Gute Ideen für die Selbständigkeit

Starke Ideen für die Selbstständigkeit

Das ist der Schlüssel zur erfolgreichen Selbstständigkeit. Für den Weg in die Selbständigkeit braucht es viel Mut und Kreativität. Aber die gute Nachricht ist, dass du heute Unterstützung von allen Seiten bekommst. Du hast die Möglichkeit, mit einer Idee, die sich bereits im Markt bewährt hat, ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Welche sind gute Ideen für die Selbständigkeit?

muss zuerst eine gute und gewinnbringende Business-Idee entwickeln. Ist meine Unabhängigkeit zukunftsweisend? Alle diese und viele weitere Fragestellungen sollten immer im Voraus gestellt werden. Services sind im Moment sehr populär und sobald Sie einen ausgezeichneten Namen gemacht haben, ist das Business besser denn je.

In der IT-Branche dagegen sollte man beim Einstieg in die Selbständigkeit immer sehr umsichtig sein. Sie sollten auch Dienste wie Computer-Reparatur oder Website-Erstellung bieten, anstatt komplette PCs und Geräte zu verkauf. Jeder mit handwerklichem Geschick kann auch selbst als Immobilienverwalter tätig werden. Wenn du lieber der kleine Verwalter bist, ist dein eigener Parteiservice vielleicht der beste Weg.

Eine gute Veranstaltung zieht viele Menschen an. Darüber hinaus können Sie vor allem durch eine gute, qualitativ hochwertige Gastfreundschaft, viele Werbe- und Gastauftritte von Sternen auffallen. Abschließend muss gesagt werden, dass Seed Capital immer eine bedeutende Bedeutung in der Selbständigkeit hat. Wenn Sie keinen Darlehensantrag stellen wollen und kein Kapital haben, sollten Sie zunächst Dienste und einen eigenen Dienst bereitstellen.

Selbständigkeit: Bestehen des Eignungstests

Gute Ideen und kaufmännische Grundkenntnisse allein machen keinen Selbstständiger. Das Sprichwort gefällt Anke Heunziger so gut, dass sie es als Leitspruch für ihre Trainerpraxis "Cope" in Berlin wählt. Im Jahr 2010 hat der Diplom-Kaufmann den Sprung in die Selbständigkeit gewagt - nach fast 20 Jahren Tätigkeit unter anderem als Unternehmensberater und Personalchef eines Solartechnologieanbieters.

Der Wunsch nach Abenteuer ist Teil der Selbständigkeit Heute gibt sie ihre Erfahrungen an Menschen weiter, die sich professionell neu orientieren wollen. "Das erfordert auch einen ständigen Wandel und eine kontinuierliche Weiterbildung der Menschen", sagt der Trainer. "Johannes Stärk, Eigentümer des Trainings- und Beratungsunternehmens Interertrainment in Unterkirchen, warnt: "Wenn ein regelmäßiges Gehalt, regelmäßige Hobby- und Ferienzeiten sehr wichtig sind, wäre es besser, sich die Selbständigkeit noch einmal zu überdenken.

Denn in den meisten FÃ?llen, jedenfalls in den ersten Jahren, muss man auf diese VorzÃ??ge mögen. "Das Persönlichkeitsbild der erfolgreichen Unternehmensgründer umfasste auch Disziplin, Durchhaltevermögen, Organisationstalent und Selbstmotivation, sagt Stärk. Natürlich muss ein tragfähiges Grundgerüst geschaffen werden: "Wer ein eigenes Unternehmen gründet, sollte über kaufmännisches Grundwissen auf dem Laufenden sein oder es im Voraus erwerben.

"Brigitte Böhi, die als Berufsberaterin in der Schweiz in Zug arbeitet, legt Wert auf Überzeugungskraft. "Das " Selbstbewusstsein und die Unabhängigkeit " prägten den Stifter ebenso wie die "Ziel- und Lösungsorientierung". Last but not least braucht er eine gute gesundheitliche Verfassung, die ihm hilft, Streß und Unsicherheit zu ertragen. Aber nicht nur die Person, sondern auch die Zeit muss für eine selbständige Tätigkeit ausreichen.

Viele von ihnen haben im vergangenen Jahr eine eigene Firma gegründet, für die nur die Wirtschaftskrise die Sicht auf die Chance eines Neubeginns öffnete. Siebzig Prozentpunkte aller Stifter brauchten Seed-Kapital, die meisten von ihnen kamen mit weniger als 5000 EUR aus. Allerdings sind nur wenige Firmengründer an mangelnder Qualifikation gescheitert. Wenn sie auch ihre Familiensituation im Auge behalten - der Gesellschafter muss an allem beteiligt sein - haben sie gute Aussichten, dass aus einer Ideen ein echtes Unternehmertum wird.

Das war Anke Heunziger. Neben der professionellen Weiterbildung von Individuen betreut sie auch große Konzerne zu Fragen wie Mitarbeiterentwicklung und Leadership Culture. Die Firma hat es verstanden, eine Unternehmensidee weiter zu denken, zu entwickeln und nicht bei der ersten Gelegenheit aufgeben. Der Online-Selbsttest ist kein Ersatz für die Existenzgründerberatung, sondern gibt einen ersten Anhaltspunkt, ob das Persönlichkeitsbild auf halbem Weg zur professionellen Unabhängigkeit ausreicht.

Der Verband hat den BEP-Check ( "Biographical Entrepreneur Potential Check") ins Leben gerufen, der das Talent des Gründers anhand biografischer Fragestellungen bewertet. http://www.ladies-first.org/index.php? option=com_content&task=view&id=277&Itemid=159KfW MittelstandsbankDer Einstellungstest untersucht unter anderem, ob die Haltung zum selbständigen Tun richtig ist.

Mehr zum Thema