Firmen in Plauen

Unternehmen in Plauen

Puen, Deutschland - Rabe Lasertechnik GmbH. Für Ihre individuellen Anforderungen entwickeln und produzieren wir komplette Lasermaschinen sowie Laserbaugruppen. Das sind die größten Unternehmen in Plauen mit Firmenprofil und Adresse. Hier finden Sie die erfolgreichsten Unternehmen in Plauen. Das Plauener Branchenbuch enthält Unternehmen und Betriebe aus Plauen und Umgebung.

Branche - Ökonomie - Stadt Plauen - Plauen

Komplizierte Mittelstandsstrukturen in den Bereichen Maschinenbau, Stahl- und Metallbau, Elektrik / Elektrik, Fahrzeugbau und Fahrzeugausstattung, Printprodukte, Lebensmittel und Getränke sowie Textilprodukte kennzeichnen die Branchenvielfalt im Stadtgebiet. Das Potential der Prager Betriebe erlaubt eine hohe FlexibilitÃ?t und ist eine gute Grundvoraussetzung fÃ?r die weitere, zukunftsorientierte Wirtschaftsentwicklung der Hansestadt zu einem lebendigen Verflechtungsfeld fÃ?r Export und InlandsgeschÃ?ft.

Im Folgenden findest du bedeutende Handelsunternehmen in Plauen. Detaillierte Angaben erhalten Sie, wenn Sie auf das gewünschte Untenehmen anklicken. Auch Plauen hat für Sie die besten Verkaufs- und Wachstumschancen und ausgezeichnete Chancen als Kooperations-Plattform. 05. September 2012 unter dem Dach der Firma vor. Die Anlage wurde vom Vorbesitzer Philips an die Bavaria Industriekapital AG München verkauft.

Exportgeschäft: Ausgehend vom traditionellen Nfz-Bau der 1895 in Plauen gegrÃ?ndeten VogtlÃ????? in Plauen begann 1919 die Busproduktion. Seit 1945 fand auf dem Gelände die Überholung und Überholung von Omnibussen und Busaufbauten statt. Die NEOPLAN 0mnibus PLAUEN wurde 1991 mit Hilfe der Firma Göttlob 0uwärter und Co KG in Plauen mit Sitz in Plauen eröffnet.

In Plauen fungiert das Werksgelände seit 2015 als BMC ( "Bus Modification Center") für MAN- und Neoplan-Busse undReisezüge. In Plauen werden besondere Wünsche der Kunden an die Endausrüstung der Wagen erfüll. Neue Teambusse für die europäischen Fußballclubs wie Bayern München und Paris Saint-Germain werden in Zukunft ausschließlich in Plauen ausgerüstet.

Exportgeschichte: Die Firmengeschichte reicht bis ins Jahr 1885 zurück, z.B. zum Beispiel zum Metallbau bzw. Metallbaukombinat, seit 1990 zum Beispiel zur Stahl-Holdings AG gehörende Gesellschaft seit 1990. 2003 Neubegründung des Unternehmens. Seit 2008 ist das Unter-nehmen Teil der Offizin Andersen Nexö Leipzig Gesellschaft (OAN). Seitdem Johann Fülle 1643 in Plauen eine kleine Buchdruckerei gründete, hat sich die Druckanstalt zu einem der großen deutschsprachigen Hersteller von Kinderbüchern entwickelt.

Im Jahr 2016 neu strukturiert, tritt das Unter-nehmen unter dem Namen SDP Sachsen-Druck auf. Bereits seit 2014 wird die Gesellschaft restrukturiert. Der " Börsenbrauverein " wurde 1857 an dem bis heute existierenden Ort ins Leben gerufen. Im Jahr 1995 wurde die komplette logistische Abwicklung an den Ort Plauen-Neuensalz an der 72. Straße auslagert. Ab 1990 Umwandlung in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung und im weiteren Sinne Fokussierung der Gesamtproduktion auf den Produktionsstandort Plauen.

Das Familienunternehmen geht auf das Jahr 1923 zurück - eine Werkzeugschleiferei für Stichnadeln wurde eröffnet. Im Jahr 2007 hat das Automobilzulieferunternehmen mit Sitz und Hauptwerk in Altensteig im Schwarzwald ein eigenes Produktionswerk im Gewerbegebiet Plauen-Oberlosa erbaut. Plauener Sonnenschutzgläser. In Plauen investiert, entwickelte und produzierte das früher in Furth im Forst beheimatete und seit 2009 Glas mit variabler Licht- und Energietransmission.

Das traditionsreiche mittelständische Unternehmen WEMA VOGTLAND Technology ist seit 130 Jahren im Maschinen- und Anlagenbau tätig. Im Privatbesitz seit 2009 und Teil der GLOBAL RETOOL GROUP.

Mehr zum Thema