Internetadresse Sichern

Speichern der Internetadresse

Angaben zur .at Domain /.at Internetadressen. Registrieren, übertragen oder verlängern Sie jetzt Ihre Internetadresse. Angaben zur .

tips-Domain /.tips-Internetadressen.

Ihre Ansprechpartnerin für Ihre Wunschdomain

Dank der benutzerfreundlichen Verwaltungsoberfläche haben Sie nicht nur die vollständige Steuerung Ihrer Hosting-Pakete, sondern auch Ihrer Domains. Deinen persönlichen Kontaktpartner beraten wir dich bei deiner Domain und stimmen auf deinen Wünschen das entsprechende Hosting-Paket mit dir ab. Du behältst den Überblick über alle Domains. Ein prägnanter Bereich verbleibt in Ihrem Gedächtnis.

Für Ihren Internetauftritt ist die sinnvolle Auswahl Ihrer Wunschdomain und eventueller Domänenvarianten von großer Wichtigkeit. Bei der Domainauswahl hilft Ihnen Ihr ganz individueller Kontakt und informiert Sie über mögliche Hosting-Pakete und SSL-Verschlüsselung.

Neuer Bereich: Der Vatikan erhält seine Internetadresse ".catholic".

Kathpress zufolge hat die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) dem Vatikan eine exklusive Lizenz für die Domain ".catholic" erteilt. Die Rechte des Pontifical Media Council an diesem Bereich betreffen, wie Radio Vatikan am vergangenen Donnerstag berichtet hat, auch das Kyrillische, das Arabische und das Chino.

Die American Bible Society zum Beispiel verspricht sich aktuell noch die Gewissheit der ".bible ". Die Enden von Internet-Adressen wurden seit Juli 2011 von bisher rund 250 Ländercodes und 22 "Top-Level"-Domains erweitert. Seitdem können neue Enden beantragte werden, wovon allein der Antrag 185.000 US-Dollar ausmacht. Dem Preis geht immer ein aufwändiges Bewerbungs- und Überprüfungsverfahren voraus.

Berlin-Neudomains: Der Bundesrat beschafft tausend Internet-Adressen - Berlin

Eine derart interessante Internetadresse hat einen Gesamtwert von mehreren tausend EUR. Wann immer die Internetadministration Icann neue Anschriften erlaubt, ist das Verlangen nach den denkbar besten Marken immens. Nach dem Ende. berlin steht nun die Landeshauptstadt im Mittelpunkt. Die erste Anmeldephase für den .berliner Adressversand startet am kommenden Wochenende um elf Uhr.

Als erste deutschsprachige Großstadt verfügt Berlin über eine "gemeindebasierte Top Level Domain". "Auch die Berliner Adressen können bald etwas Wertvolles sein", sagt Dirk Krischenowski, Managing Director von Dotberlin. Im Jahr 2005 hatte das Traditionsunternehmen damit angefangen, die übersichtliche Stadtdomain bei Icann zu bewerben. Erstens können die Eigentümer von registrierten Warenzeichen ihre Berliner Adressen eintragen.

Ist das eine registrierte Handelsmarke? Getragen werden die neuen Internetadressen für Berlin von der lokalen Wirtschafts- und Sozialpolitik. "â??Eine Top-Level-Domain mit dem Titel Berlin ist ein internationales Modellprojekt fÃ?r das Standortmarketing und ein klares Zeichen, das zur Metropole Berlin passt: ein innovatives und intelligentes", sagt Jan Eder, GeschÃ?ftsfÃ?hrer der Industrie- und Handelskammer Berlin.

"â??Die Berliner Anschriften können zu einem Wahrzeichen unserer Gemeinde und damit auch der hier ansÃ?ssigen Handelsfirmen und HÃ?ndler werdenâ??, erhofft sich Nils Busch-Petersen, GeschÃ?ftsfÃ?hrer des Wirtschaftsverbandes Berlin-Brandenburg. "Von den neuen Anschriften können vor allem kleine und mittlere Unternehmen profitieren", sagt Bitkom-Geschäftsführer Bernhard Rohleder. In anderen Städten gibt es vergleichbare Pläne: Die Anschriften mit . köln und . hpsburg sind in Bearbeitung.

Für die Eintragung von Berliner Adressen gelten die entsprechenden Voraussetzungen. Beispielsweise muss der Domaininhaber entweder selbst in Berlin wohnen oder der fachliche Kontakt für die Domain muss hier angesiedelt sein. Aber es gibt auch eine dritte Variante - wenn der Registrator, d.h. die Dienstleistungsgesellschaft, über die die Anschrift registriert werden kann, in Berlin ansässig ist.

Das ist bei den drei registrierten Registraren für Straßen, Internetworx und HTTPNet der Fall. Allerdings gibt es nach wie vor eine große Barriere für Firmen, die Berliner Adressen für ihre Marke anmelden wollen. Das Establishment ist eine international tätige Markenrechtsdatenbank. Bei der Internetadministration Icann wird auf dieses Vorgehen bestanden, um rechtliche Auseinandersetzungen so weit wie möglich zu vermeiden.

"Es dauert vier bis fünf Tage, bis die Schutzmarke angemeldet ist", sagt Krischenowski. Wenn die Handelsmarke angemeldet ist, erhalten Sie eine Nachricht, wenn jemand anderes die Handelsmarke benutzen möchte. Interessierte Parteien werden auch darauf hingewiesen, dass sie versuchen, eine urheberrechtlich geschütztes Warenzeichen zu eintragen. Jede registrierte Handelsmarke ist rund 150 EUR pro Jahr an die Clearingstelle zu zahlen; die Gebühren für jede Internetadresse betragen zwischen 30 und 60 EUR.

Es wird jedoch keine völlig ungehinderte Wahl der Berliner Anschriften gegeben sein. Die Senatsverwaltung und die Förderer von Dotberlin haben das Recht, Anschriften zu reservieren. Insbesondere der Bundesrat hat diese Gelegenheit intensiv genutzt und mehrere 10.000 Anschriften gesperrt. Dazu gehören die Bezeichnungen von Strassen und öffentliche Institutionen.

Mehr zum Thema