Existenzgründung

Unternehmensgründung

Existenzgründer im Kunsthandwerk - Handwerkerkammer für Mittelfranken Durch unseren umfassenden und kostenfreien Beratungsservice begleiten wir Sie als Gründer eines neuen Unternehmens im Handel. Unternehmensgründungen sind besonders erfolgversprechend, wenn sie gut durchdacht und gut vorbereitet sind. Bei Fragen zur Unternehmensgründung im Handwerksbereich stehen Ihnen unsere Unternehmensberater zur Seite. Der Weg zu uns zahlt sich aus: Wir haben für Sie umfassendes Infomaterial zum Themenbereich Existenzgründung bereitstehen.

Sie können als Gründer eines neuen Unternehmens oder einer Firmenübernahme im Handwerksbereich auch das Coaching-Programm der Bayrischen Staatskanzlei nutzen. Im Rahmen des Coaching-Programms werden freiberufliche Managementberater mit Sitz in Bayern ermittelt. Der Höchstzuschuss beläuft sich auf 10 Tage, bis die Höchstbemessungsgrundlage von 8.000 EUR ausgeschöpft ist. Die Fördersätze betragen 50 v. H. der Beratungshonorare eines konzernfremden Managementberaters, die Höchstbemessungsgrundlage 4.000v. EUR Netto.

Die staatlichen Einrichtungen unterstützen Start-ups, über die wir Sie gerne beraten. Neben der Bundesregierung (KfW-Mittelstandsbank) unterstützen die Länder (in Bayern: LfA Förderungbank Bayern) kompetente Start-ups, deren Geschäftskonzepte langfristig eine nachhaltige Existenzberechtigung versprechen.

Unternehmensgründung

Unternehmensgründer haben dabei wenig Zeit und wollen so rasch wie möglich einsteigen. Der Start-up-Berater Andreas Lutz beschäftigt sich mit den 50 häufigsten Fragestellungen für den Selbstständigen. Kurz und bündig erläutert er, was die Stifter wirklich wissen müssen - ohne unnötige Theorien, aber mit vielen Hinweisen zur direkten Implementierung in die Realität.

Aus tausend von Schulungen und Beratungen weiss Andreas Lutz, was für Stifter im Einsatz ist und gibt in diesem Band die Antwort.

Unternehmensgründung

Die Friedrichshainer Stadt Kreuzberg verfügt über eine große Anzahl von Räumlichkeiten und Beratungszentren für Unternehmensgründer. Sie haben sich zum Local Network for the Promotion of Business Start-ups - LANEX - zusammengefunden. Zielsetzung dieser Maßnahme ist es, die Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen im Landkreis weiter zu verbessern, z.B. durch branchen- oder zielgruppengerechte Betreuung. Zusätzlich zur Existenzgründerberatung durch die Bezirkswirtschaftsförderung gibt es weitere Beratungsangebote.

Informationen und Qualifizierungsmaßnahmen für Start-ups sind unter der Überschrift Termine ersichtlich. Mithilfe des dort gelagerten Formularzentrums werden Sie bei allen für Unternehmensgründungen relevanten Registrierungsverfahren (Gewerbeanmeldung, Eintragung beim Steueramt, etc.) begleitet. Geschäftsräume - nicht nur - für Start-ups sind über die folgenden Verknüpfungen zu finden: Bei Gründern, die zunächst nur einen einzigen Arbeitsort brauchen, ist einer der Coworking Spaces im Landkreis, wie co.up oder Beta-Haus, ideal.

Auf unserer Statistikseite finden Sie die für Ihren Geschäftsplan relevanten Distriktdaten. Vordrucke für die Unternehmensregistrierung finden Sie auf der Downloadseite.

Mehr zum Thema