Klick

anklicken

Wie Sie "Klick" definieren, erfahren Sie in unserem Digital Intelligence Glossar. mw-headline" id="Handlung">Handlung[Edit | edit source code] Klicken ist eine amerikanische Komödie des Regisseurs Frank Coraci von 2006 mit Adam Sandler in der Hauptrolle. Dabei handelt es sich um eine amerikanische Kinokomödie. Die Premiere des Films fand am vergangenen Wochenende in den deutschsprachigen Filmen statt. Michael Newman, Baumeister, will dringend aufgestiegen sein.

Deshalb nimmt er jede Aufgabe an, die sein Boss Ammer für ihn auf Lager hat.

Wenn er den Unterschied zwischen den vielen Fernsteuerungen in seinem Wohnraum nicht mehr erkennen kann, muss er einfach nachts rausgehen, um eine Universalfernbedienung für alle seine Vorrichtungen zu bekommen. Auf der Suche nach einer solchen Fernsteuerung passiert er ein großes Doppelbett, in das er sich gleich legt.

Da lernt er ihn kennen, der ihm zwar eine besondere Fernsteuerung gibt, ihm aber zugleich sagt, dass er sie nicht mehr abgeben kann. Zurück zu Haus erfährt Michael rasch die speziellen Vorteile dieser Fernbedienung: Er kann nicht nur Elektronikgeräte, sondern auch sein ganzes bisheriges Verhalten kontrollieren und so z.B. die Menge anderer Menschen regeln, Stoppsituationen und den schnellen Vorlauf oder das Überspringen ganzer Kapt.

Das gilt dann, wenn er über ungeliebte Dinge wie Verkehrsstaus, Konflikte, Krankheiten oder das Auftakt zum Geschlechtsverkehr springt - ohne jedoch zu wissen, dass sein Organismus während dieser Zeit in den so genannten Autopilotenmodus wechselt und die Fernsteuerung lernen kann. Die Funkfernbedienung erinnert sich also an die von Michael übersprungenen Fälle und schaltet beim nächsten Mal den Sprung selbst ein.

Nach der Landung eines wichtigen Auftrags für seinen Boss und dem Glauben, dass er befördert worden war, überschüttete er seine Gastfamilie mit kostspieligen Geschenkartikeln. Michaels Ferne benutzt nun die Ferne, um die Abschnitte bis zu seiner Promotion zu übergehen. Danach fordert die Funkfernbedienung ihn auf, weitere zehn Jahre zu versäumen, wenn sein Vorgesetzter eine neue Promotion anspricht.

Zusammen mit seinem eigenen Kind Ben ist er sehr schwer geworden, seine Ehefrau Donna hat ihn im Stich gelassen und ist nun zusammen mit dem Schwimmlehrer ihres Vaters. Bei einem Streit mit den beiden erleidet Michael eine Verletzung. Auch hier lässt die Funkfernbedienung die Krankheit selbstständig aus. Wenn er sechs Jahre später kommt, hat seine Ehefrau wieder geheiratet, mein Familienvater ist verstorben und Michael ist der Leiter seiner eigenen Unternehmen.

Michael lässt auf seinen Befehl hin wieder Abschnitte aus und endet bei der Trauung seines Vaters. In einer sehr bekannten Szenerie seiner Tochtergesellschaft Simantha mit ihrem Steppvater Bill hat Michael einen Puls. Beim Aufwachen sind seine Tocher und sein Junge bei ihm, während sein Junge erzählt, dass er seine Hochzeitsreise gestrichen hat, weil er sich um die wichtigen beruflichen Angelegenheiten kuemmern musste.

Michael, der inzwischen erkannt hat, dass er seine Gastfamilie durch die Fokussierung auf seinen Job komplett aus den Augen verloren hat und das wirkliche Privatleben damit im Eiltempo an ihm vorbeigezogen ist, will nun alles in seiner Macht Stehende tun, um zu vermeiden, dass sein Schwiegersohn den ihm unterlief. Wenn er von diesem Gedanke zu begeistert ist, werden seine Söhne von der Pflegekraft wegschickt, bevor er mit seinem Kind sprechen kann.

Doch Michael überwindet einen Ordensleute, der ihn festhalten wollte, und verfolgt seinen kleinen Jungen nach draussen, aber dort stürzt er auf der Strasse ein, bevor er ihn mitnehmen kann. Dort wird sein Junge auf ihn aufmerksam in Eile. Er kommt zu ihm. Das nächste, was du weißt, ist, dass Michael in Bettbad & Jenseits aufwacht.

Als er nach Haus geht, plant er, weniger zu trainieren und mehr Zeit mit seiner Gastfamilie zu verbracht. Dann kommt er aber wieder an die Spezialfernbedienung. "Dann schmeißt Michael sie beide in den Papierkorb. In englischer Sprache wird der Lebenslauf von James Earl Jones kommentiert und sein Nachname wird auch im Dokument wiedergegeben.

Direktor Frank Coraci hat eine kleine Gästerolle im Film: Er ist die Krankenschwester im Spital, die Michael eine Kanüle spendieren will. Der endgültige Gebäudeplan aus dem Jahr 2006 sah jedoch nur einen einzigen Tower vor. Michael steuert in dem verfilmten Werk einen Cadillac Sixteen in der kommenden Saison 2017, eigentlich eine Autostudie aus dem Jahr 2003. 2006 sind Michaels Autos und die von Nachbar O'Doyle ebenfalls aus dem Programm von General Motors.

Der Sänger Dolores O'Riordan von der Gruppe The Cranberries hat im Hintergrund einen eigenen Hochzeitsauftritt. Sie tritt in der Szenerie als Vokalistin auf und interpretiert den Namen Dessous, der - wie der Dokumentarfilm sagt - durch The Cranberries berühmt wurde. Wenn Michael zu seinem ersten Küsschen zurückkehrt, trug Donna's Geliebte Janine ein bärtiges Simpson-T-Shirt.

Michael's 15 Jahre alte Samantha wird von Lorraine Nicholson, der Tochtergesellschaft von Jack Nicholson, dargestellt. Michael's 17-jähriger Junge wird von Jonah Hill verkörpert. Im Jahr 2006 wurde der Streifen für den Jugendwettbewerb in fünf verschiedenen Sparten vorgeschlagen. Er wurde 2007 mit dem People's Choice Award für die Besten Comedy ausgezeichnet und für einen goldenen Rollenpreis für die Tonbearbeitung mitgenommen.

Das Freigabezertifikat ? zum Anklicken. Selbstregulierung der Filmindustrie, September 2006 (PDF; Prüfnummer: 107 216 K). ? Alterseinstufung zum Anklicken. Klicken Sie auf ?

Mehr zum Thema