Fördermittel Selbständigkeit

Unabhängigkeit der Subventionierung

Bewerbungen um Fördermittel für Arbeits- und Ausbildungsplätze müssen innerhalb von sechs Monaten nach Ablauf der ersten drei Jahre der Selbständigkeit eingereicht werden. Für Ihr Unternehmen gibt es eine Vielzahl interessanter Fördermittel von Land, Bund und EU. Dies ist eine neue Art der Unterstützung, die die Selbstständigkeit in Nebenberufen ausschließt.

Förderungen in Thüringen | Kompetenzzentrum für KMU-Beratung

Subventionen in Thüringen: Für Ihr Betrieb gibt es eine große Anzahl von interessanten Fördermitteln von Staat, Bundesregierung und EU. Egal, ob Sie sich in der Gründungsphase oder bereits im mittleren Wettbewerbsumfeld bewegen, unsere nach DIN EN ISO 9001 qualifizierten und fachkundigen Consultants sorgen für Sie und Ihr Unternehmenskapital, das sonst untergeht.

Für Gründer und Unternehmensgründer sind folgende Förderungen in Thüringen besonders interessant: Führen Sie die Förderprüfung für Thüringen durch und erfahren Sie, wo Sie weiteres Geld verdienen oder sparen können. Eigenkapital, das eine tragfähige Finanzbasis für Ihr Unternehmertum, Ihre Projekte oder Investitionen schafft. Im Anschluss an den Förderungscheck und auf Grund einer eingehenden Beratung erarbeiten wir eine umfangreiche Förderungsanalyse.

Mit unserem umfangreichen Recherchetool, das mehr als 2.000 Förderprogramme umfasst und tagesaktuell ist, bekommen Sie einen detaillierten und gut strukturierten Überblick über alle zur Verfügung stehenden Finanzierungsmöglichkeiten.

Inbetriebnahme/ Subventionen

Die Erfahrung zeigt, dass viele Start-ups innerhalb der ersten drei Jahre zurecht kommen müssen. Für Start-ups stellt die kommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Zuge des lokalen Start-up-Netzwerks eine kompetente Erstberatung zur Verfügung. Außerdem ist die Wirtschaftförderung Anlaufstelle für Unternehmensgründungen aus dem Hochschulbereich. Es ist das Bestreben, Start-ups gerade in der schweren Startphase durch ein abgestimmtes Beratungs- und Serviceangebot, das auf ihre Kernkompetenzen ausgerichtet ist, ganzheitlich zu betreuen.

Verschiedene Projekte können Investitionen kleiner und mittlerer Handelsunternehmen unterstützen. Für die Personalbeschaffung gibt es auch besondere Finanzierungsmöglichkeiten. Gern beraten wir Sie, welche Angebote für Ihr konkretes Projekt geeignet sind und helfen Ihnen, Kontakte zu Kreditanstalten und Instituten herzustellen.

Erhalte ich Zuschüsse für die Errichtung eines Sekundärhandels?

Fast vor allem im Rahmen der Schaffung eines Zusatzgewerbes wird diese Fragestellung aufgeworfen, noch bevor die Unternehmensidee untersucht oder eine zukünftige Profitabilität sichergestellt ist. Darauf können Sie im Allgemeinen nicht mit " Ja " oder " Nein " beantworten, denn letztendlich kann jede Gemeinde, jede Gemeinde, jede Stadt, jedes Land und jedes Land ganz einzeln Subventionen für gewisse Zwecke, für gewisse Wirtschaftszweige oder gar für einen Nebenbetrieb einrichten und zuweisen.

Bei den meisten Unternehmensgründungen, auch im Nebengewerbe, handelt es sich um nicht rückzahlbare Subventionen, wenn sie über Subventionen reden. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall bei Gesetzgebern, Förderern oder Personen mit Spezialwissen. Die Unternehmerin will das Kapital halten und für ihr Unternehmen verwenden, OHNE es zurückzuzahlen, ohne von Anfang an einen Kredit aufzunehmen.

Zu den Fördermitteln gehören aber auch z.B. Subventionen für ein subventioniertes Gründungsdarlehen, das nach einer festgelegten Frist zurückzuzahlen ist. Subventionen werden auch als Subventionen für Konsultationen genannt, die auf einem eigenen Beitrag des Stifters aufbauen. So unterscheidet die untenstehende Datenbank der Subventionen zum Beispiel folgende Arten von Subventionen: All dies könnte als Subventionen beschrieben werden.

Letztendlich kann jede Förderagentur ihre Finanzierung nach Belieben bestimmen und abgrenzen. Aus diesen 10 kostspieligen Fehlern werden Firmengründer im Haupt- und Nebenberuf. Wer also das gespendet haben will, muss von nicht rückzahlungsfähigen Zuwendungen oder Subventionen (z.B. für Ratschläge oder Investitionen) reden. Wer als Unternehmensgründer heute gerne etwas davon haben möchte, was er im nächsten Jahr zurückzuzahlen hat, ohne es zu wissen.

Falls Sie die Absicht haben, ein Zusatzgewerbe zu gründen, sollten Sie sich zunächst informieren, ob es ausdrückliche Subventionen für die Öffnung und Registrierung eines Zusatzgewerbes aus Ihrer Gemeinde, in Ihrer Gemeinde und auch aus dem Bezirk, in dem Sie leben oder das Zusatzgewerbe registrieren lassen wollen, gibt. Es gibt keine Unterstützung in Form einer Gründungsbeihilfe oder einer allgemeinen Unternehmensgründungsbeihilfe im Nebenbereich.

Also, wenn Sie derzeit erwerbslos sind, müssen Sie ein Vollzeitunternehmen einrichten, um einen Starthilfezuschuss zu bekommen, vorbehaltlich anderer Bedingungen. Benutzen Sie dazu die Subventionsdatenbank, um nach Subventionen zu suchen. In einer anderen Ausprägung habe ich bereits für Sie recherchiert und konnte keine Unterstützung für sekundäre Unternehmensgründungen in einer anderen Form vorfinden, auch nicht überregional, d.h. über alle Bundesländer.

Vielmehr habe ich auch eine Unterstützung erhalten, die die Selbständigkeit im sekundären Sektor ausklammert. Es könnte jedoch in der Folgezeit eine Subvention für den Nebenhandel erfolgen, so dass diese Datenbasis Ihnen schnell Aufschluss gibt. Für die Errichtung eines Zusatzhandels habe ich noch keinen einzigen Antrag auf Gewährung eines Zuschusses, einer Beihilfe oder einer Subvention gestellt, noch habe ich dazu keine Angaben oder Anträge in ganz Deutschland erhalten.

Deshalb denke ich, dass die Eintrittswahrscheinlichkeit für einen Nebenhandel recht niedrig ist, aber ich möchte ihn aus den oben erwähnten Grunden nicht ausklammern. Beispielsweise die Stiftung aus der Arbeitslosenzeit, so dass Sie auch Fördermittel wie das Existenzgründungsgeld beantrag. Wenn Sie noch daran interessiert sind, einen Zweithandel zu registrieren, informieren Sie sich über weitere Informationen zu den am häufigsten gestellte Themen!

Mehr zum Thema