Google Email Adresse

E-Mail-Adresse von Google

Name wechseln Du kannst den mit deiner E-Mail-Adresse verknüpften Dateinamen abändern, aber nicht die E-Mail-Adresse selbst. Du kannst den Dateinamen des Empfängers deiner E-Mail-Nachrichten abändern. Sie können z. B. den Dateinamen "Sports Fan" für die E-Mail-Adresse sportsfan@gmail.

com in "Bob" umbenennen. In der Sektion "Senden als" auf Adresse editieren in.

Geben Sie den gewünschten Dateinamen ein, den die Empfänger Ihrer E-Mail-Nachrichten sehen sollen. So gelten z. B. maxmustermann@gmail.com und max.mustermann@gmail.com als die gleiche Adresse und alle dort empfangenen E-Mails werden an den gleichen Eingang geliefert. Um Ihre E-Mail-Adresse zu Ã?ndern, mÃ?ssen Sie sich fÃ?r eine neue E-Mail-Adresse eintragen.

Sobald Sie sich für eine neue E-Mail-Adresse angemeldet haben, können Sie Ihre E-Mails und Kontaktdaten von der vorherigen Adresse auf die neue umstellen. Falls Sie den Verdacht haben, dass jemand eine Google Mail-Adresse mit Ihrem geschützten Dateinamen eingerichtet hat, kontaktieren Sie ihn. Unglücklicherweise werden die von Gmail-Nutzern gewählten E-Mail-Adressen nicht von Google überprüft oder gesteuert.

Verwalten Sie Ihre E-Mail-Adressen - Rechner

Wählen Sie die E-Mail-Adressen, mit denen Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden, auf Ihr Konto zugreifen, wenn Sie den Zugriff verlieren, und erhalten Sie Informationen von Google. Die E-Mail Adresse ist die Hauptadresse für Ihr Google-Konto. Es ist wichtig, dass Sie beim Erstellen eines Google-Kontos Ihre primäre E-Mail-Adresse angeben, aber Sie können bei Bedarf eine andere primäre E-Mail-Adresse auswählen.

Ändern der E-Mail-Adresse Ihres Google-Kontos: Öffnen Sie Ihr Google-Konto. Sous " Persönliche Daten und Datenschutz ", wählen Sie Ihre persönlichen Daten Senden Sie eine E-Mail an Ihr Google-Konto. Wenn Sie nicht in der Lage sind, diese Einstellung zu öffnen, können Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen möglicherweise nicht ändern. Ein Know-how über die Änderung Ihres Benutzernamens. Er richtet sich an diejenigen, die von deiner "Über mich"-Seite kommen.

Sie können steuern, wer diese E-Mail-Adressen auf Google-Produkten wie Drive, Fotos und Google+ sieht. Allez dans la sektion À la About me de la account Google. Sous " Persönliche Kontaktinformationen " oder " Geschäftskontaktinformationen ", wählen Sie Bearbeiten. Wenn Sie nicht den entsprechenden Abschnitt sehen, klicken Sie unten rechts auf die folgenden Links: Jüngere Informationen hinzufügen.

Sous " E-Mail ", fügen Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzu, ändern oder löschen Sie sie. Wählen Sie OK. Das Know-how darüber, was andere von Ihnen über Google-Produkte sehen, finden Sie hier. Sie können Ihrem Konto eine andere E-Mail-Adresse als Google Mail hinzufügen und damit einloggen, Ihr Passwort abrufen und vieles mehr. Öffnen Sie Ihr Google-Konto. Wählen Sie unter "Persönliche Daten & Datenschutz" Ihre persönlichen Daten aus.

Wählen Sie E-Mail Erweitert. À "Andere E-Mails", wählen Sie Weitere E-Mails hinzufügen oder Eine weitere E-Mail hinzufügen. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, die Sie haben, und wählen Sie Hinzufügen. Ein Know-how über andere E-Mails und deren Verwendung. Ajoutez une e-mail-adresse d'recovery, pour la retour de la konto que que que un sécurité, wenn du dein passwort vergisst oder gesperrt bist.

Öffnen Sie Ihr Google-Konto. Wählen Sie unter "Persönliche Daten & Datenschutz" Ihre E-Mail mit persönlichen Daten aus. Klicken Sie auf Wiederherstellungs-E-Mail hinzufügen. Ein Know-how über die Möglichkeiten der Kontowiederherstellung. Googles Benachrichtigung an Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse erfolgt, wenn Sie wichtige Informationen über Ihr Google-Konto oder die von Ihnen verwendeten Produkte, wie beispielsweise YouTube, benötigen.

Selbstverständlich verwendet Google E-Mails aus Ihrem Google-Konto, um Sie zu kontaktieren, es sei denn, Sie fügen eine Kontakt-E-Mail hinzu. Diese E-Mail-Adresse kann von jedem beliebigen E-Mail-Anbieter stammen, muss aber eine Adresse sein, die Sie regelmäßig überprüfen. Öffnen Sie Ihr Google-Konto. Wählen Sie unter "Persönliche Daten & Datenschutz" Ihre E-Mail mit persönlichen Daten aus. Choisissezar Advanced Contact Email.

Fügen Sie Ihre Kontakt-E-Mail-Adresse hinzu. Sie haben die Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Posteingang überprüft und geöffnet. Remarque: Einige Google-Produkte verwenden immer noch E-Mails aus Ihrem Google-Konto, auch wenn Sie eine Kontakt-E-Mail hinzufügen. Unsere E-Mail-Adresse wird in bestimmten Situationen für die Kommunikation mit Ihnen verwendet. Zum Beispiel senden wir Ihnen bei Bedarf eine E-Mail:

Sie können auf Ihr Konto zugreifen, wenn Sie sich nicht anmelden oder Ihr Passwort vergessen können. Ihr Beauftragter schickt Ihnen wichtige Informationen über die Sicherheit Ihres Kontos, z.B. wenn es ungewöhnliche Aktivitäten mit Ihrer E-Mail-Adresse gibt. Ihr Gesandter schickt Ihnen Updates für Ihr Konto, z.B. wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht oder wenn wir eine Richtlinienänderung vorgenommen haben.

Ersetzen Sie eine Quittung für Ihren Play Store Kauf. Ihr Gesandter informiert Sie über Neuigkeiten zu den Google-Produkten und -Dienstleistungen, die Sie erhalten möchten.

Mehr zum Thema