handy in hohem Maße von der Zahl der Kontaktpersonen abhängig ist - der Mathe. Damit diese Manager oder Vertriebsleiter am Apparat sind, sind im Durchschnitt sieben Wahlversuche erforderlich. Nachdem ich einen Entscheider am Handy habe, ergeben 10 Gespräche mit Entscheidern im Durchschnitt 3 Terminvereinbarungen.

Für mein Beispiel heißt das also, dass ich 70 Einwahlversuche machen muss, was zu 10 Konversationen führt, die meinen Anforderungen entsprechen, um 3 Terminvereinbarungen zu treffen. Ich erhalte meine Motive unter anderem auch mit der folgenden "Formel": Dass ich nach dem siebten NO in unmittelbaren Diskussionen mit Entscheidern davon ausgehe, dass ich nun bald 3 JA's (Mathematik) erhalte.

In diesen Weblogs haben Sie die wichtigen Tools zur Verfügung, um einen erfolgreichen Start zu ermöglichen. Es wird ein erfolgreicher Abschluss kommen - mit Garantie. Wenn Sie nun zu dem Schluss kommen sollten, dass der Telefonanruf (trotzdem) nichts für Sie und Ihre Händler ist, ist das in Ordnung. Wenn Sie jedoch darauf vorbereitet sind, diesen sinnvollen Weg zu gehen und selbst neue Kundinnen und Kundschaft durch Kaltakquise zu akquirieren, wuensche ich Ihnen viel Glück, Diskretion und Durchhaltevermögen - es zahlt sich für Ihren Vertriebserfolg als Unternehmerin aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema