Guerilla Werbung

Gurillawerbung

Guerrilla Marketing ist Werbung, die unkonventionelle Wege geht, um Kunden zu gewinnen. Durch Guerilla Marketing können Unternehmer neben klassischen Marketingkonzepten auch effiziente Werbung nutzen: Großartige Aktionen aus der Welt des Guerilla-Marketings. Guerilla-Marketing: 21 gestalterische Anzeigen und 5 Möglichkeiten, wie Sie es für sich selbst verwenden können.

Guerillamarketing, auch bekannt als Ambientwerbung, ist ein von Jay Conrad Lewinson geprägter Terminus und bezeichnet eine Marketingform, die mit unkonventionellen Mitteln herkömmliche Zielvorgaben erreicht. Die Schönheit des Guerilla-Marketings besteht darin, dass es keine echten Begrenzungen gibt, außer Ihrer Phantasie. Um Ihnen ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, wie weit fantasievolles Marketingmaterial gehen kann, haben wir 5 Möglichkeiten zusammengestellt, um zu veranschaulichen, wie Werbung ihr herkömmliches Gelände verlassen und Teil des täglichen Bedarfs wird.

Wenn die Mehrheit Ihrer Kundschaft in der City wohnt und Ihre Brand mit ein paar Kurven und Rändern im Zusammenhang mit (vermeintlichem) Zerstörungswahn zurechtkommt, kann Guerilla-Marketing etwas für Sie sein. Material, Zulassungen und Konstruktionsteams können sich rasch durchsetzen. Es scheitert, wenn die Zuschauer nicht erfahren, für wen die Werbung bestimmt ist.

Doch keine Angst, oft ist das Thema Gelder im Guerillamarketing nicht von großer Bedeutung. Der Clou dabei ist, dass Sie Werbung machen und verkaufen - denn warum sollten Sie für Werbung, die Verbraucher anzieht, Geld ausgeben, wenn der Shop die Werbung sein kann? Bei aller Innovationskraft dieser Aktionen geht es in diesem Artikel nicht darum zu behaupten, dass herkömmliches Marketingmaterial schlecht ist - sondern dass es nicht das Ende der Skala ist.

Das nächste Beispiel zeigt, dass die Grenze zwischen Guerillamarketing und klassischem Marketingkonzept nicht so eng ist, wie man vielleicht vermuten mag. Viele Guerillakampagnen haben ihre Werbung nach außen getragen, aber es läuft genau so ab. Wer bereits in der City wirbt, muss nur über das Plakat hinausdenken.

Ein erfolgreiches Guerilla-Marketing hat den Vorzug, dass es nicht nur denkwürdiger, sondern auch einfacher zu verbreiten ist. Wenig später ist Ihre Werbung nicht mehr nur auf der Strasse - sie ist in Social Networks, wird viral und kann eines Tages auch in einem Blogeintrag enden und den nÃ??chsten fÃ?r seine Guerillawerbung inspirieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema