Homepage Domäne

Startseite Bereich

Bestätigung der Domain über Ihre Webseite Du kannst den Domainbesitz überprüfen, indem du deiner Domain auf der Webseite ein Meta-Tag hinzufügst oder indem du eine HTML-Datei hochlädst. Falls Sie Ihre Webseite nicht editieren können oder keine Webseite haben, überprüfen Sie die Domain über Ihren Domain-Host. Dies ist in der Regel der Provider, bei dem Sie Ihre Domain gekauft haben. Anmerkung: Wenn Sie Ihre Domain bei der Anmeldung für G Suite gekauft haben, ist keine Bestätigungspflicht.

Hinweis: Wenn Sie auf jeden Abschnitt in diesem Beitrag geklickt haben, wird er in seiner Gesamtheit betrachtet, und Sie können dann die HTML-Seite zum Ausdrucken verwenden. Weshalb muss ich meine Domain validieren? Um HTML-Dateien auf die Webseite Ihrer Domain hochzuladen, aktivieren Sie diese Option. In der G Suite können Sie ein Meta-Tag abfragen, das einen Sicherheitscode aufnimmt.

Füge diesen Meta-Tag in den Abschnitt auf der Startseite deiner Webseite ein. Benutzer Ihrer Seite werden den Tag nicht zu Gesicht bekommen, aber wir können überprüfen, ob er eingeblendet ist. Deine Webseite muss frei zugänglich sein und darf sich nicht auf ein unternehmensinternes Netz, wie beispielsweise ein Intra- oder Intra-tranet, beschränken. Verwenden Sie den Wizard, um Ihr G Suite Konto einzurichten und Ihre Domain zu überprüfen.

Klicke auf die Buttons oben im Armaturenbrett, um dein Konto bei der Google Suite zu erstellen und die Domain zu bestätige. Das Meta-Tag, mit dem Sie die Domain überprüfen können, wird auf der Registerkarte Domain überprüfen eingeblendet. Falls auf dieser Registerkarte eine andere Bestätigungsart erscheint, klicke auf Andere Art der Bestätigung und wähle Add tag.

Deine Homepage ist diejenige, die beim Besuch deiner Basisdomain (http://yourdomain. com) erscheint. Öffne die HTML-Datei der Homepage deiner Webseite mit einem Text- oder HTML-Editor. Füge das Meta-Tag in den Abschnitt vor dem ersten Abschnitt ein. In der Einrichtungshilfe findest du ein Beispiel dafür, wo das Meta-Tag in der HTML-Datei plaziert werden muss.

Falls Sie die Grafikdatei offline editiert haben, hochladen Sie sie auf Ihren eigenen Server und übersteuern Sie die bestehende Homepage-Datei. Öffne ein eigenes Browser-Fenster und gehe zur Startseite deiner Webseite. Mit der rechten Maustaste können Sie auf eine beliebiges Objekt auf der Startseite doppelklicken und die gewünschte Menüpunkt auswählen, um die HTML-Quelldatei der jeweiligen Webseite anzuzeigen.

Auf Domäne und E-Mail-Einrichtung prüfen oder Bestätigung anklicken. Wird das Meta-Tag nicht sofort erkannt, wird es in regelmässigen Zeitabständen neu durchsucht. In der G-Suite können Sie eine der HTML-Dateien aufrufen, die einen Sicherheitscode ausgibt. Beim Upload der Hintergrunddatei auf Ihren Server prüfen wir, ob die entsprechende Grafik vorhanden ist.

Der Upload der Dateien hat keine Auswirkung auf Ihre Webseite. Das HTML-File muss frei zugänglich sein und darf sich nicht auf ein unternehmensinternes Netz, wie beispielsweise ein Intra- oder Firmennetzwerk, beschränken. Verwenden Sie den Wizard, um Ihr Konto bei der Google Suite zu erstellen und Ihre Domain zu überprüfen. Klicke auf die Buttons oben im Armaturenbrett, um dein Konto bei der Google Suite zu erstellen und die Domain zu bestätige.

Achten Sie auf der Registerkarte Domäne überprüfen auf Andere Vorgehensweise festlegen und anschließend auf HTML-Datei uploaden. Falls Sie sich nicht ganz sicher sind, wie Sie die Daten auf Ihren Server laden sollen, kontaktieren Sie den Kundendienst Ihres Webhosts oder den zuständigen Fachmann. Anmerkung: Umbenennen Sie die HTML-Datei nicht, da sie sonst von uns bei der Suche nicht berücksichtigt wird.

Lade die HTML-Datei in den Root-Ordner (auf der obersten Ebene) auf dem Webe-Server deiner Domain hoch. Anmerkung: Hochladen Sie die HTML-Datei nicht in ein bestimmtes Verzeichnis. Tragen Sie in die Anschrift Ihre aktuelle Domain und den dazugehörigen Dateinamen der HTML-Datei ein. Auf Domäne und E-Mail-Einrichtung prüfen oder Bestätigung anklicken.

Kann die HTML-Datei nicht sofort wiedergefunden werden, wird sie in regelmässigen Zeitabständen neu durchsucht. Anmerkung: Wenn die Domänenbestätigung vollständig ist, können Sie das Meta-Tag oder die HTML-Datei ausblenden. Sowohl das Meta-Tag als auch die HTML-Datei haben keinen Einfluss auf Ihre Webseite. ¿Wie können wir die Site optimieren?

Auch interessant

Mehr zum Thema