Kostenlose eigene Email Domain

Gratis eigene E-Mail-Domain

Kurz gesagt: Mail-Adressen laufen über Domains, genau wie Websites. Guten Tag zusammen, Wie kann ich nach Möglichkeit eine eigene Domain kostenlos erstellen? Zu diesem Zweck steht akkreditierten Registrierstellen eine kostenlose Domainabfrage zur Verfügung:. In der Beta-Phase verteilen wir kostenlose Gutscheine für die Nutzung von Freemailer und bieten die Möglichkeit, eine kostenlose E-Mail-Adresse zu erhalten. Die Länder sollten über ein eigenes Adressmailing verfügen.

Sammlung von allgemeinen Daten

Zuständige Stellen im Sinn des Datenschutzgesetzes sind: Wenn Sie auf unsere Website gelangen, werden von uns Daten allgemeiner Prägung erhoben. Zu diesen Daten (Server-Protokolldateien) gehören z.B. der Typ des Internetbrowsers, das eingesetzte Betriebsystem, der Domänenname Ihres Internetzugangs und dergleichen. Die Angaben sind für die korrekte Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Angebote von Websites aus erforderlich und bei der Internetnutzung vonnöten.

Dies sind kleine Dateien, die von einem Webseiten-Server auf Ihre Harddisk transferiert werden. Dabei werden uns automatisiert gewisse Informationen wie Ihre IP-Adresse, der verwendete Webbrowser, das verwendete Betriebsystem über Ihren Rechner und Ihre Internetverbindung zur Verfügung gestellt. Es ist nicht möglich, mit Hilfe von Plätzchen Programmstarts durchzuführen oder einen Virus auf einen Rechner zu transferieren.

Unter keinen Umständen werden die von uns erhobenen Informationen ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeleitet oder mit persönlichen Informationen verknüpft. Über die Einstellung Ihres Webbrowsers können Sie die Benutzung von Chips für die Zukunft aufheben. Wenn Sie sich für die Inanspruchnahme unserer persönlichen Dienste registrieren, werden einige persönliche Informationen erfasst, wie z. B. der Name, die Adresse, die Kontakt- und Kommunikationsinformationen, wie z. B. Telefonnummern und E-Mail-Adressen.

Registrierte Benutzer haben außerdem die Option, die bei der Anmeldung gemachten Angaben nach Belieben zu korrigieren oder zu unterdrücken. Natürlich geben wir Ihnen auch gerne Auskünfte über die von uns über Sie erhobenen Personen. Zum Schutz Ihrer persönlichen Angaben während der Übermittlung setzen wir modernste Sicherheitsverfahren (z.B. SSL) über HTTPS ein.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen ausschliesslich für diesen Zwecke genutzt. Weitergehende personenbezogene Angaben werden nicht erfasst. Wir verwenden diese Informationen ausschliesslich für den Newsletter-Versand und geben sie nicht an Dritte weiter. Sie können Ihre Zustimmung zur Datenspeicherung und deren Verwendung für den Newsletter-Versand mit Wirkung für die Zukunft erteilen.

Sie können sich auch gerne von dieser Website austragen oder uns Ihren Anliegen über die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten übermitteln. Auf dieser Website wird Google Analytics eingesetzt, ein von der Google Inc. angebotener Internetanalysedienst. _GO ("Google"). Bei der Verwendung von "Cookies", d.h. sogenannten Cookies, handelt es sich um eine Textdatei, die auf Ihrem Rechner abgelegt wird, um eine Auswertung der Nutzung der Website durch Sie zu erleichtern.

Durch den Cookie werden in der Regel Daten über Ihre Nutzung dieser Website an Google übermittelt und auf Servern in den USA abgelegt. Da die IP-Anonymisierung auf diesen Seiten jedoch aktiviert ist, wird Google Ihre IP-Adresse in den Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Mitgliedsstaaten des Übereinkommens über den EWR kürzen.

Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort verkürzt. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyrightverletzung wird Google diese Daten umgehend nach Benachrichtigung auswerten.

Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zuge von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen personenbezogenen Merkmalen von Google findet nicht statt. Durch die Auswahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Webbrowser können Sie die Verwendung von Chips ablehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Falle möglicherweise nicht alle Funktionalitäten dieser Website voll umfänglich nutzen werden.

Darüber hinaus können Sie die Erhebung der durch den Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und die Weiterverarbeitung dieser Informationen durch Google unterbinden, indem Sie das unter dem nachfolgenden Link erhältliche Browser-Plugin downloaden und installieren: Add-on für den Browser, um Google Analytics zu deaktivieren.

Ergänzend oder alternativ zum Webbrowser-Add-on können Sie durch Klicken auf diesen Verweis das Nachverfolgen durch Google Analytics auf unseren Webseiten verhindern. Dadurch wird Google Analytics daran gehindert, für diese und zukünftige Zwecke Cookies zu sammeln, solange das Cookie in Ihrem Webbrowser gespeichert wird. Die vorliegende Web-Site nutzt die Google Maps API, um geografische Daten grafisch aufzubereiten.

Wenn Google Maps verwendet wird, erhebt, bearbeitet und verwendet Google auch personenbezogene Daten über die Verwendung der Map-Funktionen durch die Nutzer. Weitere Angaben zur Verarbeitung der von Google übermittelten personenbezogenen Angaben finden Sie in der Google-Datenschutzhinweise. Detaillierte Anweisungen zur Handhabung Ihrer eigenen personenbezogenen Nutzungsdaten zu Google-Produkten finden Sie hier. Auf unserer Website wird Google Conversion Tracking verwendet.

Wenn Sie unsere Internetseite über eine von Googles Werbung erreicht haben, setzt Googles Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer. Der Cookie für die Konversionsverfolgung wird festgelegt, wenn ein Benutzer auf eine von der Firma Googles platzierte Werbung anklickt. Wenn der Benutzer auf bestimmten Webseiten unserer Site auftritt und das Cookie nicht verfallen ist, können wir und Googles Partner feststellen, dass der Benutzer auf die Werbung geklickt und auf diese Page geleitet wurde.

In diesem Fall wird jedem Kunden von AdWords ein anderes Plätzchen zugewiesen. Wenn Sie nicht am Trackingsystem teilhaben wollen, können Sie das Setzen in diesem Fall verweigern - z.B. indem Sie Ihren Webbrowser so einrichten, dass er die automatisierte Einstellung von Clients grundsätzlich abschaltet oder indem Sie Ihren Webbrowser so einrichten, dass er Clients von den "googleleadservices" akzeptiert. Auf dieser Website wird die Remarketingfunktion der Googles Inc. genutzt. Diese Funktionalität ermöglicht es, den Besuchern der Website innerhalb des Googleschen Werbenetzwerks interessante Werbung zu unterbreiten.

In den Browsern der Website-Besucher wird ein sogenanntes "Cookie" abgelegt, das es erlaubt, den Benutzer beim Besuch von Websites des Google-Werbenetzwerks zu erkennen. Hier können dem Nutzer Werbung gezeigt werden, die sich auf die vom Nutzer aufgerufenen Informationen bezieht, die er vorher auf Internetseiten abgerufen hat, die die Remarketing-Funktion von Google nutzen.

Gemäß den eigenen Informationen sammelt Google während dieses Prozesses keine persönlichen Informationen. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass die Remarketing-Funktion von Google funktioniert, können Sie sie deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Optionen unter http://www.google. auswählen. Du hast das Recht, von uns gespeicherte personenbezogene Nutzerdaten zu jeder Zeit zu erfragen. Sie haben auch das Recht auf Richtigstellung, Widerspruch oder Löschen Ihrer persönlichen Zugangsdaten, mit Ausnahme der für den Geschäftsverkehr vorgesehenen Speicher.

Um einen Datenblock zu jedem Zeitpunkt berücksichtigen zu können, müssen diese Informationen zu Steuerungszwecken in einer Blockdatei gespeichert werden. Außerdem können Sie die Streichung der eingegebenen Informationen beantragen, es sei denn, es handelt sich um eine rechtliche Archivierungspflicht. Sofern eine solche Pflicht vorliegt, blockieren wir Ihre personenbezogenen Angaben auf Anfrage.

Mehr zum Thema