Hipath 3000

Hüftpfad 3000

Die IP-Kommunikationsplattform HiPath 3000 HiPath 3700/3750, HiPath 3500/3550, HiPath 3300/3350 für kleine und mittlere Unternehmen. In dieser Betriebsanleitung wird beschrieben, wie Sie als Systemadministrator Ihre HiPath 3000. an Ihre Anforderungen anpassen können. Die HiPath 3000 ist die IP-Konvergenzplattform für kleine und mittlere Unternehmen.

HalloPath 3000 - Die Telekommunikations-Lösung für den Mittelbau

Die Hipath 3000 bietet Ihnen die folgenden Funktionen, egal ob Sie sie über IP-, TDM-Telefone oder PC-Clients nutzen: Gewählte HiPath ComScendo-Funktionen: Der HiPath Managers ist die Verwaltungssoftware für die HiPath-Plattform und frühere Versionen, z.B. Hicom 150 Endgeräte Office. Der HiPath Market Monitor ist ausdrücklich auf den Siemens Techniker/Partner ausgerichtet, während der HiPath Market Monitor C die Kundenvariante ist und im Hinblick auf die veränderbaren Performance-Merkmale eigens für Ihre Kundenbedürfnisse konzipiert wurde.

Funktionalitäten wie Teilnehmerparameter, Tastaturprogrammierung, Autorisierungen, Anrufumleitung, etc. können vom Benutzer leicht und bequem geändert werden. Ihre HiPath-Anlage verfügt mit dem Voice-Mail-Modul EVM über eine eingebaute Voice-Mail-Anwendung. Ihre HiPath 3000 Kommunikationsplattformen werden über die bestehende LAN-Infrastruktur mit dem IP-Gateway in Verbindung mit dem IP-Gateway für die Kommunikation mit der HiPath 3000 vernetzt. Für die bestmögliche Sprechqualität bei VoIP-Verbindungen sorgen die verschiedenen Funktionalitäten des SG 1500.

Zu diesem Zweck wurde das Modell auf eine optimierte Bandbreitenauslastung ausgelegt: Für die Meldung von VoIP-Anrufen ermöglicht das SG 1500 die Erfassung und Verarbeitung von DTMF-Signalen ("Dualtone Multi Frequency") nach Q.24.

ESTA für Siemens HiPath 3000

Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach Anregungen sind oder mehr über ein bestimmtes Anwendungsgebiet erfahren möchten, das grob nach Hard-, Soft- und Cloud-Szenarien untergliedert ist. Hardwareprodukte für die Telekommunikationsbranche, d.h. Telefonsysteme, Telefon- und Medientechnik, sowie Fax-Gateways gibt es viele. Anhand einiger repräsentativer Anwendungsbeispiele stellen wir Ihnen die Vorteile vor, die unsere Lösung in Verbindung mit den Angeboten namhafter Anbieter bieten kann.

Sie können bei uns CRM-, ERP-, Support- oder Branchensoftware erwerben. Sie haben sicherlich einen Softwareeinsatz, ohne den Ihr Unternehmen schwer zu verwalten wäre. Dank standardisierter Schnittstellen und kompetenter Ansprechpartner können unsere Softwareprodukte problemlos in alle gebräuchlichen Softwaresysteme integriert werden. Bereits seit 2009 befassen wir uns mit dem Themenbereich Vereinheitlichte Kommunikation aus der IT.

Hier finden Sie beispielhaft, was Sie bereits aus der Wolke in Verbindung mit unserer Lösung beziehen können.

Die Siemens HiPath 3000 - Telefonsysteme für kleine und mittelständische Betriebe

Nutzen Sie die IP-Konvergenz mit der HiPath 3000 Kommunikationsplattfamilie! Mit den leistungsfähigen Arbeitsplätzen der optiPoint-Familie erhalten Sie unter für für jeden Workstation die maßgeschneiderte Lösung. Die HiPath 3000 ist die IP-Konvergenzplattform für für kleine und mittelständischeUnternehmen. Die HiPath 3000 kombiniert die Leistungsvielfalt und das Verlässlichkeit von Sprachkommunikationssystemen mit den Vorteilen der IP-basierten Kommunikation.

Mit HiPath 3000 eröffnen sich für jedes Unternehmens ein großes Potential zur Auswahl, Entwicklungschancen und eine höhere Wertschöpfung aus bestehenden und zukünftigen Investments. Die Konvergenzplattform HiPath 3000 IP ermöglicht die leitungsvermittelte, paketvermittelte oder eine Mischung aus beidem in einem durchgängigen Netzwerk. HiPath 3000 bietet Arbeitspunkte und Anwendungen, die in allen drei Hochleistungsumgebungen über CorNet IP Interworking bereitgestellt werden können.

Multimediale Kommunikation ohne Medienbrüche von Mensch zu Mensch macht die Menschen auf kostengünstige beweglich. Die HiPath 3000 verwendet eine offensive, dezentrale Systemarchitektur, die es ermöglicht, mehrere Websites durchgängig und kostengünstig in das Unternehmensnetzwerk zu integrieren. Bei HiPath 3000 und der Anwendungsplattform HiPath AllServe müssen können Anwendungen nur einmalig unter für im gesamten Betrieb aufgesetzt werden und sind dann an jedem einzelnen Standort Verfügung verfügbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema