Kosten für de Domain

Die Kosten für die Domain

Daraus ergeben sich folgende Staffelpreise für .de-Domains in der Übersicht:. Mit Wirkung zum 03.01.2018 führt .

de domains für alle Kundinnen und Kunden Preistabellen zur Ermittlung der TLD-Gebühr ein.

Mit Wirkung zum 03.01.2018 führt . de domains für alle Kundinnen und Kunden Preistabellen zur Ermittlung der TLD-Gebühr ein. Seit dem 03.01. 2018 werden . de Domains allen Kundinnen und Endkunden in Abhängigkeit von der Gesamtzahl der . de Domains in Rechnung gestellt. Dabei werden die Kosten für..... Eine. de Domain wird mit 0,99 EUR pro Monat und für ein Jahr im Vorraus ("11,88 EUR") berechnet.

Ausgehend von einem Volumen von 50 oder mehr. de Domains pro Kunde wird Ihnen jede . de Domain mit 0,79 EUR pro Monat und für ein Jahr im Vorraus ( 9,48 EUR) berechnet. Wenn Sie ein Volumen von 200 oder mehr. de Domains pro Kunde erreicht haben, dann wird Ihnen jede. de Domain mit 0,69 EUR netto pro Monat für ein Jahr im Vorraus ("8,28 EUR") berechnet.

Daraus ergeben sich folgende Staffelsätze für . de Domains in der Übersicht: In Zukunft werden Sie auf Ihrer Faktura einen Stern hinter einer. de Abrechnungsposition mit einem. de Abrechnungsposition erkennen, wenn eine der Skontoebenen für die Kalkulation verwendet wird. Domains die nach dem Einheitspreis (0,99 EUR monatlich) verrechnet werden, werden nicht separat gekennzeichnet. Auf diese Weise ist ersichtlich, für welche Domains eine Preisnachlassstufe beantragt wurde.

Die Nummer aller Ihrer active. de Domains unter dieser Nummer wird auch im KIS unter "Produktverwaltung - Domaindienste - Domainverwaltung - Domainverwaltung - Vorhandene Domains bearbeiten" oberhalb der Domains aufgelistet. Mit dem Einkauf gelangt Müller nun in die erste Skontestufe, bei der die georderte Domain mit einem Betrag von 0,79 EUR/Monat statt 0,99 EUR/Monat in der Jahresrechnung belastet wird.

Dazu kommt, dass Herrn Müller auch für seine bereits registrierte 49. de Domains in jedem Fall zum neuen Account-Zeitraum von dem nun geltenden Kurs von 0,79 EUR/Monat in der Jahresabrechnung abhängt. Der neue Kaufpreis von 0,79 EUR/Monat wird von Herrn Müller erhalten, bis er aufgrund der Stornierung einer . de Domain die Obergrenze von 54. de Domains nicht wieder unterschreitet.

Wenn Müller weitere 150. de Domains anmeldet und mind. 200. de Domains im Portfolio hat, fällt der Monatspreis bei der Jahresabrechnung für das gesamte Portfolio der.de-Domains wieder auf 0,69 EUR/Monat. Der Kündigungszeitpunkt der betroffenen Domain ist der Tag, an dem die Domain am Freitag, den 16. April, am Ende des Abrechnungszeitraums wirksam gekündigt wird. Infolgedessen wird Ms. Stahl am 16. September das Limit von 200.de Domains unterschreiten.

de Domains, deren neue Abrechnungsperiode zwischen dem 5. Juli und dem 4. Juli startet, werden weiterhin mit dem Betrag von 0,69 EUR/Monat in der Jahresabrechnung berechnet. Sämtliche ab dem 16. April verlängerten . de Domains aus Ihrem Portfolio werden mit einem Betrag von 0,79 EUR/Monat in der Jahresrechnung berechnet.

Der neue Betrag von 0,79 EUR/Monat wird von Fr. Stahl erhalten, bis sie die Obergrenze von je einem halben Dutzend Domains durch die wirksame Stornierung von je einem weiteren 150. de Domains nicht unterschreitet. Registiert sie eine neue. de Domain und hat wieder mind. 200. de Domains im Portfolio, so reduziert sich der Monatspreis wie gewohnt auf 0,69 EUR/Monat in der Jahresrechnung für das gesamte Portfolio der.de Domains.

Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Danke für dein Rückmeldung! Durch ein SSL-Zertifikat stellen Sie eine gesicherte Datenübermittlung sicher.

Auch interessant

Mehr zum Thema