Ip Centrex Anbieter

Von Ip Centrex Lieferant

Unter IP-Centrex versteht man die Übernahme des Centrex-Prinzips in der IP-Telefonie und damit die Bereitstellung der Funktionen einer Telefonanlage durch einen Anbieter im öffentlichen Netz. Die Telefonie und auch die Telefonanlage von nur einem Anbieter. IP Centrex-Anbieter und die dazugehörigen Lösungen auf einen Blick. Hosten von Telefonanlagen (gehostete PBX, IP-Centrex, Cloud-Telefonanlagen): Suchen, Kontaktieren und Nachfragen von IT-Anbietern, IT-Herstellern und IT-Dienstleistern.

handel.de

Der Marktanteil von IP-Centrex ist nach wie vor im zweistelligen Prozentbereich, aber die Anbieter erwarten in den kommenden Wochen ein deutliches Zuwachs. IP Centrex-Anbieter Yelion wird in Zukunft die IP-Telefone von Snoom vertreiben. Das Unternehmen hat seinen Sitz in den Niederlanden, ist aber auch in anderen Ländern tätig. Jetzt hat der Münchener Regio-Carrier auch eine Cloud PBX im Programm.

Er wagte den Sprung an die Aktienbörse. Anfangs stieg der Aktienkurs zwar stark an, aber der Anbieter von IP-Centrex hatte die Kursspanne im Vorfeld des Börsenganges aufgrund der geringen Nachfragesituation stark reduzier. Helmut Freytag, der bisher als Vertriebsleiter bei der Firma Neufun tätig war, wird in seiner neuen Funktion vor allem für die Förderung der Akquisition neuer Großhandelspartner verantwortlich sein.

Im vergangenen Jahr erwirtschaftete der Cloud PBX-Anbieter für Telefonanlagen namens Nokia einen konsolidierten Umsatz von EUR 35,7 Mio. und damit das erste positive operative Ergebnis (EBITDA). Die im vergangenen Jahr in Deutschland debütierte IP Centrex-Anbieterin Xelion gibt nun den Launch eines Marktes für die Verbindung von Drittanwendungen bekannt. Mit einer Roadshow des Münchener IP Centrex-Anbieters mit dem Namen DSF geht der Münchener IP Centrex-Anbieter auf Tour und stellt Partnern und Verbrauchern seine Call-Center-Lösung Ncontact-Center vor.

Multizellige Anwendungen von Panasonic steigern die Beweglichkeit und Effizienz.

"Wir sind über das Ergebnis der engen und engen Kooperation mit der Firma Pansonic sehr erfreut", sagt Ulrich Petry, CEO der Firma Deutsche Telefone, "so dass wir unsere Stellung als Terminalspezialist unter den IP Centrex-Anbietern einmal mehr unter Beweis gestellt werden können. Dr. Carsten Samesch, Sales Manager DACH Communication Solutions Business Unit: "Die Verantwortlichen bei Deutsche Telefons Standard haben die Geschäftsmöglichkeiten durch die unkomplizierte Einrichtung unserer neuen Multizellen-Linie sofort wahrgenommen und das Gesamtsystem innerhalb kürzester Zeit vollständig integriert".

Panasonics Multi-Cell-Lösungen steigern die Beweglichkeit und Beweglichkeit im Intranet. Die Serie KX-UDT als komplette Business-Lösung zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Ein besonderes Merkmal in puncto Computer-Telefonie-Integration: Die SIP PBX CentrexX35 verfügt über eine Fülle von CTI-Funktionalitäten für alle Terminals - und damit für die komplette Palette der Panasonic SIP-Endgeräte.

Der Grund dafür ist, dass die TAPI-Schnittstelle des Deutsche Telefons die Funktionalität der Telefonanlage an zentraler Stelle zur Verfügung stellt. Das bedeutet, dass je nach verwendeter Anwendungssoftware nicht nur am Handy, sondern auch am PC gewisse Aktionen auslösbar sind. Das TAPI des Deutsche Telefons erlaubt unter anderem: Vorstandsmitglied Petry ist sich sicher: "Dieses bietet ein wirklich attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis sowohl für unsere Geschäftspartner als auch für Endkunden".

Auch interessant

Mehr zum Thema