Firmen Deutschland Liste

Unternehmen Deutschland Liste

Auf der Liste der Steuerschande: Diese Unternehmen verbergen 2,1 Bill iardenschwarzes Geld. Es haben zwei Nichtregierungsorganisationen berechnet, welche US-Unternehmen das meiste Kapital in Steuerparadiesen bündeln. Auf der Liste der Schamgefühle steht das Who's who der USA. Sie wird von der ertragsstärksten Gruppe der Welt geführ. Wenn das Interieur des Uglandhauses echt wäre, hätte es einen Eintrag ins Guinness Buch der Aufzeichnungen als das größte Bauwerk der Erde.

Die Folge: Die Top-Unternehmen verbergen 2,1 Bill. USD vor der US-Tresorerie, die meisten davon in Steuerparadiesen. Der Vorreiter in der Liste der Steuerkatastrophen ist unter allen Unternehmen die ertragsstärkste Gruppe der Welt. der weltweit größte Teil der Unternehmen. Apple hat bis 2014 riesige 181,1 Mrd. USD an der US-Treasury vorbei geschmuggelt. Apple hätte knapp 60 Mrd. USD an Steuergeldern zahlen müssen, wenn es das Gelder in die USA zurückbringen würde.

Dem Technologieriesen ist es gelungen, den größten Teil seiner Gewinne im Ausland in jedem beliebigen Staat der Erde nicht zu versteuern. Auf Platz zwei der Liste steht die Firma Generals Electric (119 Milliarden Dollar), vor Microsoft (108,3 Milliarden Dollar) und der Firma Pflege. Die Pharmakonzerne machen sich steuerliche Tricks zu eigen: Mit der Uebernahme eines kleinen auslaendischen Wettbewerbers hat er sogar auf dem Plakat versucht, sich in eine auslaendische Gruppe zu wandeln, um Steuer zu ersparen.

Durchschnittlich haben Unternehmen nur sechs Prozentpunkte auf ihre ausländischen Gewinne gezahlt. Allerdings haben rund drei Viertel der 500 grössten US-Unternehmen Tochtergesellschaften in Steuerparadiesen. Aber die gewagte Steuerhinterziehung von weniger globalen Großkonzernen wie Apple, Microsoft oder Walmart. Gemeinsam haben sie rund 1,4 Billiarden Euro in Steuerparadiesen versteckt - und damit mehr als alle 470 anderen Unternehmen zusammen im europäischen Raum vor der US-Treasury versteckt.

Die wenigen Unternehmen, die die ganze Weltöffentlichkeit zum Narren halten. Die Rechte werden lediglich an Steuerparadiese ausgelagert. Dann zahlt man sich selbst überhöhte Tantiemen, mit denen sie sich im übrigen Teil der Erde arm machen. Die Gelder sind nur auf Briefpapier im Internet. Daher müssen die Unternehmen keine Steuer darauf abführen.

Bermudas und die Kaimaninseln sind die populärsten Steuerparadiese. Weil es auf den karibischen Inseln weder Ertragsteuern für Unternehmen noch Mehrwertsteuern gibt.

Mehr zum Thema