Free Newsletter Tool

Kostenloses Newsletter-Tool

Die Registrierung und Nutzung unserer Software ist kostenlos: Sie bezahlen nur für die E-Mails, die Sie versenden. Mit dem einzigen Drag&Drop-Editor können Sie Newsletter dynamisch, interaktiv und unglaublich schnell erstellen. Mithilfe des nützlichen Vorschau-Tools können Sie die Farben und das endgültige Design im Voraus sehen.

Rundschreiben

Ideal zum einfachen Einrichten von Newsletter-Listen, Versenden und Nachverfolgen von E-Mails ohne Probleme. Das Plug-in sammelt keine Daten von den Abonnenten der Benutzer und hat keinen Zugriff auf diese Daten: Wir sind daher kein Subunternehmer und benötigen daher keinen Datenverarbeitungsvertrag. ,Lieferservice) Sie sollten mit diesem Service überprüfen, ob eine Vereinbarung erforderlich ist.

Importmöglichkeit aller registrierten Benutzer als Abonnenten. Mit unseren kostenlosen Premium-Erweiterungen können Sie die Funktionalitäten des Newsletters einfach erweitern! Der Erweiterungsbau "Reports" ergänzt das hauseigene Statistiksystem des Newsletters und bietet umfassendere Auswertungsmöglichkeiten aus den Angaben der gesendeten Emails. "Extension "Automatisierung": erzeugt und versendet Ihre Newsletter mit den aktuellsten Beiträgen, auch mit benutzerdefinierten Beitragsarten wie z.B.

Intégration von Amazon SES und anderen Anbietern - nahtlose Transparenz und Transparenz bei der Amazon SES und anderen E-Mail-Dienstleistern mit dem Newsletter Plugin. Die Nutzer mit einer aktiven Lizenz haben über unser Ticketing-System Zugang zu einem personalisierten Betreuer. Ich habe die Erweiterungen gekauft, bevor ich sie komplett getestet habe (meine Schuld), aber ich dachte aufgrund der hohen Bewertungen, dass "ich mit dem Kunden eine Unterstützung als zahlender Kunde akzeptieren würde" (mein Fehler).

Je nach Art der Kommentare hasse ich diese, aber ich wollte auch andere warnen, die erwägen, Add-ons hinzuzufügen, ohne sicherzustellen, dass das Plugin mindestens eine Testmail sendet. Die Organisation mit Sitz in Deutschland benötigte dringend ein neues Newsletter-Versandsystem, um aus MailChimp auszusteigen und GDPR-konform zu werden. Der Plugin-Newsletter hat für uns perfekt funktioniert.

Darüber hinaus hat die Integration von Mailinglisten- und Newsletter-Funktionen in unsere WP-Seite sowie die in unserer eigenen internen Datenbank gespeicherten Daten unseren Administratoren die Nutzung von Nicht-WP-Lösungen erleichtert. Wenn Sie den Benutzer mit einem Exchange-Server über SCMP verwenden möchten, müssen Sie sich an Ihren Exchange-Server-Administrator wenden.

Es handelt sich bei allen um das gleiche Projekt, ohne dass einige Berechtigungen auf dem Exchange-Server geändert werden müssen). Die Funktionsfähigkeit ist dank des SMTP unseres Exchange-Servers jedenfalls hervorragend. Importeur von Abonnenten aus unserem alten Système war ganz einfach. Mit der Begrenzung der Datenmenge, die von Ihren Abonnenten angefordert und gespeichert wird, können Sie die Anpassung an Datenschutzgesetze wie GDPR perfekt gestalten.

Oh, und die Kritik darunter, die behauptet, dass es beim Erstellen von Newslettern keinen sichtbaren Backup-Button gibt. Wählen Sie einfach die gewünschte Option aus. Ich sehe sogar zwei verschiedene Backup-Buttons: Speichern und Speichern & Vorschau. Merci plug-in newsletter, vor allem wegen Ihres ausgezeichneten Plugins, wir haben auch auf premium aktualisiert! Aucun bouton de sécurité d'été bei der Erstellung des Newsletters.

"Der " Newsletter " ist eine Open-Source-Software. Die folgenden Personen haben zu diesem Zusatzmodul beigetragen: Abkürzungen für das Erstellen von Formularen auf Seiten (beta) hinzugefügt: siehe Plugin-Dokumentation. Die Aktivierung des Speichern-Buttons beim Komponisten, wenn der Newsletter "versendet" oder "gesendet" ist. Korrektur des Standardwertes für das Geschlechterfeld auf "n" - die Aktion "von" wurde hinzugefügt, die nur das Abonnementformular zurückgab und ein Abonnement vom Typ "Knochen" auslöste.

Mehr zum Thema