Geschäftsidee Finden

Finden Sie eine Geschäftsidee

Noch mehr gute Geschäftsideen für Teilzeitgründer finden Sie hier. Es gibt 8 Tips, wie man neue Business-Ideen findet. Aber nicht nur Start-ups benötigen eine Geschäftsidee. Alle Selbständigen kommen eines Tages zu dem Zeitpunkt, an dem sie ihr Geschäftsfeld ausbauen oder nach neuen Erkenntnissen suchen wollen. Daher habe ich hier einige Vorschläge für Sie, wie Sie neue Business-Ideen finden.

Start-ups benötigen eine Geschäftsidee. Selbst wer ein junges (weiteres) Untenehmen aufbauen will, benötigt eine Geschäftsidee.

Aber grundsätzlich braucht jeder Selbstständige immer wieder neue Impulse, um sein Unternehmen zu errichten. Unternehmensideen. Falls Sie selbständig sind, hier sind einige Vorschläge für Sie. Viele tun das gerne: Sie betrachten die Vorstellungen und GeschÃ?ftsmodelle anderer Menschen und imitieren sie.

Dies bedeutet, dass Sie nicht stehlen, sondern sich in ein vorhandenes Netzwerk einkaufen und eine Niederlassung einrichten. Ich denke, es macht mehr Sinn, als zu stehlen und nachzuahmen, die Vorstellungen anderer an die eigenen Umstände zu transferieren und zu adaptieren. Sie sind besonders klug, wenn Sie nach Vorschlägen in anderen Staaten oder in anderen Industrien nachfragen.

Andererseits kann der andere Background Ihnen ganz neue Anregungen geben, mit denen Sie in Ihrer Nähe auf sich aufmerksam machen können. Die meisten Businessideen gehen auf die Frustration zurück, die jemand mit etwas hatte. Das sind dann einige Businessideen für Sie. Die anderen ziehen ihre Vorstellungen weniger aus ihrem eigenen Zorn.

Wie ich bereits oben erwähnte, kann es nützlich sein, dies auf individueller Ebene zu tun, anstatt den Fortschritt anderer zu nachahmen. Ein idealer Ausgangspunkt für neue Geschäftschancen. Für Künstler und Kreative ist es wahrscheinlich die Grundlage für die meisten Businessideen. Denken Sie: Wen (Zielgruppe) wollen Sie was (Angebot und Dienstleistungen) an und in welcher Form "verkaufen" (Geschäftsmodell)?

Weil der Kunde (Teilnehmer, Lektüre usw.) immer Kommentare hinterlässt, was ihm entgeht, was er möchte, wo der Schnürsenkel ihn kneift, was er für gut oder weniger gut hält. Du musst kein Unternehmen starten, du kannst es erwerben, vererben oder einnehmen. Unternehmerkinder wissen oft das eine oder andere über die Streitigkeiten, die sie mit ihren Erziehungsberechtigten haben, die das Unternehmen allmählich übergeben.

Die meisten von ihnen engagieren sich auch in einer Industrie, obwohl sie weder über das notwendige Know-how noch über die zu empfehlenden Erfahrungen verfügen. Viel Spaß mit Ihren unternehmerischen Ideen wünscht Ihnen die Firma.

Auch interessant

Mehr zum Thema