Firmendatenbank Nrw

Unternehmensdatenbank Nrw

Unternehmensdatenbank NRW in der Kategorie Wirtschaft. Die IHK Köln: Firmendatenbank Die IHK-Region Köln ist mit über 11.000 Betrieben bereits einer der weltweit größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie und internationaler IKT. In der Firmendatenbank ICT-Cologne geben wir allen Firmen aus dem IHK-Kreis Köln die Gelegenheit, ihre Kompetenzen und Leistungsprofile kostenlos zu speichern. Die Website ICT-Cologne ist eine Gemeinschaftsinitiative des Ehrenkomitees für Informations- und Kommunikationstechnologie der IHK Köln.

Die Firmendatenbank soll die überregionale Netzwerkbildung und Komunikation am Standort Köln unterstützen.

Firmendatenbank FIT IHK online

Mehr als 200 Fachbesucher werden jeden Tag in der größten und aktuellsten Unternehmensdatenbank der südwestfälischen Wirtschaft registriert, die von den IHKs Aarnsberg und Haagen bereitgestellt wird. Bereits seit 2001 erbringt sie ihre Dienstleistungen für südwestfälische Unternehmen: Search. Finde es. So können grundlegende Informationen über die rund 18.000 im Firmenbuch registrierten Firmen von den Handelskammern recherchiert und eingesehen werden.

Auf der anderen Seite können weitere Daten vom Konzern direkt im Internet erfasst werden. Die Möglichkeit, Kommunikations- adressen wie E-Mail- und Webadressen, Industrieproduktinformationen und Außenhandelsinformationen im Internet zu vervollständigen, haben bereits viele Firmen genutzt. In der Kanzlei befinden sich die Datenbasis und der Online-Zugang zu Ihren Firmendaten.

Aktuelle Nachrichten

Im Gespräch mit den Entscheidungsträgern der Regionalpolitik verleihen wir der Industrie eine kräftige Mitsprache. Der IHK NRW übernimmt als selbstverwaltete Wirtschaftsorganisation die Unternehmensverantwortung im Bundesland, setzt Lösungsansätze um und wägt Einzel- und Standortbelange ab. Nordrhein-Westfalen gedeiht von der Leistungsbereitschaft und der kreativen Kraft seiner Menschen und mitarbeiter.

Gerade Start-ups und kleine und mittlere Betriebe in NRW brauchen angesichts des Technologiewandels mehr Spielraum für die Entfaltung ihrer Vorstellungen und Marktchancen, aber keine weiteren Lasten und zusätzlichen Behörden. Es garantiert nicht nur eine geringe Jugenderwerbslosigkeit, sondern stellt auch sicher, dass die Betriebe über qualifizierte junge Fachkräfte verfügen, die perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Deckung des Bedarfs an Fachkräften ist heute eine der großen Aufgaben für die Volkswirtschaft in Nordrhein-Westfalen.

In der Abenddämmerung öffnen viele Unternehmen ihre Pforten und lassen sich zu einer Entdeckungstour der Wirtschaft in der Umgebung einladen...... In der Abenddämmerung öffnen viele Unternehmen ihre Pforten und lassen sich zu einer Entdeckungstour der Wirtschaft in der Umgebung einladen......

Auch interessant

Mehr zum Thema