Hek

Hektik

Bei der HEK - Hanseatische Krankenkasse (kurz HEK) handelt es sich um eine deutsche Krankenkasse mit Sitz in Hamburg. HEK steht für Dienstleistungen, die über das Übliche hinausgehen und eine Dienstleistung, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurde. Inhaltsübersicht Bei der HEK - Hanseatischen Krankenhauskasse (kurz HEK) handelt es sich um eine in Hamburg ansässige Krankenversicherung. Es handelt sich um einen national tätigen Ersatzfonds, der der Association of Substitute Funds (vdek) angehört. Ein einziges Vorstandsmitglied ist für die Leitung der Gesellschaft verantwortlich.

Der Vorstand ist für die Überwachung und Überwachung sowie das oberste Gremium verantwortlich. Frühzeitige Dokumentationen und Presseartikel über HEK - Hansische Krankenhauskasse in der Pressebroschüre 20th century der ZBW.

Die HEK - Hansische Krankenhauskasse, mit Sitz ab der Zeit vom 16. Juli 2016, abgefragt am 24. Juli 2017 (PDF).

Selbstpräsentation der HEK - Hanseatischen Krankenhauskasse

1826 wurde die Hanseatischen Krankenkassen von Hamburgischen Händlern ins Leben gerufen. Die hanseatischen Grundsätze haben bei uns eine lange Geschichte und prägen unser Tun. Dies wird nicht nur von unseren erfolgs- und gesundheitsbewussten Anwendern geschätzt. Sie können hier rasch, unkompliziert und unkompliziert eine Aufnahme in die HEK - Hansische Krankenhauskasse beantragen.

Fordern Sie jetzt die Bewerbung der HEK - Hanseatischen Krankenkassen an! Mit der HEK Service App haben Sie als Kunde von HEK die Gelegenheit, die Angebote der elektronischen Dienste unkompliziert und unkompliziert über Ihr Handy oder Tablett zu benutzen. Besonderes Augenmerk wird auf die Übersetzung komplizierter juristischer Texte in eine allgemeingültige Landessprache gerichtet, damit die Verbraucher rasch verstehen, was auf dem Spiel steht.

Zurückrufen: Wenn ein Kunde einen zurückgerufen haben möchte, muss er nur eine E-Mail mit der entsprechenden Zeit an die HEK schicken. Newsletter-Service: Der Abonnent erhält exklusiv Infos zur Kranken- und Unfallversicherung. Geburtsvorbereitung für den Vater: Kostenteilung bis zu 100 EUR. Nach Rückgabe des vollständig beantworteten Fragenkatalogs "Profil & Analyse" erhält die Schwangerin eine ausführliche Bewertung mit einer leicht nachvollziehbaren Grafik für eine maßgeschneiderte Nährwertanalyse nach den Vorgaben der DGE, eine Einzel-Arzneimittelbewertung (bei Medikamenteneinnahme während der Schwangerschaft) durch das Embryonale Toxikologische Institut in Berlin und eine Bewertung des Frühgeburtsrisikos.

Kunstbesamung - HEK-Versicherte Ehegatten bekommen 200 EUR für bis zu 3 Studien über die gesetzliche Grenze hinaus. HEK-Versicherungsnehmer bekommen einmal im Monat eine kostenfreie fachgerechte zahnärztliche Reinigung durch einen Zahnarzt. Alle zwei Jahre können Versicherungsnehmer unter 16 Jahren eine vollständige Rückerstattung im Bonusprogramm bekommen, wenn sie nachweisen können, dass sie sich einer Vorsorgeuntersuchung unterzogen haben.

Feste orthodontische Retainer: 70 prozentig, max. 100 Euro pro Kiefer. Allgemeinanästhesie in Kombination mit Weisheitszahnentfernung: 70 prozentig, max. 100 Euro pro Jahr. Abdichtung von kleinen Molaren ab 6 Jahren: 70 prozentig, max. 100 Euro pro Jahr. Berufliche Zahnputz (PZR): Zusätzlich zum kostenlosen PZR mit Partnern bekommen HEK-Versicherte über das Prämienprogramm alle 2 Jahre einen Subventionsbeitrag für PZR mit dem gewünschten Zahnarzt.

Die HEK deckt die anfallenden Behandlungskosten, wenn diese von einem Facharzt vorgenommen werden, der an dem zwischen der HEK und dem Bundesverband der homöopathischen Fachärzte geschlossenen Versicherungsvertrag beteiligt ist. Bei einigen der genannten Alternativbehandlungsmethoden können die Versicherten einen Zuschuss für die anfallenden Gebühren aufwenden. Die HEK - Hanseatischen Krankenkassen übernehmen 80 prozentig die anfallenden Behandlungskosten bis zu 40 EUR für bis zu drei Einheiten pro Jahr.

Etat für Alternativmittel: HEK trägt 70 Prozentpunkte der Ausgaben für medizinisch verschriebene Anthroposophiemittel. Dieser Etat steht neben den 100 EUR für rezeptfreie Medikamente zur Verfuegung. HEK deckt 70 prozentig die Ausgaben für rezeptfreie Medikamente bis zu 100 EUR pro Jahr. Minimaler Bonus: 30 EUR für 3 Takte Maximaler Bonus: 100 EUR, wenn 7 Takte bestaetigt sind.

Bei Neugeborenen können Sie einen 100 EUR Willkommensbonus mitnehmen. HEK Kunden bekommen von ausgesuchten Versicherungsgesellschaften zusätzliche Schutzpakete zu günstigen Konditionen.

Mehr zum Thema