Kosten Callcenter

Call-Center-Kosten

Besprechen Sie Outsourcing-Kosten und -Vorschläge. Frag nicht, wie viel es kostet! Wie viel kostet es, ein Banner auf unserer Homepage zu platzieren?

Callcenterpreise

Aus dem Bestellvolumen kann die Anzahl der zu beschäftigten Personen errechnet werden. Die Preisgestaltung hängt davon ab, wie viele Gespräche zur gleichen Zeit abgewickelt werden müssen, z.B. im Telefondienst oder im Kundendienst. Die Kosten werden in der Regel auf der Grundlage einer Grundvergütung pro Arbeitnehmer und Gesprächsprotokoll errechnet. Für jede Anrufumleitung oder Kündigung fallen zusätzliche Kosten an. In manchen Fällen ist bei Vertragsabschluss eine Anzahlung erforderlich.

Beim Anbieten von Preisen ist zu berücksichtigen, ob diese mit oder ohne Steuern angeboten und kalkuliert werden. Mit zunehmender Verfügbarkeit von Bonus-Optionen sind die Kontrakte mit einem Call Center umso attraktiver, je mehr Flexibilität, aber auch mehr Kosten entstehen. Abhängig vom Tarifpaket kann der Call-Center-Service unmittelbar auf die Bedürfnisse des Betriebes abgestimmt werden.

Unser Preisangebot für Sie

Dabei passen wir uns jedem Unternehmen an und handeln nach den entsprechenden Wünschen, Ideen und Vorlieben. In den beiden nachfolgenden Beispielen erhalten Sie nur einen Eindruck vom Preis der Telefondienste ohne zusätzliche Wünsche: So kosten beispielsweise 50 Anrufe pro Kalendermonat und eine Anrufdauer von ca. 2 min 139 pro Jahr.

Der Mindestvertrag hat eine Laufzeit von einem Jahr. Die Vertragsverlängerung erfolgt ohne Kündigung immer um einen Kalendermonat. Unsere sämtlichen Preisangaben sind für Händler bestimmt und enthalten keine Mehrwertsteuer.

Callcenterpreise - Suchen Sie ein Call Center und vergleicht die Kosten.

Verschiedene Funktionen beeinflussen den Preis der Dienste eines Call Centers. Callcenter, die mit erfahrenen und kompetenten Mitarbeitern arbeiten, haben einen höheren Aufwand und berechnen daher einen höheren Preis. Eine Verfügbarkeit außerhalb der Geschäftszeiten erhöht die Kosten für Call-Center-Services schnell. Möglicherweise fallen auch Vorabkosten an, da Anrufbeantworter ausgebildet werden müssen, wenn sie nicht mit der Industrie oder Ihrem Betrieb bestens bekannt sind.

Für die unterschiedlichen Formate werden die Tarife unterschiedlich errechnet. Hier können Sie vor allem von den unterschiedlichen Kosten auskommen. In jedem Callcenter gibt es verschiedene Tarifmodelle und die Tarife werden unter anderem durch folgende Faktoren beeinflusst: Die QualitÃ?t und Ausstattung der Telefonieagenten ist von großer Bedeutung fÃ?r den Preisfaktor. Es wird zwischen Shared Agents und Dedicated Agents unterschieden.

Obwohl Shared Agents Anfragen von mehreren Firmen entgegennehmen, sind dedizierte Agents nur für Sie tätig. Er lernt Ihr Haus und Ihre Erzeugnisse besser als bisher besser zu verstehen und die Umsatzzahlen erhöhen sich, sind aber auch teuerer. Beispiel für Call Center-Angebotsanfragen: Ein Trust Office braucht ein Call Center, um neue Kunden (KMU) zu gewinnen. Eine Firma, die Wärmetauscher und Kühlsysteme vertreibt und instand hält, braucht ein Inbound-Callcenter.

Mehr zum Thema