Firmen E Mail Einrichten

Einrichtung von Firmen-E-Mails

Wenn Sie erfolgreich sind, sollten Sie eine Catch-all-Umleitung einrichten. Im E-Mail-Manager Ihres Hosting-Control Panels finden Sie die Informationen, die Sie zum Einrichten Ihres E-Mail-Kontos benötigen. Stellen Sie das Mailprogramm unternehmensweit individuell zusammen. Falls Sie Hilfe bei Ihrem Konto benötigen, melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse Ihres G-Suite-Kontos an. Sie erfahren, wie Sie Ihr E-Mail-Konto in der Google Gmail-App einrichten.

Häufig gestellte Fragen zur Installation der G-Suite

Unten werden häufige Abfragen zur Bedienung des Setup-Assistenten der G-Suite gestellt. Wenn Sie mehr als zehn Benutzer anmelden wollen, kündigen Sie das Probeabonnement und melden Sie sich für den Flexibiltarif oder den Jahrespreis an. Du musst keine E-Mail-Adressen als Benutzerkonten eintragen. Klicken Sie dann oben rechts im Setup-Assistenten der G-Suite auf Manuelle Einrichten.

Überprüfen Sie dort Ihren Domainbesitz und ergänzen Sie dann alle Benutzer, E-Mail-Aliase und Domains, bevor Sie zur G Suite übergehen. Du kannst den Vor- und Zunamen oder die E-Mail-Adresse eines Benutzers jederzeit anpassen. Die Benutzer können weiter E-Mails erhalten, die an ihre frühere E-Mail-Adresse geschickt wurden. Du kannst die E-Mail-Adresse auch einem neuen Benutzer zuordnen.

Du kannst einen Benutzer aus deinem G-Suite-Konto austragen. Du kannst auch einen Benutzer blockieren. Infolgedessen kann er nicht mehr auf sein Benutzerkonto zurückgreifen, aber seine Angaben werden beibehalten. Der Benutzeraccount wird Ihnen weiter in Rechnung gestellt und Sie können den Benutzerzugriff zu jeder Zeit wieder herstellen. Flexible Tarife: Sie können Benutzer zu jeder Zeit anlegen und austragen.

Zusätzliche Nutzungsrechte können zu jeder Zeit hinzugefügt werden. Bei der Löschung eines Benutzers können Sie seine Nutzungsrechte einem anderen Benutzer zuordnen. Über den Setup-Assistenten der G Suite erhält der hinzugefügte Benutzer eine Willkommensmeldung. Du kannst der Willkommensnachricht auch eine persönliche Notiz beifügen. Die Willkommensnachricht wird vom Setup-Assistenten umgehend gesendet. Allerdings werden die Benutzerkonten Ihrer Benutzer erst dann aktiviert, wenn Sie Ihren Domainbesitz im Setup-Assistenten überprüft haben.

Wenn sich ein neu angemeldeter Benutzer zuvor einloggen möchte, wird ihm mitgeteilt, dass sein Account nicht existiert. Hinweise zur Begrüßungsnachricht: Füge im persönlichen Nachrichtenbereich einen Tipp hinzu, dass du die Benutzer darüber informierst, wann sie sich in ihrem neuen G-Suite-Konto einloggen können. Bei Verwendung des G-Suite-Einsatzassistenten aktivieren Sie die Funktion Manuelles Einsatz " oben rechts. Der Assistent ist für die manuellen Einsätze vorgesehen.

Einrichtung von E-Mail-Konten in Android

Sie erfahren, wie Sie Ihr E-Mail-Konto in der Google Gmail-App einrichten. Aufgrund der grundlegenden Unterschiede zwischen den E-Mail-Apps der einzelnen Anbieter und Android-Versionen können wir keinen Unterstützung für andere E-Mail-Apps bereitstellen. 4 ) Aktivieren Sie die persönliche Auswahl (IMAP/POP). 5) Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

6 ) Als Kontoart wähle Private (IMAP). Geben Sie sslin. de als Bediener ein und selektieren Sie SSL/TLS als Sicherheitstyp. Die Schnittstelle sollte sich von selbst auf 993 umstellen. 9 ) Geben Sie sslout.de als Mailserver ein und selektieren Sie SSL/TLS als Sicherheitstyp. Die Schnittstelle sollte sich von selbst auf 465 umstellen.

Mehr zum Thema