Firmenbuch Innsbruck

Handelsregister Innsbruck

Bei dem Unternehmensregister handelt es sich um ein zentrales, öffentliches EDV-Verzeichnis. Landgericht Innsbruck Wir weisen darauf hin, dass es an der Security Checkpoint im Empfangsbereich des Bürogebäudes zu Verzögerungen kommen kann. Parkplätze gibt es in den kurzen Parkzonen rund um das Haus, in den umgebenden Untergrundparkhäusern ( "Landhausgarage", "Hilton", "Bürgerstraße - Hentschelhof") und im Innenhof der alten Hauptpost in der Maximilianstraße. Unmittelbar vor dem Haupteingang in der Maximilianstraße gibt es die Bushaltestellen der verschiedenen öffentlichen Linien; die Tramhaltestelle liegt diagonal gegenüber in der Andreas-Hofer-Straße oder einer der Bürgerstraßen.

Wir weisen darauf hin, dass in Einzelverfahren die Kommunikation mit Gericht und Staatsanwaltschaft per E-Mail nicht effektiv möglich ist. Unter folgendem Link können Sie Online-Einreichungen an die Österreichischen Gerichtshöfe und Generalstaatsanwaltschaften senden.

Unternehmenbeteiligungsgesellschaft Innsbruck, Innsbruck, Tyrol, Austria

NUN: INFOS ZU UNTERNEHMENSBEZIEHUNGEN! Weitere Details zu den Anteilen von Unternehmen und Privatpersonen findest du im Folgenden. Die folgenden Daten werden von Creditreform, Europas grösster Auskunftei, bereitgestellt. Beteiligung der University Innsbruck Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH: Alle Daten werden ohne Garantie und ohne Anspruch auf Vollzähligkeit zur Verfügun.... In diesem Falle wird eine mögliche Streichung der Auswertung untersucht.

Alleinstellungsmerkmal: Handelsregister - Einzelunternehmenseintragung

Der Eintrag in das Handelsregister ist obligatorisch für alle natürlichen und juristischen Personen, die einer unternehmerischen Tätigkeit nachgehen (Einzelunternehmer), die der Bilanzierungspflicht unterworfen sind. Eine Bilanzierungspflicht liegt vor, wenn in zwei aufeinanderfolgenden Wirtschaftsjahren ein Umsatzvolumen von mehr als 700 000 EUR erlangt wird. Wird der Grenzwert von 700.000 EUR in zwei aufeinanderfolgenden Jahren Unterschreitung erreicht, wird ebenfalls auf die Bilanzierungspflicht verzichtet.

ANMERKUNG Wenn eine Einzelfirma im Handelsregister registriert ist, muss die Gesellschaft die Benennung "registrierter Unternehmer" enthalten. Das Gesuch um Eintrag in das Handelsregister (Antrag) ist beim jeweils sachlich zuständigen Handelsregistergericht einzureichen. Das Gesuch muss in schriftlicher Form in Papierform oder im Rahmen der ERV (Electronic Legal Interchange) eingereicht werden. Der Einzelkaufmann muss den Auftrag in öffentlicher zertifizierter Weise (gerichtlich oder notariell) vorbereiten.

Das Gesuch muss zumindest die folgenden Informationen enthalten: Die folgenden Dokumente müssen dem Gesuch beigefügt werden: Bei der Registrierung der Gesellschaft im Handelsregister wird empfohlen, die Hilfe eines Notars oder eines Anwalts in Anspruch zu nehmen. der die Gesellschaft im Handelsregister einträgt. ANMERKUNG Das Justizministerium des Bundes erlaubt die Einreichung einer großen Anzahl von Firmenbucheinträgen auf elektronischem Wege.

Dazu gehören unter anderem Veränderungen der Geschäftsadresse, des Geschäftsbereichs, der personenbezogenen Angaben einer physischen oder einer in- und ausländischen Rechtsperson. Darüber hinaus ist die An- und Abmeldung der Gesellschafter einer Gesellschaft, die Kapitaleinlage oder die An- und Abmeldung eines Aufsichtsratsmitglieds möglich.

Auch interessant

Mehr zum Thema