Io Domain Kaufen

Io-Domain kaufen

Die IO ist die ccTLD für das British Indian Ocean Territory. Die Abkürzung für Input/Output, .io, ist eine beliebte Domain für Start-ups, Techniker, Programmierer und Computerfreaks im Allgemeinen. Die. IO-Domain ist eine der beliebtesten Domains in der Technologiebranche.

Melden Sie Ihr .IO noch heute an!

io Kaufen Sie eine Domain ein | Tragen Sie Ihre .io TLD jetzt für weniger Geld ein.

Wodurch bringe ich meine .io-Domain bei 1&1? in das Testfeld, und einen Klick später wissen Sie, ob die gesuchte Web-Adresse noch frei ist. Dann können Sie Ihre .io-Domain ganz unkompliziert und kostengünstig auf direktem Weg kaufen. Sie können nach der Verfügbarkeitsprüfung für Ihre .io-Domain auch überprüfen, ob noch andere Domains vorhanden sind, an denen Sie interessiert sind.

Darüber hinaus erhältst du von uns unaufgefordert Anregungen für andere Domain-Namen oder Top-Level-Domains, an die du vielleicht nicht gedacht hast, die aber auch für dich von Bedeutung sein könnten. In diesem Fall können Sie auch die dazugehörigen Domains mit nur einem Klick in den Einkaufswagen legen. Sobald Sie die gewünschte(n) Domain(s) ausgewählt haben, können Sie den Einkauf zu jeder Zeit durchführen.

Darf ich mit einer vorhandenen.io-Domain auf 1&1? wechseln? verfügbar. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Kundensupport auch gerne telefonisch zur Seite.

Der Bereich für das British Indian Ocean Territory

Das British Territory im Indianischen Ocean zählt ebenfalls zum British Overseas Territory. Heute zählt nur noch die Crown Colony of Chagos Islands zum British Indian Ocean Territory, der restliche Teil der früher zum Gebiet gehörenden Islands wurde den Seyschellen zugewiesen. Im Jahr 1814 wurden der Chagos-Archipel und mehrere andere Archipele zur British Crown Colony ernannt, aber nur ein Jahr später pachtete die British Crown das British Ind Ocean Territory für 50 Jahre an die USA.

Seit Jahren sind diese Zwangsumsiedlungen Gegenstand von rechtlichen Auseinandersetzungen mit der British Crown.

Melden Sie Ihre .io-Domain an - sparen Sie jetzt Geld!

Du wirst Eigentümer und Administrator-C der .IO-Domain (Domaininhaber). Mindestdauer: 12 Monaten, die im Vorhinein kalkuliert werden für dieser Zeitabschnitt. Auf den rund 60 Inselchen des englischen Reviers im Indianermeer gibt es ein Tropenparadies und unter Rückzugsraum für viele rare Tierarten - nicht nur durch die abgelegene Situation, sondern weil hier so gut wie niemand vorkommt.

Selbst wenn das Gebiet überwiegend verlassen ist â?" eine eigene länderspezifische Domainenendung ( "ccTLD") gibt es trotzdem: 1997 wurde dieendung . io registriert. Wenn auch wahrscheinlich nur sehr wenige Menschen wissen, was das englische Gebiet im Indianermeer ist und wo es sich befindet - die .io Domain zählt doch bis zum weiteren Umkreis der bedeutenden Top Level Domains.

Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass I/O im Technikbereich der Abkürzung für Input/Output ist und daher Webseiten, die eigens für für konzipiert wurden, eine attraktive Erweiterung darstellen. Weil die .io-Domain weniger bekannt ist, z.B. die.com-Domain und zugleich nicht als an ein Bestimmungsland angebundene Erweiterung empfunden wird, ist es eine gute Möglichkeit, einprägsame, aussagekräftige Domain-Namen zu suchen, wenn die passende.com-Domain oder.net-Domain bereits ausverkauft ist.

Darüber hinaus wird die Erweiterung .io häufig verwendet für Wortspiel, wie z.B. für Domain-Namen wie aud.io. Die offizielle Registrierungsstelle ist nic.io ( "zuständige"), die ihrerseits Teil des brit. firmeneigenen Internet Computer Bureau (ICB) ist. Neben der .io-Domain ist ICB unter anderem auch für den fachlichen Ablauf der beiden ccTLDs.ac (Ascension) und.sh (St. Helena) unter für in den USA.

Das Registrieren einer .io-Domain steht allen Benutzern offen, ein Wohnsitz oder Geschäftssitz auf dem Archipel im Mittleren Osten ist nicht erforderlich (und bis auf wenige Ausnahmefälle nicht einmal möglich). Gehen Sie dazu ganz bequem auf den Domainscheck, Verfügbarkeit überprà überprüfen und geben Sie alle notwendigen Auskünfte.

Mehr zum Thema